Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Bergwerk

Hochmittelalterliche Silberbergwerke Dippoldiswalde: Silber

Bergwerk · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hochmittelalterliche Silberbergwerke Dippoldiswalde
    / Hochmittelalterliche Silberbergwerke Dippoldiswalde
    Foto: Landesamt für Archäologie Sachsen, Landesamt für Archäologie Sachsen
Karte / Hochmittelalterliche Silberbergwerke Dippoldiswalde: Silber

Die herausragende archäologische Relikte des untertägigen Silberbergbaus in-situ aus dem späten 12. und frühen 13. Jahrhundert sind ein außergewöhnliches Zeugnis mittelalterlicher Bergbautechnologien.

outdooractive.com User
Autor
Alexander Ohly
Aktualisierung: 03.07.2019

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eigenschaften

Ausflugsziel