Tour hierher planen
Museum

Deutsches Uhrenmuseum Glashütte

Museum · Erzgebirge · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Altenberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ausstellung Taschenuhren
    / Ausstellung Taschenuhren
    Foto: Deutsches Uhrenmuseum Glashütte_René Gaens, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Uhrmacher
    Foto: Deutsches Uhrenmuseum Glashütte_René Gaens, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Uhrenmuseum von außen
    Foto: Deutsches Uhrenmuseum Glashütte, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
Das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte zeigt die "Faszination Zeit - Zeit erleben".  Wir laden Sie ein in die Erlebniswelt Zeit.

Das Museum inszeniert den Mythos Glashütte und verschafft mit einer modernen und multimedialen Ausstelllung einen philosopischen Zugang zum Phänomen Zeit.  Die Exponate werden auf 1.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert. Chronologisch werden Sie durch verschiedene "Historienräume" geleitet. Dabei erleben Sie die technische Entwicklung mit. Den Fortschritt demonstrieren eindrucksvoll die vielen einzigartigen Zeitmesser und ungewöhnlichen Exponate.

 

Bitte beachten Sie die aktuelle Corona-Verordnung, die wichtigsten Informationen haben wir auf unseren Tages-News für Sie zusammengefasst.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag10:00–17:00 Uhr
Montaggeschlossen
Dienstaggeschlossen
Mittwoch10:00–17:00 Uhr
Donnerstag10:00–17:00 Uhr
Freitag10:00–17:00 Uhr
Samstag10:00–17:00 Uhr

Preise:

Erwachsene 7, 00 €

Kinder 4,50 €
Kinder bis 6 Jahre frei

Familienkarte 12,00 € (1 Erwachsener und Kinder bis 16 Jahre) bzw. 15,00 € (2 Erwachsene und Kinder bis 16 Jahre)

Gruppen, Preis pro Person (ab 10 Personen) 4,50 €

Jahreskarte (für alle Sonderausstellungen und Veranstaltungen, gültig nur mit Personalausweis, nicht übertragbar) 25,00 €

 

Bitte melden Sie sich für eine Führung telefonisch oder per Mail an.

Führung deutsch:

Dauer: ca. 90 min / 50 Euro (für bis zu 20 Personen)

Profilbild von Tourist- Information Altenberg
Autor
Tourist- Information Altenberg
Aktualisierung: 21.09.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug (Städtebahn Sachsen): Dresden - Heidenau - Glashütte / Altenberg - Glashütte

Bus: Linie 368 ab Bahnhof Altenberg

Anfahrt

Über BAB17 - Abfahrt Pirna - Müglitztalstraße - Dohna - Weesenstein - Schlottwitz -  Glashütte

Über B172 - Pirna - Heidenau - Müglitztalstraße - Dohna - Weesenstein - Schlottwitz -  Glashütte

Über Müglitztalstraße Altenberg - Geising - Lauenstein - Bärenstein - Glashütte

Parken

Sie können Ihr Auto auf den Parkplätzen direkt am Uhrenmuseum abstellen.

 

Koordinaten

DD
50.851841, 13.780009
GMS
50°51'06.6"N 13°46'48.0"E
UTM
33U 414122 5634058
w3w 
///ewiges.fahrstreifen.herrenrad
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3 km
Dauer 1:01 h
Aufstieg 147 hm
Abstieg 147 hm

Die aussichtsreiche Wanderung im Müglitztal oben und unten entlang und Besuch des Uhrenmuseums bilden eine perfekte Kombination aus Naturerlebnis ...

von Bianca Braun, Stadt Glashütte,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 13,4 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 634 hm
Abstieg 633 hm

Eine Wanderung, die die Uhrenstadt Glashütte mit den verschiedensten Talblicken zeigt und sehr gut mit einem Besuch des Deutschen Uhrenmuseums ...

von Bianca Braun, Stadt Glashütte,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,8 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 231 hm
Abstieg 159 hm

Das Besondere an dieser Tour sind die je nach Jahreszeit blühenden Wiesen und bestellten Felder, entlang der Hauptstrecke des asphaltierten ...

von Bianca Braun, Stadt Glashütte,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,4 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 235 hm
Abstieg 235 hm

Eine sehr schöne Runde, die viele Highlights für Kinder bereit hält. Ein großer Spielplatz in Cunnersdorf, die Apfelallee nach Schlottwitz und die ...

von Bianca Braun, Stadt Glashütte,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,1 km
Dauer 4:01 h
Aufstieg 336 hm
Abstieg 336 hm

Trebnitzgrund-Börnchen-Böhmischer Steig-Neudörfel

von Anke Eichler,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,9 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 114 hm
Abstieg 114 hm

Um den 576 Meter hohen Luchberg führt ein Pfad am Waldrand rund um den Berg. Von hier aus bieten sich weite Fernblicke in alle Himmelsrichtungen, ...

von Bianca Braun, Stadt Glashütte,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,4 km
Dauer 1:55 h
Aufstieg 213 hm
Abstieg 211 hm

Eine wunderschöne Tour mit zahlreichen wunderschönen Ausblicken, verbunden mit Hangwegen durch den Eibenwald.

von Bianca Braun, Stadt Glashütte,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,7 km
Dauer 3:35 h
Aufstieg 278 hm
Abstieg 274 hm

Eine Tour mit Kultur und Natur im Ausgleich, Rastmöglichkeiten und einem wunderschönen Ausblick vom Basaltberg Wilisch.

von Bianca Braun, Stadt Glashütte,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Deutsches Uhrenmuseum Glashütte

Schillerstraße 3 a
01768 Glashütte
Telefon +49 (0) 35053 4612102 Fax +49 (0) 35053 46285

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung