Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour Etappe 6

RR ERZ E06 Etappentour Radfernweg Sächsische Mittelgebirge und Erzgebirgsradmagistrale Etappe 06

Radfahren · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnisheimat Erzgebirge Verifizierter Partner 
  • Foto: Ronny Schwarz, Erlebnisheimat Erzgebirge
m 1200 1000 800 600 400 35 30 25 20 15 10 5 km Blatensky vrch (Plattenberg) Grenztor
Eibenstock – Boží Dar

Von Sachsen auf den tschechischen Erzgebirgskamm

mittel
Strecke 37,5 km
4:13 h
1.018 hm
581 hm
1.076 hm
525 hm
Profilbild von Ronny Schwarz
Autor
Ronny Schwarz 
Aktualisierung: 09.08.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.076 m
Tiefster Punkt
525 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 36,40%Schotterweg 23,74%Straße 42,13%
Asphalt
13,7 km
Schotterweg
8,9 km
Straße
15,8 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Eibenstock, Stadtzentrum (639 m)
Koordinaten:
DD
50.494162, 12.599508
GMS
50°29'39.0"N 12°35'58.2"E
UTM
33U 329742 5596328
w3w 
///feste.abiturprüfung.gebühr
Auf Karte anzeigen

Ziel

Boží Dar, Zentrum

Wegbeschreibung

Vom Start in Eibenstock nutzen wir den Radfernweg Euregio Egrensis Richtung Sosa talwärts und biegen im Tal der Großen Bockau auf die I-6 rechts ab, zugleich auch Karlsroute. Stetig bergauf erreichen wir die Hammergemeinde Wildenthal und über Oberwildenthal den Grenzübergang „Grenztor“. Weiter entlang der Karlsroute treffen wir auf die Erzgebirgsmagistrale Nr. 23. Kurze Entspannung erwartet uns bergab bis zur kleinen Ortschaft Jelení (Hirschenstand), bevor es wieder bergauf am Scheffelsberg und Zaječí vrch ( Rammelsberg 1009 m) vorbei in die Bergstadt Horní Blatná (Platten) geht. Und wer möchte wählt den Abzweig zum Aussichtsturm auf dem Blatenský vrch (Plattenberg 1043 m). Wieder auf der R23 zurück gelangen wir in Myslivny (Försterhäuser) mit Teich auf den Christkindweg, einem kindgerechten Themenpfad bis nach Boží Dar (Gottesgab), Geburtsort des erzgebirgischen Heimatsängers Anton Günther. Hier endet die Etappe. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnanbindung: Start  in Johanngeorgenstadt am Bahnhof über Kammtour bis Grenztor (Etappenlänge ca. 32km)

Oberwiesenthal/Bahnhof

Von Boží Dar nutzen wir die Verbindungsroute I-6/R23 bis zum Grenzübergang und fahren dann weiter auf der II-25 zum Bahnhof Oberwiesenthal (Etappe ca. 44 km)

Parken

Eibenstock, Stadtzentrum

Bozi Dar, Stadtzentrum

Koordinaten

DD
50.494162, 12.599508
GMS
50°29'39.0"N 12°35'58.2"E
UTM
33U 329742 5596328
w3w 
///feste.abiturprüfung.gebühr
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Trekkingrad, Mountainbike, Fahrradanhänger geeignet

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
37,5 km
Dauer
4:13 h
Aufstieg
1.018 hm
Abstieg
581 hm
Höchster Punkt
1.076 hm
Tiefster Punkt
525 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Von A nach B botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.