Tour hierher planen
Denkmal

Porzellanfabrik Kahla, Zweigwerk Freiberg

Denkmal · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • Porzellanfabrik Kahla, Zweigwerk Freiberg "Verwaltungsgebäude"
    / Porzellanfabrik Kahla, Zweigwerk Freiberg "Verwaltungsgebäude"
    Foto: Jens Kugler, Wirtschaftsförderung Erzgebirge
Die Porzellanfabrik Kahla wurde 1844 gegründet und entwickelte sich bis zum Ersten Weltkrieg zu einem der wichtigsten Porzellanhersteller in Deutschland. Mit der Schließung der ersten Freiberger Bergwerke zwischen 1903 und 1913 erfolgte 1905 die Gründung einer Zweigstelle der Porzellanfabrik Kahla zur Produktion von technischem Hartporzellan als Bergbaufolgeindustrie.
Profilbild von Daniela Mynett, TVE
Autor
Daniela Mynett, TVE
Aktualisierung: 30.06.2020

Koordinaten

DG
50.913000, 13.354581
GMS
50°54'46.8"N 13°21'16.5"E
UTM
33U 384328 5641439
w3w 
///wissen.quartier.mitte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden