Tour hierher planen
Museum

Suppenmuseum mit Touristinformation

Museum · Erzgebirge · 688 m · Geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gemeinde Sehmatal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Suppenmuseum Neudorf
    / Suppenmuseum Neudorf
    Foto: Suppenmuseum Neudorf

Im Museum werden viele Geschichten, Sprichwörter, Humorvolles und Nachdenkliches zur beliebten Löffelspeise erzählt.

 

Neudorf ist im Oberen Erzgebirge weit und breit als Suppenland bekannt, da lag es natürlich nahe, der edlen Löffelspeise ein Museum einzurichten. Das Suppenmuseum in Neudorf ist eine echte Museums-Rarität. Es ist wohl das einzige Museum, welches der Suppe, der Mutter aller Speisen, gewidmet ist. Viele Geschichten, Sprichwörter, Humorvolles und Nachdenkliches zur beliebten Löffelspeise erzählt die Ausstellung und wissen die Mitarbeiterinnen des kleinen Museums zu berichten. Die Utensilien, die dazu gehören: Teller, Tassen, Terrinen, Löffel, Kochbücher usw. werden vorgestellt und so manche Hintergrundinformation zu Tage befördert.

 

 

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag11:00–15:00 Uhr
Montag11:00–15:00 Uhr
Dienstag11:00–15:00 Uhr
Mittwoch11:00–15:00 Uhr
Donnerstag11:00–15:00 Uhr
Freitag11:00–15:00 Uhr
Samstag11:00–15:00 Uhr

Bitte informierens Sie sich vor Anreise über die aktuellen Öffnungszeiten: https://suppenmuseum-neudorf.de/offnungszeiten.html

 

Für Gruppen sind auf Anfrage Termine auch außerhalb dieser Zeiten möglich: 0174 640 94 35

Preise:

Kinder bis 5 Jahre: freier Eintritt

Kinder 6 - 14 Jahre: 1,50 Euro

Erwachsene: 3,50 Euro

Familienkarte: 8,00 Euro

(2 Erwachsene + ab 2 Kinder von 6-14 Jahre)

 

Gruppe ab 15 Personen: 3,20 Euro / P.

Gruppe ab 30 Personen: 3,00 Euro / P.

 

Mit Gästekarte des Tourismusverbandes:

Erwachsene - 3,20 Euro

Kinder bis 14 Jahre - 1,20 Euro

 

Alle Eintrittspreise enthalten eine gesetzlich MwSt. von 7%.

 

 

 

Profilbild von Angelika Kohl, Gemeinde Sehmatal
Autor
Angelika Kohl, Gemeinde Sehmatal
Aktualisierung: 05.01.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Die nächste Bushaltestelle ist am Gasthof Kaiserhof. Es verkehren die Buslinien 428 und 436. Das Suppenmuseum befindet sich in Ortsmitte direkt gegenüber der Haltestelle.

https://www.rve.de/fahrplan/haltestellen/#content

Auch mit der Fichtelbergbahn kann man anreisen. Ausstiegspunkt ist der Bahnhof Neudorf. Von hier aus über die Bahnhofstraße sind es ca. 200 m Fußweg.

https://www.fichtelbergbahn.de

Anfahrt

Über die Karlsbader Straße kommend, biegen Sie direkt gegenüber der Schauwerkstatt „Zum Weihrichkarzl“ auf den kleinen Parkplatz vor dem Suppenmuseum ein.

Parken

Vor dem Suppenmuseum befindet sich ein kleiner Parkplatz. Sollten alle Plätze belegt sein, bitten wir, auf den großen Parkplatz an der Crottendorfer Straße auf Höhe der Kirche auszuweichen. Dort stehen ausreichend Parkflächen zur Verfügung.

Koordinaten

DD
50.480101, 12.973582
GMS
50°28'48.4"N 12°58'24.9"E
UTM
33U 356229 5593974
w3w 
///jugendlicher.säule.faires
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 32,8 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 796 hm
Abstieg 796 hm

Ohne Schweiß kein Preis – Das ist das Motto der Karzl –Tour. Die Karzl – Tour ist eine Streckenempfehlung der Schauwerkstatt zum Weihrichkarzl ...

von Karzl vom Huss,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 48,6 km
Dauer 5:35 h
Aufstieg 1.305 hm
Abstieg 1.305 hm

Ohne Schweiß kein Preis - das ist das Motto der Karzl-Tour. Die Karzl-Tour ist eine Streckenempfehlung der Schauwerkstatt "Zum Weihrichkarzl" – ...

1
von Karzl vom Huss,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19 km
Dauer 5:39 h
Aufstieg 566 hm
Abstieg 566 hm

Rundwanderrung von Neudorf auf den Fichtelberg und wieder zurück ins Suppenland.  Markierung: weiß-rot-weiß, weiß-gelb-weiß, Kammweg

1
von Ute Florl,   Gemeinde Sehmatal
Stadtrundgang · Erzgebirge
Ortsspaziergang Neudorf
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 5,2 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 107 hm
Abstieg 93 hm

Spaziergang durch den Ortsteil Neudorf zu seinen östlichen Berghängen mit phantastischen Blicken über das Sehmatal und auf den Fichtelberg und ...

von Katja Steigerwald,   Gemeinde Sehmatal
Schwierigkeit
Strecke 12,4 km
Dauer 3:54 h
Aufstieg 303 hm
Abstieg 303 hm

Kammweg trifft Handwerk und Dampfbahn - Auf der weiß-gelb-weißen Markierung (Alternativroute Kamm) in Richtung Vierenstraße. Entlang der ...

von Ronny Schwarz,   Gemeinde Sehmatal
Wanderung · Erzgebirge
Rundweg um den OT Neudorf
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 12,5 km
Dauer 3:35 h
Aufstieg 396 hm
Abstieg 309 hm

Der Rundweg um den Ortsteil Neudorf belohnt mit herrlichen Aussichten auf das Sehmatal, die umliegenden Tafelberge und den Fichtelberg.

von noch nicht benannt,   Gemeinde Sehmatal
Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 3 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 114 hm
Abstieg 34 hm

Gemeinde Sehmatal
Wanderung · Erzgebirge
Waldlehrpfad
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 2,7 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 50 hm
Abstieg 50 hm

Der Waldlehrpfad am Ortsausgang von Kretscham-Rothensehma / im Neudorfer Forst informiert über den Lebensraum Wald im Bereich des Mittelgebirges.

von Katja Steigerwald,   Gemeinde Sehmatal

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Suppenmuseum mit Touristinformation

Karlsbader Straße 164
09465 Sehmatal-Neudorf
Telefon +49 (0)37342 16045 Fax +49 (0)37342 16048

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung