Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Zweiburgen-Extratour

· 6 Bewertungen · Wanderung · Lahntal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • Zweiburgentour
    / Zweiburgentour
    Foto: Carola Heimann, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • Wegeportal Extratour
    / Wegeportal Extratour "Zweiburgentour"
    Foto: Katja Guthörl, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • Altenberg1
    / Altenberg1
    Foto: Markus Scheidt, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • Aussicht auf Hohensolms
    / Aussicht auf Hohensolms
    Foto: Carola Heimann, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • Blick auf das Freibad Groß-Altenstädten
    / Blick auf das Freibad Groß-Altenstädten
    Foto: www.hohenahr.de
  • Jugendburg Hohensolms im Naturpark Lahn-Dill-Bergland
    / Jugendburg Hohensolms im Naturpark Lahn-Dill-Bergland
    Foto: Katja Guthörl, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • Blumen
    / Blumen
    Foto: Carola Heimann, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • Ausblick von der Baumelbank
    / Ausblick von der Baumelbank
    Foto: Eva Hofmann, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • Park Hohensolms
    / Park Hohensolms
    Foto: Eva Hofmann, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
Karte / Zweiburgen-Extratour
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10

Premiumweg Deutsches Wandersiegel

Die Extratour Zweiburgentour lädt ein, die besondere Schönheit der Landschaft zwischen Hohensolms und Großaltenstädten zu entdecken.

leicht
11,1 km
3:27 h
239 hm
239 hm

Die Extratour Zweiburgentour lädt ein, die besondere Schönheit der Landschaft zwischen Hohensolms und Großaltenstädten zu entdecken.
Die gut erhaltene und heute als Jugendburg der Evangelischen Kirche genutzte Burganlage Schloss Hohensolms vermittelt einen starken Eindruck spätmittelalterlicher Trutzigkeit.
Von dort aus führt die Tour zum Standort der Vorgängerburg auf dem Altenberg , von der nur noch Reste erhalten sind. Aus den Steinen der einstigen Burg wurde im 19. Jahrhundert ein Aussichtsturm errichtet, der einen grandiosen Rundblick erlaubt.
Im weiteren Wegeverlauf präsentieren sich dem Wanderer stets neue, überwältigend weite Aussichten von luftigen Bergkuppen. Der Weg führt über die Großaltenstädter Heide, vorbei an zwei Mühlen und erreicht schließlich die Freizeitanlage mit Waldschwimmbad und Kiosk.

Autorentipp

Burganlage Schloss Hohensolms, Burgruine Altenberg, Fachwerkhäuser in Großaltenstädten, Ausblick von der Baumelbank

outdooractive.com User
Autor
Markus Scheidt
Aktualisierung: 28.01.2019

Premiumweg Deutsches Wandersiegel Premiumweg Deutsches Wandersiegel
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
433 m
295 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Weitere Infos und Links

www.lahn-dill-bergland.de

kostenlose Wander-Übersichtskarte erhältlich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Start

Freibad Groß-Altenstädten, Schlosspark "Auf dem Hals" Hohensolms (430 hm)
Koordinaten:
Geographisch
50.652699, 8.519859
UTM
32U 466057 5611314

Ziel

Freibad Groß-Altenstädten, Schlosspark "Auf dem Hals" Hohensolms

Öffentliche Verkehrsmittel

ÖPNV-Haltestellen:

Hohensolms Parkplatz am Altenberg, Hohensolms Abzweig Königsberg, Großaltenstädten Länderweg

www.rmv.de

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Freizeitkarten Lahn-Dill und Marburger Land mit Wander- und Radwegen, (1:50.000) HVBG, ISBN 978-3-89446-288-8 (Lahn-Dill), ISBN 978-3-89446-290-1 (Marburger Land), je 9,50 €.

Kompass Wandern - Rad - Langlauf, WK 847, Westerwald, Sieg, Naturpark Lahn-Dill-Bergland, (1:50.000), ISBN: 978-3-85026-358-0, ISBN-10: 3-85026-358-4, 10,00 €

2 Karten im Set im Maßstab 1:50 000, Karte auf Vorder- und Rückseite, Mit Naturführer Wiesenblumen

Rad- und Wanderkarte Herborn, 1:25.000, von der Fuchskaute im Westerwald bis zum Aartalsee im Naturpark Lahn-Dill-Bergland, 8,80 €

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (6)

Klaus Gröger
05.06.2019
Eine schöne, abwechslungsreiche Tour mit einigen Ausblicken auf das Lahn-Dill-Bergland und auf Hohensolms. Bin ab dort gelaufen, d. h., ganz am Ende der Tour kommt der knackige Anstieg zum Schloss Hohensolms hinauf. Leider vermisste ich in der zweiten Hälfte des Weges ein paar Bänke, obwohl es immer noch tolle Ausblicke gibt und man häufig in der prallen Sonne unterwegs ist. Außerdem war die GPS-Karte hilfreich, da manche Beschilderungen etwas verwirrend sind.
Bewertung
Gemacht am
05.06.2019
Blick zum Dünsberg
Blick zum Dünsberg
Foto: Klaus Gröger, Community
Auf dem Weg
Auf dem Weg
Foto: Klaus Gröger, Community
Am Bach entlang
Am Bach entlang
Foto: Klaus Gröger, Community
Blick nach Hohensolms
Blick nach Hohensolms
Foto: Klaus Gröger, Community

Michael Theiß
24.09.2018
Bewertung
Gemacht am
22.09.2018

Heike Rockensüß
24.06.2018
Eine wunderbare Rundtour, die auf jeden Fall zu empfehlen ist. Es geht sehr abwechslungsreich durch Wiesen und Wald und der Weg überzeugt mit ein paar wirklich schönen Pfaden. Oft hat man einen tollen Blick auf die Burganlage Schloss Hohensolms. Vom Aussichtsturm am Altenberg hat man leider auf Grund der hohen umstehenden Bäume so gut wie keine Aussicht mehr. Heute gab es als Bonus besonders viele Schmetterlinge zu sehen und zum Naschen immer wieder Vogelkirschen, Wald-Erdbeeren und Himbeeren. Die Wege, Rastmöglichkeiten und Beschilderungen sind in einem sehr guten Zustand.
Bewertung
Gemacht am
24.06.2018
Schachbrettfalter
Schachbrettfalter
Foto: Heike Rockensüß, Community

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,1 km
Dauer
3:27 h
Aufstieg
239 hm
Abstieg
239 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.