Teilen
Merken
Drucken
Einbetten
organisierte Fernwanderung

Wandern - Saar-Hunsrück-Steig von der Geierlay zum Vierseenblick

organisierte Fernwanderung · Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Info Emmelshausen Verifizierter Partner 
  • Etappe 23 Ehrbachklamm - Apothekerfelsen
    / Etappe 23 Ehrbachklamm - Apothekerfelsen
    Foto: Tourist-Info Emmelshausen
  • Etappe 24 Vierseenblick
    / Etappe 24 Vierseenblick
    Foto: Tourist-Info Emmelshausen
  • Etappe 24 Hexentanzplatz
    / Etappe 24 Hexentanzplatz
    Foto: Tourist-Info Emmelshausen
  • Etappe 21 Erlebisfeld Mannebach
    / Etappe 21 Erlebisfeld Mannebach
    Foto: Tourist-Info Emmelshausen
  • Etappe 21 Heimat
    / Etappe 21 Heimat
    Foto: Tourist-Info Emmelshausen
  • Etappe 23 Ehrenburgblick
    / Etappe 23 Ehrenburgblick
    Foto: Tourist-Info Emmelshausen
  • Etappe 22 Murscher Eselsche - Baybachblick
    / Etappe 22 Murscher Eselsche - Baybachblick
    Foto: Tourist-Info Emmelshausen
  • / Etappe 22 Baybachklamm
    Foto: Tourist-Info Emmelshausen
  • / Etappe 20: Geierlay
    Foto: Tourist-Info Emmelshausen
  • / Etappe 20: Burg Baldiunseck
    Foto: Tourist-Info Emmelshausen

6 Tage
ab 346,00 €
Anfrage
Buchbar bis 31.12.2020

Die Etappen 20 - 24 des Saar-Hunsrück-Steiges mit Baybach- und Ehrbachklamm, Vierseenblick und Hängeseilbrücke Geierlay vom festen Standort mit allen Transfers und vielen Extras.

Sehr beliebt sind die Etappen 20 - 24 des Saar-Hunsrück-Steiges von Mörsdorf bis nach Boppard und nicht wenige sagen, dass es sich um eines der schönsten Teilstücke des Steiges handelt. Bestätigt wird diese Einschätzung durch die Zertifizierung des Deutschen Wanderinstituts. So ist die Etappe 22 Heyweiler - Morshausen durch die Baybachklamm und über das Murscher Eselsche mit 103 Erlebnispunkten die Nr. 1 sämtlicher 27 Etappen. Auf Platz 2 rangiert Etappe 23 von Morshausen durch die Ehrbachklamm nach Oppenhausen mit 82 Punkten im Schnitt. Man bekommt auch einiges geboten: Mit Baybach- und Ehrbachklamm sind die vielleicht schönsten Wandertäler des Hunsrücks dabei. Burgen wie die Ehrenburg, Burg Waldeck oder die Ruine Baldiunseck oder Aussichten wie der Vierseenblick oder die Eifelfernsichten runden das Wandererlebnis ab. Weitere Höhepunkte: Die Hunsrückbahn, steilste Eisenbahnstrecke nördlich der Alpen oder ganz neu: Die Geierlay, Deutschlands längste Hängeseilbrücke.

Der Saar-Hunsrück-Steig ist ein Fernwanderweg, aber nicht jeder möchte täglich neu packen. Die Region Emmelshausen liegt zentral zwischen diesen Etappen. Daher haben wir ein Angebot mit allen Transfers konzipiert, auf der die Transferstrecken kürzer als die Wander-km sind. Keine Fahrt dauert länger als 20 min.

Inhalte zum Angebot

Prädikats-Fernwanderweg · Hunsrück

Saar-Hunsrück-Steig - 23. Etappe: Morshausen - Oppenhausen

18.03.2015
mittel Etappe 23
16,2 km
5:30 h
435 hm
422 hm
1
von Hunsrück-Touristik GmbH,  Hunsrück-Touristik GmbH
Prädikats-Fernwanderweg · Romantischer Rhein

Saar-Hunsrück-Steig - 24. Etappe: Oppenhausen - Udenhausen - Boppard

18.03.2015
mittel Etappe 24
17,9 km
6:30 h
523 hm
771 hm
1
von Hunsrück-Touristik GmbH,  Hunsrück-Touristik GmbH
18.03.2015
schwer Etappe 22
10,2 km
4:00 h
322 hm
222 hm
1
von Hunsrück-Touristik GmbH,  Hunsrück-Touristik GmbH
18.03.2015
schwer Etappe 21
17,7 km
6:00 h
311 hm
520 hm
1
von Hunsrück-Touristik GmbH,  Hunsrück-Touristik GmbH
18.03.2015
mittel Etappe 20
14,7 km
5:00 h
435 hm
290 hm
4
von Hunsrück-Touristik GmbH,  Hunsrück-Touristik GmbH

