Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Ortschaft

Ehrenfriedersdorf

Ortschaft · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Greifensteinregion Explorers Choice 
  • Besucherbergwerk Zinngrube Ehrenfriedersdorf
    / Besucherbergwerk Zinngrube Ehrenfriedersdorf
    Foto: Touristinfo Ehrenfriedersdorf
Karte / Ehrenfriedersdorf

Die Gewinnung von Zinnerz und dessen Verhüttung machten Ehrenfriedersdorf in der Mitte des 15. Jahrhunderts nach Freiberg zur bedeutendsten Bergstadt im sächsischen Erzgebirge.

Ein sichtbares Zeichen des damit verbundenen Wohlstands ist der sechsflügelige Altar von H. W. (1507) in der St. Niklaskirche. Das Besucherbergwerk Zinngrube Ehrenfriedersdorf und das Mineralogische Museum erzählen Bergbaugeschichte lebendig. In unmittelbarer Nähe der Greifensteine befindet sich der Greifenbachstauweiher (23 ha), heute ein Badeparadies mit Campingplatz. Der Greifenbachstauweiher und der naheliegende Röhrgraben (ca. 5 km) verdanken ihre Entstehung den damaligen enormen Wasserbedarf der Gruben, Pochwerke und Schmelzhütten um Ehrenfriedersdorf. Die imposante Felskulisse der Greifensteine verwandelt sich in den Sommermonaten in das Naturtheater Greifensteine

Mitglied im Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Ehrenfriedersdorf

09427 Ehrenfriedersdorf