Radtour empfohlene Tour

Loreley-Radtour Hunsrück-Mittelrhein

· 3 Bewertungen · Radtour · Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schinderhannes-Radweg
    / Schinderhannes-Radweg
    Foto: Bernhard Vogt, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • Bahnhof Pfalzfeld
    / Bahnhof Pfalzfeld
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Marktplatz Aldegundis mit Kapelle
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Oberwesel mit der Schönburg
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Oberwesel - Schönburg - Liebfrauenkirche - Stadtmauer
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Rheinradweg gegenüber der Loreley
    Foto: Bernhard Vogt, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Lotsenhaus St. Goar mit Burg Katz
    Foto: Bernhard Vogt, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / St. Goar und Burg Rheinfels
    Foto: Bernhard Vogt, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Sterrenberg und Liebenstein - Die feindlichen Brüder
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Hunsrückbahn auf Hubertusviadukt
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Mit der Hunsrückbahn am Ziel im Bahnhof Emmelshausen
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
m 800 700 600 500 400 300 200 100 -100 40 35 30 25 20 15 10 5 km Bahnhof Boppard
Schinderhannes- und Rhein-Radweg. Hunsrückbahn und Loreleyfelsen. Start auch in Pfalzfeld, Lingerhahn, Damscheid, Oberwesel, St. Goar, Bad Salzig und Boppard möglich.
mittel
Strecke 44,2 km
5:00 h
306 hm
697 hm

Über den Schinderhannes-Radweg, die ehemalige Trasse der Hunsrückbahn, geht es vom ZAP Emmelshausen nach Pfalzfeld. Dort biegen Sie nach links auf die Landesstraße und gleich wieder links Richtung Nenzhäuserhof. In Kürze erreichen Sie den Pfalzfelder Ortsteil. Danach führt die Radroute immer bergab, vorbei am Marktplatz Aldegundis bis nach Damscheid. Weiter geht es durch die Weinlagen nach Oberwesel/Rhein. Die Stadt der Türme wartet u. a. mit einer begehbaren Stadtmauer auf.

Vorbei an der sagenumwobenen Loreley ("Ich weiß nicht, was soll es bedeuten"), erreichen Sie über den Radweg entlang vom Rhein St. Goar. Besichtigen Sie die Burg Rheinfels, die größte Burganlage am Mittelrhein und genießen Sie den herrlichen Ausblick ins Tal. Nicht umsonst wurde das Mittelrheintal von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Weiter geht es über den Rhein-Radweg nach Boppard, der Perle am Rhein. Zurück bringt Sie die Hunsrückbahn auf einer der steilsten Eisenbahnstrecken Deutschlands.

Die Hunsrückbahn kann ganztags als Aufstiegshilfe genutzt werden. Dadurch ist der Start auch vom Mittelrhein aus möglich.

Autorentipp

Die Fahrt mit der Hunsrückbahn ist ein Erlebnis. Auf der steilsten Eisenbahnstrecke Deutschlands ohne Zahnradantrieb geht es wieder hoch auf den Hunsrück.
Profilbild von Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein
Autor
Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein
Aktualisierung: 11.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
551 m
Tiefster Punkt
66 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Ferienhof Hardthöhe

Sicherheitshinweise

Wir empfehlen einen Fahrradhelm.

Start

Emmelshausen / Hunsrück (461 m)
Koordinaten:
DD
50.155590, 7.555727
GMS
50°09'20.1"N 7°33'20.6"E
UTM
32U 396829 5556928
w3w 
///aufgestellten.amüsant.möge

Ziel

Boppard / Rhein

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Hunsrückbahn   Boppard - Emmelshausen

Anfahrt

Über die A 61 Ausfahrt Emmelshausen

 

Parken

Tourist-Info im ZAP, Rhein-Mosel-Str. 45, 56281 Emmelshausen

Koordinaten

DD
50.155590, 7.555727
GMS
50°09'20.1"N 7°33'20.6"E
UTM
32U 396829 5556928
w3w 
///aufgestellten.amüsant.möge
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Radkarte Rhein-Hunsrück, erhältlich bei der Tourist-Info Emmelshausen, info@das-zap.de

Ausrüstung

Ein verkehrssicheres Fahrrad ist obligatorisch.

Angebote zur Tour

Radreise · Romantischer Rhein
Mittelrheintal ab St. Goar
Buchbar bis 31.10.2021

Zwei Radtouren mit Mittelrheintal und Hunsrück. Mit Hunsrückbahn, Loreley, Deutschem Eck und Rheinschiffstour.

Anbieter:  Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein | Quelle:  Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
Buchbar bis 31.12.2021

Erleben Sie Hunsrück, Rhein und Mosel in einem Rad-Urlaub ab Emmelshausen. Mehr geht nicht...Deutsches Eck, Loreley, Hunsrückbahn, Hängeseilbrücke ...

Anbieter:  Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein | Quelle:  Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
Radreise · Romantischer Rhein
Mittelrheintal ab Oberwesel
Buchbar bis 31.12.2021

4 abwechslungsreiche Fahrrad-Touren ab Oberwesel. Buchen Sie einfach die Unterkunft ihrer Wahl und machen die Fahrradtouren nach dem persönlichen ...

Anbieter:  Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein | Quelle:  Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
Expedition und Abenteuer · Hunsrück
Campingplatz Am Mühlenteich: Wandern und Radeln
Buchbar bis 31.12.2021

Wander- und Radangebote rund um den Campingplatz am Mühlenteich in Lingerhahn

Anbieter:  Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein | Quelle:  Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(3)
Rainer K.
12.11.2020 · Community
Sehr schöne abwechslungsreiche Tour. Nennt sich auch Bergabtour.
mehr zeigen
Dirk Bröder
24.04.2019 · Community
Sehr schön abwechslungsreiche Tour: auf ehemaliger Bahnstrecke, durch den Wald nach Damscheid, durch das vergessene Niederbachtal, am Rhein entlang und zum Schluss das Highlight mit der Hunsrückbahn steil durch Tunnel und Brücken wieder hinauf nach Emmelshausen. Super Tour. Mache ich auf jeden Fall nochmal.
mehr zeigen
Gemacht am 22.04.2019
Volker Webler 
16.08.2018 · Community
Möchten wir nächste Woche machen. Allerdings mit einem abstecher zum Gründerodehaus.
mehr zeigen
Gemacht am 05.08.2018

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
44,2 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
306 hm
Abstieg
697 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.