Tour hierher planen
Kirche

Schmiedeberger Kirche zur Heiligen Dreieinigkeit

Kirche · Erzgebirge · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Anke Eichler, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Die Schmiedeberger Kirche zur Heiligen Dreieinigkeit ist ein besonderer Schatz - immerhin war 1713-1716 George Bähr, der spätere Architekt der Dresdner Frauenkirche, hier am Werk. Und die Kirche atmet deutlich seinen Geist, seine Konzeption. 

Die Kirche ist täglich für Besucher und Gäste geöffnet.

Die Schmiedeberger Kirche zur Heiligen Dreieinigkeit ist ein besonderer Schatz - immerhin war 1713-1716 George Bähr, der spätere Architekt der Dresdner Frauenkirche, hier am Werk. Und die Kirche atmet deutlich seinen Geist, seine Konzeption. 

Schon der äußere Eindruck, mit mehr oder weniger ins Auge fallenden betonten Dreiecken  in der Struktur (Dreifaltigeitskirche) lassen gedankliche Durchdringung erahnen. Was vielleicht nicht sofort bemerkt wird, aber auch wichtig und gewollt ist, ist, dass der Grundriss der eines griechischen Kreuzes ist - und doch ist die Kirche ganz bewusst ein Zentralbau, d.h. die Gemeinde sammelt sich um die Mitte, den Altar, den Taufstein, die Kanzel, die direkt über dem Altar angeordnet ist, und wieder darüber die Orgel - all das immer im Blick der sich nicht nur vor, sondern fast schon um den Altar versammelnden Gemeinde, und direkt davor in der Mitte der Taufstein.

All das atmet den Geist des Luthertums, die Einheit von Wort und Predigt, Sakrament und gemeinsamen Gotteslob der versammelten Gemeinde. Diese lutherische Raumkonzeption war in der Erbauungszeit der Kirche ein Umbruch in der hierzulande traditionellen Kirchenbauweise.

Später hat George Bär dieses Konzept über die Kirche zu Forchheim (1719-1726) bis hin zur Dresdner Frauenkirche (1726 - 1738) weiter verfolgt. Im barocken Orgelprospekt von 1716 ist heute eine Orgel aus dem Jahre 1967 von der Firma Rühle eingebaut.

Insgesamt ist die Schmiedeberger Kirche ein sehr schöner, lichter, fröhlicher, bergender und erhebender Raum.

Die Kirche ist täglich für Besucher und Gäste geöffnet.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Die Kirche ist täglich geöffnet.
Profilbild von Anke Eichler
Autor
Anke Eichler
Aktualisierung: 01.06.2018

Koordinaten

DG
50.836263, 13.676170
GMS
50°50'10.5"N 13°40'34.2"E
UTM
33U 406782 5632452
w3w 
///ausrichten.ausübt.wirken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
7,3 km
2:05 h
164 hm
164 hm
empfohlene Tour Landschaft um Schmiedeberg
17,1 km
5:00 h
468 hm
468 hm
5,4 km
1:30 h
286 hm
405 hm
empfohlene Tour Motorradtour Talsperren Sachsen
148,5 km
2:08 h
1.721 hm
1.721 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schmiedeberger Kirche zur Heiligen Dreieinigkeit

Altenberger Straße 28
01762 Schmiedeberg
Telefon 035052 67461

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Touren in der Umgebung
Schwierigkeit mittel
Strecke 7,3 km
Dauer 2:05 h
Aufstieg 164 hm
Abstieg 164 hm

von Anke Eichler,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Wanderung · Erzgebirge
Landschaft um Schmiedeberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 17,1 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 468 hm
Abstieg 468 hm

Ausgehend von der Kirche in Schmiedeberg geht es einen Rundweg durch die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft.

von Roy Sommer,   Dresden Elbland
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,4 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 286 hm
Abstieg 405 hm

Der Bahnwanderweg führt vom Bahnhof Kipsdorf zunächst auf dem Fußweg parallel zur B170  Trg Schmiedeberg, vor dem Bahnübergang laufen Sie links ...

von Anke Eichler,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 148,5 km
Dauer 2:08 h
Aufstieg 1.721 hm
Abstieg 1.721 hm

  Olbernhau Grünthal Saigerhütte(UNESCO-Welterbe-Bestandteil) - Neuhausen - Talsperre Rauschenbach - Talsperre Flaje - Moldava - Neurehefeld - ...

von Matthias Drechsel,   Stadt Olbernhau
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 29,1 km
Dauer 8:10 h
Aufstieg 371 hm
Abstieg 17 hm

Eine Wanderung entlang der Fahrtstrecke der dienstältesten Schmalspurbahn Deutschlands in wunderschöner Natur, auch in Etappen begehbar.

von GEOPARK Sachsens Mitte e.V.,   Dresden Elbland
  • 5 Touren in der Umgebung