Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Flöhatalweg - Holzkunst und Mühlenromantik

· 1 Bewertung · Radfahren · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnisheimat Erzgebirge Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Erlebnisheimat Erzgebirge
m 600 500 400 300 200 40 30 20 10 km UNESCO … Olbernhau-Grünthal Ölmühle Aussichtspunkt Bastei Denkmal Denkmal
Vom Erzgebirgskamm in Deutschgeorgenthal bis zur Mündung der Flöha in die Zschopau führt der Radweg durch eines der schönsten Täler des Erzgebirges. Auf abwechslungsreicher Entdeckungstour über 70 km erleben Sie Mühlenromantik pur, die Talsperren Rauschenbach und Saidenbach sowie die Zentren erzgebirgischer Holzkunst: Neuhausen, Seiffen, Olbernhau und Grünhainichen. Die Mühen waldreicher Anstiege, als Ausweiche wegen des zu engen Flusstals, werden durch herrliche Ausblicke übers Tal belohnt. Der Flöhatalradweg verläuft bisHeidersdorf gleichzeitig auf der Fernradroute Sächsische Mittelgebirge.
Eine Anbindung ins Quellgebiet der Flöha mit dem Stausee Flaje in Tschechien besteht.
mittel
Strecke 45,1 km
11:21 h
326 hm
488 hm

Autorentipp

Der RADschlag

Hinfahren
• Neuhausen: Nussknackermuseum, Technisches Museum Alte Stuhlfabrik
• Seiffen: Spielzeugmuseum, Freilichtmuseum, Schauwerkstätten erzgebirgischer Holzkunst, Sommerrodelbahn, Abenteuerspielplatz
• Olbernhau: Museumskomplex Saigerhütte, Museum Olbernhau, Schauwerkstätten, Stockhausen – das lebendige Spielzeugland
• Pockau: Ölmühle, Amtsfischerei
• Grünhainichen: Schauwerkstätten und Museum Erzgebirgische Volkskunst, Freibad
• Unzählige gemütliche Gaststätten in den Städten und Dörfern entlang der Route

Profilbild von Ute Florl
Autor
Ute Florl 
Aktualisierung: 25.07.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
569 m
Tiefster Punkt
271 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Erzgebirge e.V., Adam-Ries-Straße 16, 09456 Annaberg-Buchholz, Tel.: +49 3733 188000, Fax: +49 3733 1880020, info@erzgebirgetourismus.de, www.erzgebirge-tourismus.de

Start

Denkmalkomplex Saigerhütte, Olbernhau-Grünthal (467 m)
Koordinaten:
DD
50.650071, 13.367198
GMS
50°39'00.3"N 13°22'01.9"E
UTM
33U 384570 5612184
w3w 
///durchgesetzt.seife.seine

Ziel

Flöha

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus, Bahn

Koordinaten

DD
50.650071, 13.367198
GMS
50°39'00.3"N 13°22'01.9"E
UTM
33U 384570 5612184
w3w 
///durchgesetzt.seife.seine
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
E. Weber
01.06.2019 · Community
Sehr schöne Flussradtour im idyllischen Flöhatal
mehr zeigen
Holzbrücke in Hohenfichte
Foto: E. Weber, Community
Ausblick auf die Augustusburg
Foto: E. Weber, Community
Blick auf das Hetzdorfer Viadukt
Foto: E. Weber, Community

Fotos von anderen

Holzbrücke in Hohenfichte
Ausblick auf die Augustusburg
Blick auf das Hetzdorfer Viadukt

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
45,1 km
Dauer
11:21 h
Aufstieg
326 hm
Abstieg
488 hm
Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.