Neunerlei im Erzgebirge

Neunerlei im Erzgebirge

Neinerlaa - so heißt das traditionelle Heiligabend-Essen im Erzgebirge. Beim Neunerlei oder Neinerlaa  werden neun Speisen zu einem Festessen kombiniert, wobei jede ihre eigene Bedeutung hat. Bratwurst  und Sauerkraut sind schon einmal zwei Bestandteile. Doch es gibt noch viele mehr. Welche das sind, ist wiederum von Region zu Region unterschiedlich. Hier finden Sie Gasthäuser, die das "Neinerlaa" kochen. Reservieren Sie Ihr Erzgebirgisches Weihnachtsmenü!
öffentliche Liste
aktualisiert am 13.11.2017

Darstellung
Hier ist es noch sehr einsam!

Füge Einträge zu dieser Liste hinzu, um hier etwas zu sehen.
Sobald die Liste nicht mehr leer ist, kannst Du sie veröffentlichen.