Bedingungen

Etappe 20: Mörsdorf - Kastellaun (14,7 km)

  • Taxitransfer Emmelshausen/ZaP nach Mörsdorf
  • Hängeseilbrücke Geierlay (Umgehung möglich)
  • Masdascher Burgherrenweg
  • Burgruine Balduinseck
  • Tierpark Bell
  • Kyrillpfad Kastellaun
  • Bustransfer ab Kastellaun

 Etappe 21: Heyweiler - Kastellaun (14,9 km)

  • Taxitransfer Emmelshausen/ZaP nach Heyweiler
  • Erlebnisfeld Mannebach
  • Junkersmühle
  • Deimerbachtal
  • Uhler Kopf
  • Burg Kastellaun
  • Bustransfer ab Kastellaun

 Etappe 22: Heyweiler - Morshausen (13,2 km)

  • Taxitransfer Emmelshausen/ZaP nach Heyweiler
  • Baybachklamm
  • Schmausemühle
  • evtl. Abstecher zur Burg Waldeck
  • Roskerbrücke
  • Traumschleife Murscher Eselsche,
  • Aussichtsrunde mit Eifelblick
  • Bustransfer ab Morshausen

 Etappe 23: Oppenhausen - Morshausen (16,2 km)

  • Taxitransfer Emmelshausen/ZaP nach Oppenhausen
  • Schloss Schöneck
  • Daubisberger Mühle
  • Ehrbachklamm
  • Ehrenburg
  • Ehrenburgblick
  • Bustransfer ab Morshausen

Etappe 24: Oppenhausen - Boppard (17,9 km)

  • Taxitransfer Emmelshausen/ZaP nach Oppenhausen
  • Traumschleife Hasenkammer
  • Horstkopf
  • Hexentanzplatz 
  • Vierseenblick - Rheinschleife
  • evtl. Fahrt mit Sesselbahn
  • Fahrt mit der Hunsrückbahn nach Emmelshausen

Dienstleistungen

Unsere Leistungen

  • 6 Übernachtungen / Frühstück
  • 5 Lunchpakete
  • Etappen 20 bis 24
  • Taxi- und Bustransfers
  • Eintrittskarte Ehrenburg
  • Fahrt mit der Hunsrückbahn
  • Wanderführer Saar-Hunsrück-Steig
  • Buch „Von Mühle zu Mühle“
  • Infopaket Saar-Hunsrück-Steig

 

Preis pro Person:

  • im Doppelzimmer:  346 - 451 €
  • im Einzelzimmer:    376 - 562 €

 

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn (Strecke Mainz – Koblenz) bis Boppard Hauptbahnhof, von dort mit der Hunsrückbahn nach Emmelshausen, alternativ mit dem Bus (diverse Linien)

Anfahrt

Auf der A61 bis Abfahrt Emmelshausen, über die B327 und L206 bis zur Rhein-Mosel-Straße in Emmelshausen. Alternativ über die B327 (Hunsrückhöhenstraße) bis Abfahrt Emmelshausen

Parken

Tourist-Info im Zentrum am Park, Rhein-Mosel-Straße 45, 56281 Emmelshausen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein

Rhein-Mosel-Straße 45
56281 Emmelshausen
Telefon +49 6747 93220 Fax +49 6747 9322-22
  • 5 Verknüpfte Inhalte
Prädikats-Fernwanderweg · Hunsrück

Saar-Hunsrück-Steig - 23. Etappe: Morshausen - Oppenhausen

18.03.2015
mittel Etappe 23
16,2 km
5:30 h
435 hm
422 hm
1
von Hunsrück-Touristik GmbH,  Hunsrück-Touristik GmbH
Prädikats-Fernwanderweg · Romantischer Rhein

Saar-Hunsrück-Steig - 24. Etappe: Oppenhausen - Udenhausen - Boppard

18.03.2015
mittel Etappe 24
17,9 km
6:30 h
523 hm
771 hm
1
von Hunsrück-Touristik GmbH,  Hunsrück-Touristik GmbH
18.03.2015
schwer Etappe 22
10,2 km
4:00 h
322 hm
222 hm
1
von Hunsrück-Touristik GmbH,  Hunsrück-Touristik GmbH
18.03.2015
schwer Etappe 21
17,7 km
6:00 h
311 hm
520 hm
1
von Hunsrück-Touristik GmbH,  Hunsrück-Touristik GmbH
18.03.2015
mittel Etappe 20
14,7 km
5:00 h
435 hm
290 hm
4
von Hunsrück-Touristik GmbH,  Hunsrück-Touristik GmbH
  • 5 Verknüpfte Inhalte