Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Radreise

Radeln und Helfen Stoneman Miriquidi Road Silber

Radreise · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Ronny Schwarz, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • /
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • /
    Foto: Ronny Schwarz, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • /
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • /
    Foto: Ronny Schwarz, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • /
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • /
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • /
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

2 Tage
ab 119,00 €
Buchen
Direkt beim Anbieter
Buchbar bis 16.05.2020

Jeder Kilometer zählt! Denn mit jedem gefahrenen Kilometer sammelt “Radeln und Helfen” Geld, um bedürftige Kinder zu unterstützen.

Auf dem Stoneman Miriquidi Road bewältigst du ganze 290 Kilometer durch den tschechischen Egergraben und entlang des Erzgebirgskamms: Ein einzigartiger Ritt auf der erzgebirgischen Pultscholle! 4.900 Höhenmeter und 13 giftige Rampen zwischen jahrhundertealter Bergbautradition und dem Leistungssportvermächtnis von Weltmeistern und Olympiasiegern – das ist der Stoneman Miriquidi Road.

Für den guten Zweck bezwingst Du den Stoneman Miriquidi Road. Hol Dir Deinen Stein!

Im Rahmen von Radeln und Helfen treten wir für den Guten Zweck gemeinsam in die Pedale. Bei einem großartigen Sporterlebnis mit Gleichgesinnten sammeln wir mit jedem absolvierten Kilometer 10 Cent für Kinder, die unsere Unterstützung wirklich nötig haben. Das "Kilometergeld" von 30 €, also Deine Spende, ist bereits im Starterpaket-Preis einkalkuliert. Dafür erhältst Du exklusiv ein Radeln und Helfen Finisher-Shirt von Maloja.

Nach der Zielankunft bekommst Du im Rahmen einer feierlichen Zeremonie die Stoneman-Trophäe überreicht. Anschließend lassen wir den Abend urig im Prijut12 ausklingen.

Etappen

15.05.2020: Start um 08.00 Uhr am Prijut12 in Oberwiesenthal. Wir fahren die Checkpoints auf dem Bärenstein, der Drei-Brüder-Höhe, an der Saigerhütte in Olbernhau, dem Schwartenberg, Neuhausen, Holzhau und Bärenfels an. Zielankunft ist in Altenberg OT Schellerhau. 

Tagesdistanz: ca. 135 km mit ca. 2080 Hm

16.05.2020: Start um 8.00 in Altenberg OT Schellerhau. Heute führt uns die Route über Altenberg und Zinnwald weiter nach Tschechien: die Checkpoints in Litvinov, Nová Ves v Horách, Chomutov und Klášterec nad Ohří werden angefahren, bevor es auf den Königsanstieg hinauf zum Klínovec und wieder zurück an den Fichtelberg geht. Zielankunft ist in Oberwiesenthal. 

Tagesdistanz: ca. 155 km mit ca. 2820 Hm

 

Bedingungen

 

Das Angebot und die Preise beziehen sich auf die geguidete Tour und pro Person.

 

1 Übernachtungen am Zwischenziel 

 

60 € p. P. im Doppelzimmer, 

70 € im Einzelzimmer, 

Halbpension 20 € p. P.

 

2 Übernachtungen 

 

120 € p. P. im Doppelzimmer, 

140 € im Einzelzimmer, 

Halbpension 40 € p. P.

 

3 Übernachtungen 

 

180 € p. P. im Doppelzimmer, 

210 € im Einzelzimmer, 

Halbpension 60 € p. P.

 

Dienstleistungen

 

Im Preis enthalten sind das Starterpaket Classic + Trophy, die Finisher Zeremonie am 16.05.2020 und der Spendenanteil von Radeln und Helfen (30,00 EUR) sowie 2 Gepäcktransfers.

Die Starterpaketvarianten Card sind ebenfalls buchbar. Die Auswahl erfolgt über das Buchungsformular

Die Inhalte der Starterpakete sind beschrieben auf der website unter Starterpakete im Überblick

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Erzgebirgsbahn von Chemnitz nach Cranzahl, dann weiter mit der Fichtelbergbahn. 

www.erzgebirgsbahn.de  und www.fichtelbergbahn.de

 

Parken

Parkplatz P1 Annaberger Straße

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Adam-Ries-Straße 16
09456  Annaberg-Buchholz
Telefon +49 (0)3733 18800 0