Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

Entlang der Sportstätten-Bike-Tour

Radfahren · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Info-Büro Altenberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bobbahn Altenberg Omega
    / Bobbahn Altenberg Omega
    Foto: Urlaubsregion Altenberg, Tourist-Info-Büro Altenberg
  • Orchideenwiese Altenberg
    / Orchideenwiese Altenberg
    Foto: Urlaubsregion Altenberg, Tourist-Info-Büro Altenberg
  • Deutsche Meisterschaften im Biathlonstadion
    / Deutsche Meisterschaften im Biathlonstadion
    Foto: Urlaubsregion Altenberg, Tourist-Info-Büro Altenberg
Karte / Entlang der Sportstätten-Bike-Tour
450 600 750 900 1050 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Historische Sammlung Altenberg Rennschlitten- & Bobbahn ENSO-Eiskanal Parkplatz Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg Parkplatz Kahleberg Altenberg Kahleberg

geöffnet
mittel
19,1 km
1:47 h
408 hm
408 hm

Ausgangspunkt Ihrer Tour ist der Bahnhof Altenberg, mit dem Tourist-Info-Büro. Ihr Weg führt Sie auf dem Fahrradweg an der B170 Richtung Dresden zum Altenberger Sportkomplex. Dort angekommen fahren Sie links in den Riesengrundweg und folgen diesem bis ins Tal nach Hirschsprung. Auf der Talstraße angekommen, halten Sie sich wieder links und erreichen nach kurzer Zeit die Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg. Über den Eingang Zielgebäude gelangen Sie auf das Gelände der Bahn. Nun geht es steil bergauf. Im Bereich der „Kurve 14“ wechseln Sie auf die linke Seite der Bahn, auf welcher Sie bis zum Start bleiben. Am Startbereich, dem obersten Teil der Bobbahn angekommen, fahren Sie auf der anderen Seite die Bahn wieder hinab zum Mittelausgang an "Kurve 9". Sie verlassen das Gelände und folgen dem Bornweg bis zur Straßenkreuzung. Hier biegen Sie scharf links in den Bauweg ab und folgen diesem bis der "Staubfreie Weg" kreuzt. Fahren Sie links. An der nächsten Gablung folgen Sie erneut dem Bornweg in Richtung Sportkomplex Altenberg. Überqueren Sie die B170 und folgen der Straße nach Schellerhau. Nach ca. 200 m erreichen Sie das Wasserwerk Altenberg. Hier biegen Sie links in den Viehtriftweg ein. Linker Hand befindet sich das Gelände der ehemaligen Biahtlonarena, in welcher 1967 die WM stattgefunden hat. Heute befindet sich hier ein Naturschutzgebiet. Am Campingplatz angekommen fahren Sie auf die Dammkrone des Galgenteiches und halten sich rechts. Über den Neugraben gelangen Sie zur Schneise 31. Biegen Sie links ab. Folgen Sie der Schneise 31 und biegen Sie dann rechter Hand in den I-Flügel ab. An der nächsten Kreuzung halten Sie sich links. Sie befinden sich nun auf der Schneise 30. Nach ca. 700 m erreichen Sie eine Kreuzung, an welcher Sie rechts abbiegen, um die Biathlon Sparkassen-Arena Altenberg zu erreichen. Über den K-Flügel, Moorweg und Alten Zaunhäuser Weg gelangen Sie dann wieder zurück nach Altenberg.

Autorentipp

Auch im Winter sind die Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg sowie die Biathlon Sparkassen-Arena Altenberg einen Besuch wert. Hier finden regelmäßig nationale und internationale Wettkämpfe statt.

outdooractive.com User
Autor
Urlaubsregion Altenberg
Aktualisierung: 26.04.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
892 m
Tiefster Punkt
620 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Pension Beerenvilla am Lugstein
Rodelklause
Waldschänke "Altes Raupennest"
Bäderlandschaft "Raupennest"

Ausrüstung

Fahrradreparatur-Werkzeugsatz, Erste Hilfe Set, Regenschutz, Verpflegung, evtl. Fernglas.

Weitere Infos und Links

Die aktuellen Frühjahrs, Sommer, Herbst News finden Sie hier.

 

 

Start

Altenberg (Bahnhof) (753 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.765778, 13.753581
UTM
33U 412100 5624519

Ziel

Altenberg (Bahnhof)

Wegbeschreibung

Altenberg - Sportkomplex - Riesengrundweg - Bobbahn - Bornweg - Bauweg - Staubfreie Weg - Bornweg - Viehtriftweg - Galgenteich - Neugraben - Schneise 31 - I Flügel - Schneise 30 - Biathlon Sparkassen-Arena - K-Flügel - Moorweg - Alter Zaunhäuser Weg - Altenberg

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Zug (Städtebahn Sachsen): Dresden - Heidenau – Altenberg

Bus: Linie 360 ab Dresden Hbf, Linie 398 ab Teplice

Anfahrt

Über BAB17 - Abfahrt Bad Gottleuba - Lauenstein - Geising - Altenberg

Über B170 - Dresden - Dippoldiswalde - Altenberg / Teplice - Dubi - Zinnwald-Georgenfeld – Altenberg

Parken

Sie können Ihr Auto auf dem Parkplatz hinter dem Bahnhof abstellen.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wandern um Oberbärenburg  1 : 25.000

Wander- und Radkarte Osterzgebirge 1 : 33.000

Erhältlich im Tourist-Info-Büro Altenberg.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Christian Thomas
06.07.2016 · Community
Tolle Strecke für ein Workout, bei dem man durchaus ordentlich schwitzen will. Spaß macht sie außerdem :-)
mehr zeigen
Gemacht am 01.07.2016
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
19,1 km
Dauer
1:47 h
Aufstieg
408 hm
Abstieg
408 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.