Tour hierher planen
Angebot mit Übernachtung

Orgelklänge vom Feinsten

Angebot mit Übernachtung · Erzgebirge
LogoErlebnisheimat Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnisheimat Erzgebirge Verifizierter Partner 
  • Silberstadt Freiberg Untermarkt
    / Silberstadt Freiberg Untermarkt
    Foto: Ralf Menzel, Tourist-Information Freiberg
  • / große Silbermann-Orgel im Dom St. Marien
    Foto: Silberstadt® Freiberg_Ralf Menzel, Silberstadt® Freiberg
  • / Dom St. Marien Freiberg
    Foto: Ralf Menzel, Stadtverwaltung Freiberg
4 Tage
ab 179,00 €
Anfrage Buchen
Direkt beim Anbieter
Buchbar bis 31.10.2022
Auf dieser 4-Tages-Reise werden Sie neben dem Klang der Orgel auch noch die anderen Sehenswürdigkeiten des Domes und der Stadt kennenlernen.

Sie wollten schon immer mal in eine „Orgellandschaft“ fahren, die ihresgleichen sucht?

Dann besuchen Sie die Wirkungsstätte Silbermanns – und genießen Sie ein Konzert auf der wohl berühmtesten Silbermannorgel der Welt, im Dom St. Marien zu Freiberg!

Dazu kann man die restaurierte kurfürstliche Grablage mit dem Moritzmonument (1563) und den musizierenden Engeln (1592/94) mit den originalen Renaissanceinstrumenten bestaunen. Die Tulpenkanzel (1505) sowie die Bergmannskanzel (1638) zeugen vom tiefen Glauben und der hohen Kunstfertigkeit ihrer Zeit. Mit der Goldenen Pforte (1225) und der Triumphkreuzgruppe (1225) befinden sich im Dom zwei bedeutsame Sakralkunstwerke der Romanik aus der Vorgängerkirche, einer romanischen Basilika. Machen Sie sich selbst auf die Reise und entdecken Sie die Schätze des Domes.

 

Unsere Leistungen:

  • 3 Übernachtungen im DZ mit Halbpension (3-Gang-Menü) in einem unserer Komforthotels im Herzen der Stadt
  • Besuch eines Orgelkonzertes mit internationalen Organisten aus der Reihe "Abendmusiken" im Dom St. Marien
  • sachkundige Führung durch den Dom

 

(im Reisezeitraum muss ein Donnerstag liegen, gültig von Mitte Mai bis Mitte Oktober außer am letzten Juni Wochenende)

Inhalte zum Angebot

Kirche · Erzgebirge
Dom St. Marien Freiberg
Erzgebirge

Der Dom ist bedeutendster mittelalterlicher Sakralbau und zugleich Wahrzeichen der Silbermannstadt ...

von Carolin Zimmermann, Silberstadt® Freiberg,   Erlebnisheimat Erzgebirge

Bedingungen

179,- € p.P. im DZ

inkl. HalbpensionEZ-Zuschlag: 30,00 € 

Verlängerungstage möglich: 53,00 € p. P. im DZ inkl. HP / EZ-Zuschlag: 10,00 €

Reisezeitraum Mai - Oktober (im Reisezeitraum muss ein Donnerstag liegen)

nicht buchbar: 22. bis 25. Juli 2021

Preise inkl. gültiger MwSt.

 

 

Anreiseart: Eigenanreise 

Bei  den Leistungsbestandteilen „Führung“  handelt es  sich  in der Regel um Führungen in einer Gruppe. 

Sprache:  deutsch

Unsere Pauschalangebote sind nicht in allen Punkten für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte sprechen Sie uns zur Klärung von Detailfragen an.  Für Reisende aus nicht EU- Mitgliedsländern: Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Pass- und  Visabestimmungen zur Einreise nach Deutschland.  

 

 

Koordinaten

DD
50.919823, 13.341132
GMS
50°55'11.4"N 13°20'28.1"E
UTM
33U 383400 5642219
w3w 
///kinofilme.vorsicht.sagte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Stadt Freiberg

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 1 Verknüpfte Inhalte
Kirche · Erzgebirge
Dom St. Marien Freiberg
Erzgebirge

Der Dom ist bedeutendster mittelalterlicher Sakralbau und zugleich Wahrzeichen der Silbermannstadt ...

von Carolin Zimmermann, Silberstadt® Freiberg,   Erlebnisheimat Erzgebirge
  • 1Verknüpfte Inhalte