Teilen
Merken
Drucken
Naturdenkmal

Jakob-Kneip-Eiche

Naturdenkmal · Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hunsrück-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Jakob-Kneip-Eiche
    / Jakob-Kneip-Eiche
    Foto: Klaus-Peter Kappest - Wanderbüro Saar-Hunsrück

700 Jahre alte Eiche nach dem Heimatdichter Jakob Kneip benannt.

Der bekannteste Sohn Morshausens ist der Dichter Jakob Kneip. In vielen seiner Werke erkennt man die Liebe zur Landschaft des vorderen Hunsrücks.Als Ehrenbürger der Ortsgemeinde wurde der Platz unter der Eiche - und dem Baum selbst- nach seinen Namen benannt. Zum Dank stiftete Jakob Kneip die Marienstatue, die sein Freund, der Bildhauer Eugen Keller, geschaffen hat.


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
20,1 km
6:30 h
425 hm
556 hm
10,8 km
4:00 h
366 hm
366 hm
22 km
6:00 h
281 hm
433 hm
194,3 km
59:54 h
5361 hm
5771 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 4 Touren in der Umgebung
Sonstige Rund- und Fernwanderwege · Hunsrück

Emmelshausen - Saar-Hunsrück-Steig - Morshausen

02.03.2015
schwer
20,1 km
6:30 h
425 hm
556 hm
von Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein,   Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein
Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour · Hunsrück

Traumschleife Murscher Eselsche

24.05.2012
mittel
10,8 km
4:00 h
366 hm
366 hm
29
von Hunsrück-Touristik GmbH,   Hunsrück-Touristik GmbH
Sonstige Rund- und Fernwanderwege · Hunsrück

Traumschleifen-Quartett im Baybachtal

25.07.2011
schwer geöffnet
22 km
6:00 h
281 hm
433 hm
3
von Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein,   Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein
Prädikats-Fernwanderweg · Nahe

Saar-Hunsrück-Steig-Idar-Oberstein nach Boppard

19.05.2015
mittel
194,3 km
59:54 h
5361 hm
5771 hm
Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • 4 Touren in der Umgebung