Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Schloss

Schloss Augustusburg

Schloss · Erzgebirge · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • Schloss Augustusburg
    / Schloss Augustusburg
    Foto: Schloss Augustusburg
  • /
    Foto: Theresa Seidler, Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Schloss Augustusburg "Renaissance & Bikes" kombiniert Europas bedeutendstes Motorradmuseum sowie ein umfangreiches Schlossmuseum mit einer herausragenden Architektur.

 Als der sächsische Kurfürst August 1568-1572 Schloss Augustusburg errichten ließ, war der Platz wohl gewählt. Weithin sichtbar erhob sich das Jagd- und Lustschloss auf einem 516 m hohen Quarzporphyrkegel über dem Zschopautal. Auch nach über 400 Jahren hat dieses monumentale Bauwerk, das auch "Krone des Erzgebirges" genannt wird, nichts von seiner Ausstrahlung verloren. Wegen seiner exponierten Lage und der Monumentalität gilt es heute als eines der schönsten Renaissanceschlösser Mitteleuropas.

Heute beherbegt das Schloss zahlreiche Dauerausstellungen wie das Motorradmuseum, das Schlossmuseum, das Jagdtier- und Vogelkundemuseum, ein Kutschenmuseum und den Schlosskerker sowie wechselnde interaktive Sonderausstellungen.

 

 

Öffnungszeiten

Heute geöffnet

Öffnungszeiten: täglich

April - Oktober: 9:30 - 18 Uhr

November - März: 10 - 17 Uhr 

(24.12. geschlossen, 31.12. bis 14 Uhr, 1.1. ab 11 Uhr)

Letzter Einlass jeweils 30 Minuten vor Schließung.

Preise:

Schlossticket (alle Museen + Sonderausstellung)
18,00 EUR Erw. / 14,00 EUR erm. / 48,00 EUR Familien

Kombiticket Museen (ohne Sonderausstellung)
12,00 EUR Erw. / 10,00 EUR erm. / 30,00 EUR Familien

Sonderausstellung
8,00 EUR Erw. / 6,00 EUR erm. / 21,00 EUR Familien

Motorradmuseum oder Schlossmuseum
6,00 EUR Erw. / 5,00 EUR erm. / 16,00 EUR Familien

Schlosskerker
2,00 EUR Erw. / 1,50 EUR erm. / 5,00 EUR Familien

Schülergruppen (ab 10 Personen)
Kombiticket 4,00 EUR / Einzelmuseen 2,00 EUR

Aussichtsturm
1,00 EUR pro Person

Schlossführung
4,00 EUR Erw. / 3,00 EUR erm.

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bei Anreise mit dem Zug (Erzgebirgsbahn Richtung Cranzahl aus Chemnitz) die Haltestelle "Erdmannsdorf-Augustusburg" nutzen. Ab da mit der historischen Drahtseilbahn (Fahrzeit 8 Min.) nach Augustusburg. Danach ca. 10 Min. Fußweg. Gruppenfahrten sollten angemeldet werden unter Tel.: 037291 20265.

 

Buslinien nach Augustusburg; 704 (Lengefeld-Chemnitz) und 705 (Eppendorf-Chemnitz)

Parken

Ausreichend ausgeschilderte Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Schloss.

Koordinaten

Geographisch
50.812407, 13.099429
UTM
33U 366105 5630685
what3words 
///eingereichten.anspielen.damit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
226,2 km
10:00 h
4588 hm
4588 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schloss Augustusburg

09573 Augsutusburg
Telefon +49 (0) 37291 3800

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 2 Touren in der Umgebung
mittel
73,2 km
1:25 h
1251 hm
1251 hm
Die Autounion war Deutschlands erster staatlicher Automobilkonzern. Auf dieser Tour entdecken Sie die geschichtsträchtigen Orte der fusionierten ...
von Stadt Zschopau Schloss Wildeck,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Motorrad · Erzgebirge

Bergbau - Erlebnistour

mittel
226,2 km
10:00 h
4588 hm
4588 hm
Wer im Erzgebirge unterwegs ist, dem begegnet bergmännisches Brauchtum auch heute noch allerorten. Seit mehr als 800 Jahren prägt er eine ganze ...
von Tourismusverband Erzgebirge e.V.,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • 2 Touren in der Umgebung