Tour hierher planen
Eissport

Rennschlitten- & Bobbahn SachsenEnergie-Eiskanal

Eissport · Altenberg · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Altenberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • SachsenEnergie Eiskanal Altenberg - Sommeransicht
    / SachsenEnergie Eiskanal Altenberg - Sommeransicht
    Foto: Egbert Kamprath, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Rennschlitten- und Bobbahn
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Bob
    Foto: Egbert Kamprath, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Skeleton
    Foto: Egbert Kamprath, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Bobpiloten Nico Walther und Francesco Friedrich
    Foto: Egbert Kamprath, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Sommerbob für Jedermann
    Foto: Egbert Kamprath, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Sachsen Energie Eiskanal Altenberg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Sachsen Energie Eiskanal Altenberg
    Foto: Egberth Kamprath, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
Rasante Fahrten durch den Eiskanal der Rennschlitten- & Bobbahn Altenberg. Die Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg zählt zu den anspruchsvollsten Kunsteisbahnen der Welt. Sie ist das gesamte Jahr ein Anziehungspunkt für Sportler und Besucher der Wintersportregion.

Weit über die Grenzen der Urlaubsregion Altenberg hinaus bekannt ist die Rennschlitten- & Bobbahn im Kohlgrund.

Der SachsenEnergie-Eiskanal (Rennschlitten- & Bobbahn) ist  1.413 Metern lang und hat 18 steile Kurven. Damit ist der Eiskanal, einer der anspruchsvollsten und schnellsten Bahnen der Welt. Seit  1991 fanden 13 Weltmeisterschaften statt – zuletzt die die Bob & Skeleton Weltmeisterschaften 2021..

Auf der Bahn im Kohlgrund bei Oberbärenburg trainieren die Kufensportler aus Sachsen, wie z. B. Olympiasieger und Weltmeister im Francesco Friedrich vom SC Oberbärenburg. Auch weitere bekannte Sportler aus Bob, Rennrodeln und Skeleton nutzen die Bahn, um sich für Meisterschaften in Topform zu bringen. Sie ist jährlich Austragungsort von vielen nationalen und internationalen Wettbewerben, wie z. B. Deutsche Meisterschaften, Weltcups sowie Europa- und Weltmeisterschaften.

Als Bundesstützpunkt für Bob, Rodel und Skeleton wird die Sportanlage durch die Bundesrepublik Deutschland (BMI) und den Freistaat Sachsen (SMI) gefördert. Eigentümer der Anlage ist der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Führungen entlang der Rennschlitten- und Bobbahn

Termine: jeweils Dienstag ab 10 Uhr

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Treffpunkt: Haupteingang (Tor B)

Preis:

7,00 € pro Person; 3,00 € pro Kind (1,00 € Rabatt bei Vorlage der Altenberger Gästekarte)

Weitere Führungen für Gruppen auf Anfrage

Eine Anmeldung unter Telefon 035056 22660 ist bis zum Vortag 15:00 Uhr erforderlich.

 

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Profilbild von Urlaubsregion Altenberg
Autor
Urlaubsregion Altenberg
Aktualisierung: 22.06.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug (Müglitztalbahn RB 72): Dresden - Heidenau - Altenberg

Bus: Linie 360 ab Dresden Hbf, Linie 398 ab Teplice

 

Anfahrt

Über BAB17 - Abfahrt Bad Gottleuba - Lauenstein - Geising - Altenberg

Über B170 - Dresden - Dippoldiswalde - Altenberg / Teplice - Dubi - Zinnwald-Georgenfeld – Altenberg

Parken

Sie können Ihr Auto auf dem Parkplatz direkt an der Rennschlitten & Bobbahn abstellen.

Koordinaten

DG
50.784960, 13.725858
GMS
50°47'05.9"N 13°43'33.1"E
UTM
33U 410182 5626685
w3w 
///ölbild.brut.neuesten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Kurort Altenberg - SachsenEnergie-Eiskanal
Termine
29.6., 10:00–12:00 Uhr
6.7., 10:00–12:00 Uhr
Voranmeldung erforderlich
Veranstalter: Wintersport Altenberg (Osterzgebirge) GmbH | Quelle: Tourist-Information Altenberg

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
6,7 km
1:21 h
65 hm
77 hm
3,6 km
0:55 h
26 hm
180 hm
empfohlene Tour Skiwanderweg Waldidylle (S7)
6 km
1:46 h
142 hm
140 hm
19,1 km
1:47 h
408 hm
408 hm
22,1 km
1:58 h
446 hm
446 hm
3,8 km
1:05 h
58 hm
84 hm
14,3 km
3:35 h
371 hm
370 hm
12,3 km
3:26 h
281 hm
63 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Rennschlitten- & Bobbahn SachsenEnergie-Eiskanal

Neuer Kohlgrundweg 1
01773 Altenberg
Telefon +49 35056 22660 Fax +49 35056 32308

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 6,7 km
Dauer 1:21 h
Aufstieg 65 hm
Abstieg 77 hm

Rund-Skiwanderweg Tellkoppe -  eine leichte Tour bei Oberbärenburg.

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 3,6 km
Dauer 0:55 h
Aufstieg 26 hm
Abstieg 180 hm

Der Skiwanderweg führt von Altenberg nach Hirschsprung und kann als Verbindung zur Rennschlitten- und Bobbahn genutzt werden.

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
Langlauf · Altenberg
Skiwanderweg Waldidylle (S7)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 6 km
Dauer 1:46 h
Aufstieg 142 hm
Abstieg 140 hm

Sie erwartet ein Skiwanderweg inmitten purer Idylle.

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 19,1 km
Dauer 1:47 h
Aufstieg 408 hm
Abstieg 408 hm

Entlang der bekannten Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg und Biathlon Sparkassen-Arena Altenberg

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 22,1 km
Dauer 1:58 h
Aufstieg 446 hm
Abstieg 446 hm

Die Radtour führt vorbei an der bekannten Rennschlitten- und Bobbahn, durch Oberbärenburg sowie Schellerhau und als Höhepunkt zum Schluss genießen ...

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 3,8 km
Dauer 1:05 h
Aufstieg 58 hm
Abstieg 84 hm

Der Skiwanderweg führt von Altenberg nach Oberbärenburg - vorbei an der bekannten Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg.

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
Schwierigkeit mittel
Strecke 14,3 km
Dauer 3:35 h
Aufstieg 371 hm
Abstieg 370 hm

Krušnohoří Die Tour startet auf dem Kammweg an der Touristinformation in Richtung Geisingberg. Vom Geisingberg weiter auf der weiss-grün-weissen ...

von Ronny Schwarz,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 12,3 km
Dauer 3:26 h
Aufstieg 281 hm
Abstieg 63 hm

Die Etappentour führt Sie von Kipsdorf durch Oberbärenburg nach Altenberg.

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
  • 8 Touren in der Umgebung