Tour hierher planen
Skisprungschanze

Fichtelbergschanze

Skisprungschanze · Erzgebirge · 1.005 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Kurort Oberwiesenthal Verifizierter Partner 
  • Sprungwettkampf an der Fichtelbergschanze
    / Sprungwettkampf an der Fichtelbergschanze
    Foto: Marko Unger, Studio2Media
  • / Skispringerin zur Junioren-Weltmeisterschaft 2020 an der Fichtelbergschanze
    Foto: ©WSC Erzgebirge Oberwiesenthal e.V. | Studio2Media
  • / Die Fichtelbergschanzen im Winter
    Foto: ©Bundesstützpunkt Oberwiesenthal | Studio2Media
  • / Die Fichtelbergschanzen im Sommer
    Foto: ©Bundesstützpunkt Oberwiesenthal | Studio2Media
  • / Fans zur Junioren-Weltmeisterschaft 2020 an den Fichtelbergschanzen
    Foto: ©WSC Erzgebirge Oberwiesenthal e.V. | Studio2Media
Tradition Wintersport am Fichtelberg erleben

Ein großes Plus für den Wintersportstandort Oberwiesenthal war die im Jahr 1974 erfolgte Weihe der neuen Fichtelbergschanze. 

Der Schanzenkomplex befindet sich in der Ortslage der Stadt Oberwiesenthal und ist in das Alpine Skigebiet am Fichtelberg eingebettet. Die Trainingsstätte verfügt über 7 ganzjährig nutzbare Schanzen und bietet somit die optimalen Grundlagen für die Gewöhnung an größere Schanzenanlagen. Aufgrund der Beschneiung kann auf der Anlage ab Mitte/Ende November meist bis in den April hinein gesprungen werden.

Die Karrieren dieser großartigen Sportler*innen fingen in Kurort Oberwiesenthal an: Eric Frenzel, Terence Weber und Ulrich Wehling (Nordische Kombination), Jens Weißflog, Richard Freitag und Selina Freitag (Skisprung).

Profilbild von Trainingcenter Oberwiesenthal Patrick Burkhardt
Autor
Trainingcenter Oberwiesenthal Patrick Burkhardt
Aktualisierung: 15.12.2021

Koordinaten

DD
50.424563, 12.963320
GMS
50°25'28.4"N 12°57'48.0"E
UTM
33U 355332 5587819
w3w 
///wellung.fahrerin.benötigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Mountainbike · Erzgebirge
Ulrich-Wehling-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 18,1 km
Dauer 2:23 h
Aufstieg 539 hm
Abstieg 539 hm

Der kontrastreiche Weg zeigt die Naturschönheiten von Zechengrund und Börnerwiesen, bevor er in Tellerhäuser eine ausgedehnte Rast ermöglicht.

von Michael Erler,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Wanderung · Erzgebirge
Eric-Frenzel-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,5 km
Dauer 1:04 h
Aufstieg 114 hm
Abstieg 114 hm

Auf dem Rundwanderweg sind herrliche Ausblicke auf den Kurort Oberwiesenthal, dessen Skihang und auf die Sprungschanzen garantiert.

3
von Ute Florl,   Stadt Kurort Oberwiesenthal
Schwierigkeit
Strecke 15,2 km
Dauer 1:44 h
Aufstieg 339 hm
Abstieg 354 hm

15,3 km 320 Hm Los geht es: Nach dem kurzen, steilen Austieg folgt der Stoneman der Vierenstraße. Vor dem kleinen Olympiasiegermuseum (14 ...

von Ronny Schwarz,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Mountainbike · Erzgebirge
Sylke-Otto-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 20,9 km
Dauer 2:33 h
Aufstieg 583 hm
Abstieg 583 hm

Die grenzüberschreitende Tour führt über die zwei höchsten Erhebungen des Erzgebirges, den Keilberg und den Fichtelberg. Nach den Aufstiegen sind ...

von Michael Erler,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Wanderung · Erzgebirge
Konrad-Winkler-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 3:12 h
Aufstieg 338 hm
Abstieg 338 hm

Die Tour um die Stadt beginnt mit einem seichten Anstieg über die Viehtrift zum Philosophenweg. Von dort geht es über Eckbauer und entlang der ...

von Ute Florl,   Stadt Kurort Oberwiesenthal
Wanderung · Erzgebirge
Viola-Bauer-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 18,6 km
Dauer 5:52 h
Aufstieg 483 hm
Abstieg 482 hm

Die Rundtour verläuft auf dem Kammweg über mehrere erlebnisreiche Pfade zum Hochmoor an der Siebensäure. Auf Waldwegen geht es über die ...

von Ute Florl,   Stadt Kurort Oberwiesenthal
Wanderung · Erzgebirge
Tatjana-Hüfner-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,7 km
Dauer 2:01 h
Aufstieg 169 hm
Abstieg 169 hm

Diese Rundtour führt in den Zechengrund, entlang des Pöhlbachs und vorbei an alten Bergwerksanlagen. Über die Alte Poststraße geht es gemütlich ...

2
von Ute Florl,   Stadt Kurort Oberwiesenthal
Wanderung · Erzgebirge
Barbara-Petzold-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,7 km
Dauer 2:40 h
Aufstieg 188 hm
Abstieg 188 hm

Entlang des Erlebnispfades Bimmelbahn wandern Sie bis zum Eisenbahnviadukt der Schmalspurbahn. Von hier geht es über die Hüttenbachstraße zum ...

2
von Ute Florl,   Stadt Kurort Oberwiesenthal

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Fichtelbergschanze

Markt 8
09484 Kurort Oberwiesenthal
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung