Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Ortschaft

Zschopau

Ortschaft · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • Stadtwappen Zschopau
    / Stadtwappen Zschopau
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Im Zschopautal, eingerahmt von wildromantischen Wäldern und schroffen Felsen liegt Zschopau, eine alte Stadt im mittleren Erzgebirge.

Im Stadtzentrum thront das Wahrzeichen Zschopaus - das Schloss Wildeck. Seine erste urkundliche Erwähnung als mittelalterliche Befestigungsanlage zum Schutz des Böhmischen Steiges reicht auf das Jahr 1299 zurück. 1545 bis 1547 wurde es zum Jagdschloss im Renaissancestil umgebaut.

Bekanntheit über die Landesgrenzen hinaus erlangte Zschopau durch den Motorradbau. Mit seinen Marken DKW und MZ war das Motorradwerk in Zschopau zeitweise die größte Motorradfabrik der Welt. 

An diese Zeiten erinnert heute die Ausstellung MotorradTräume im Schloss Wildeck.

Den Namen Motorradstadt trägt Zschopau noch heute – als Veranstaltungsort.

Beispielsweise der Endurolauf „Rund um Zschopau” im Oktober ist eine Motorradveranstaltung der Extraklasse mit regional und international bekannten Enduropiloten.

Kommen Sie vorbei, die Stadt Zschopau freut sich auf ihren Besuch!

 

Profilbild von Stadt Zschopau Schloss Wildeck
Autor
Stadt Zschopau Schloss Wildeck
Aktualisierung: 11.05.2020

Öffentliche Verkehrsmittel

Zschopau ist über die Erzgebirgsbahn touristisch sehr gut angebunden. Die RB 80 (Zschopautalbahn) fährt von Chemnitz über Flöha, Zschopau, Wolkenstein, Annaberg-Buchholz bis nach Cranzahl. Von dort kann man mit der Schmalspurbahn auf den Fichtelberg in Oberwiesenthal fahren. Ein weiteres Highlight an der Strecke ist der Umstieg in Erdmannsdorf auf die Drahtseilbahn Augustusburg. Vom Bahnhof in Zschopau erreicht man schnell attraktive Wanderwege wie zum Beispiel den Zschopautal-Wanderweg. Aber auch das Schloss Wildeck ist direkt vom Bahnhof zu sehen und fußläufig über die Zschopaubrücke und vorbei am Denkmal „Zschaap mei Geß“ erreichbar.

 

Neben dem Zug kreuzen auch einige Buslinien das Zentrum von Zschopau (Ausstieg Zschopau, Neumarkt):

206, Chemnitz, Zschopau, Marienberg

207, Chemnitz, Zschopau, Olbernhau

216, Zschopau, Scharfenstein, Marienberg, Großrückerswalde

217, Zschopau, Scharfenstein, Wolkenstein

233, Zschopau, Grießbach

238, Zschopau, Scharfenstein, Drebach, Thum, Ehrenfriedersdorf

240, Zschopau, Wilischthal, Gelenau, Herold, Thum

 

Zschopau unterhält einen eigenen Busbahnhof.

Anfahrt

Anfahrt über B174 aus Chemnitz oder Marienberg kommend, Ausfahrt Zschopau Süd in Richtung Zentrum.

Aus Augustusburg kommend über S228 (Waldkirchener Straße) der Beschilderung Richtung Zentrum folgen.

 

ACHTUNG: Bis Ende 2021 gibt es viele Umleitungen in der Innenstadt!

Parken

Parkplätze befinden sich auf der Bahnhofstraße (kostenfrei), am Altmarkt (kostenpflichtig) sowie am Schloss Wildeck (2 Stunden kostenfrei).

Zudem gibt es eine große kostenfreie Parkfläche "An den Anlagen".

Koordinaten

DG
50.746558, 13.069934
GMS
50°44'47.6"N 13°04'11.8"E
UTM
33U 363836 5623418
w3w 
///nennen.sonntag.gipser
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Zschopau

09405 Zschopau
Telefon 03725-287170

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden