Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Motorrad

Auf den Spuren der Autounion - Fahrzeuggeschichte erfahren

Motorrad · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • Biker vor den Toren von Schloss Augustusburg
    / Biker vor den Toren von Schloss Augustusburg
    Foto: Schloss Augustusburg
  • / Industriemuseum Chemnitz
    Foto: Stadt Zschopau Schloss Wildeck, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • / Wasserschloss Klaffenbach
    Foto: Stadt Zschopau Schloss Wildeck, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • / Schloss Wildeck
    Foto: Stadt Zschopau Schloss Wildeck, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
m 500 400 300 200 70 60 50 40 30 20 10 km

Die Autounion war Deutschlands erster staatlicher Automobilkonzern. Auf dieser Tour entdecken Sie die geschichtsträchtigen Orte der fusionierten Marken DKW, Audi, Horch und Wanderer. 
mittel
73,2 km
1:25 h
1251 hm
1251 hm

Die 4 Ringe sind geblieben. Audis Markenzeichen hat eine starke Bedeutung für das Erzgebirge und Chemnitz. Auf dieser Tour begeben Sie sich auf die Spuren seiner Geschichte. 

Beginnend in der Motorradstadt Zschopau, Sitz der Zschopauer Motorenwerke J. S. Rasmussen (DKW), lernen wir den Firmengründer und seine Geschichte auf Schloss Wildeck kennen.  Weiter geht es nach Augustusburg. Die "Krone des Erzgebirges" mit ihrem Motorradmuseum ist weithin zu sehen. Hier laden auch einige Cafe´s zum Verweilen ein. 

In Chemnitz statten wir "Wanderer" einen Besuch ab. Im Industriemuseum oder im Fahrzeugmuseum "Hochgarage" sind noch einige Fabrikate zu bestaunen. 

Zurück geht es über das Wasserschloss Klaffenbach durch die schöne Erzgebirgslandschaft nach Zschopau.

Wer noch nicht genug gesehen hat, kann noch weiter fahren nach Zwickau. Hier wartet das August-Horch-Museum mit einer beeindruckenden Ausstellung auf. 

Lohnenswert ist dabei ein Halt am Sachsen-Ring in Hohenstein Ernstthal.

 

 

Autorentipp

Lösen Sie das Kombiticket für die Motorradausstellungen auf Schloss Wildeck und Schloss Augustusburg für 7,50 €. Das Ticket ist innerhalb eines Jahres einzulösen.

Profilbild von Stadt Zschopau Schloss Wildeck
Autor
Stadt Zschopau Schloss Wildeck
Aktualisierung: 03.08.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
511 m
Tiefster Punkt
282 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Schloss Wildeck, Zschopau (341 m)
Koordinaten:
DG
50.746136, 13.069244
GMS
50°44'46.1"N 13°04'09.3"E
UTM
33U 363786 5623372
w3w 
///beides.vordergrund.stauraum

Ziel

Schloss Wildeck, Zschopau

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt über B174 aus Chemnitz oder Marienberg kommend, Ausfahrt Zschopau Süd in Richtung Zentrum. Schloss Wildeck befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Alt- und Neumarkt in Zschopau. Aus Augustusburg kommend über S228 (Waldkirchener Straße) der Beschilderung Richtung Zentrum folgen.

 

Achtung : Bis Ende Juli 2021 gibt es viele Umleitungen in der Innenstadt

Parken

Parkmöglichkeiten befinden sich direkt am Schlosshof (für zwei Stunden mit Parkscheibe kostenfrei), außerdem am Altmarkt Zschopau, Parkflächen an den Anlagen, Parkplätze "Gartenstraße" sowie an der Bahnhofstraße

Koordinaten

DG
50.746136, 13.069244
GMS
50°44'46.1"N 13°04'09.3"E
UTM
33U 363786 5623372
w3w 
///beides.vordergrund.stauraum
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Erzgebirge - Mit dem Motorrad unterwegs

Public Press Motorradkarte Erzgebirge/Vogtland

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
73,2 km
Dauer
1:25h
Aufstieg
1251 hm
Abstieg
1251 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.