Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Radfahren

RR ERZ T18 Große Rundtour Schwarzenberg –Johanngeorgenstadt - Fichtelberg

Radfahren • Erzgebirge
Karte / RR ERZ T18 Große Rundtour Schwarzenberg –Johanngeorgenstadt - Fichtelberg
600 900 1200 1500 m km 20 40 60 80 100

 

Schwarzenberg – Lauter – Bockau - Eibenstock – Wildenthal - Johanngeorgenstadt - Boží Dar – Fichtelberg – Oberwiesenthal – Markersbach – Langenberg - Schwarzenberg

 

schwer
103,9 km
10:33 Std
1778 m
1793 m
alle Details
outdooractive.com User
Autor
Ronny Schwarz
Aktualisierung: 21.01.2015

Schwierigkeit schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1213 m
392 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
aussichtsreich
kulturell / historisch
botanische Highlights
Gipfel-Tour

Start

Schwarzenberg/Bahnhof an der Gartenstraße (452 m)
Koordinaten:
Geogr. 50.544565 N 12.780979 E
UTM 33U 342780 5601532

Ziel

Schwarzenberg/Bahnhof an der Gartenstraße

Wegbeschreibung

In Schwarzenberg beginnt die Tour am Bahnhof auf der I-6 in Richtung Lauter. O berhalb des idyllischen Schwarzwassers und über die denkmalgeschützte überdachte Holzbrücke Neuwelt führt uns die I-6 nach Lauter, bekannt durch seine Spirituosenherstellung. Am Ortsausgang leitet sie uns auf befestigten Waldwegen nach Bockau mit Tradition in der Herstellung von Arznei und Kräuterlikören. Rechts bergab gelangen wir zum Mulderadweg, der auf dem alten Bahndamm der ehemaligen Strecke Chemnitz - Aue – Adorf ausgebaut wurde und gemeinsam als I-6 und Karlsroute bis zum Abzweig in Blauenthal genutzt wird. Unsere Tour setzen wir neben der rauschenden Großen Bockau fort und bestaunen Sachsens größten sagenumwobenen Wasserfall in Blauenthal mit 30 m Höhe. Stetig bergauf erreichen wir die Hammergemeinde Wildenthal und nach Oberwildenthal kurz vor dem Grenzübergang „Grenztor“ die Abzweigung auf die Kammtour. Dieser folgen wir nach Johanngeorgenstadt und kommen unterwegs an einer vom Kyrill (Windhose) verursachten Schneise vorbei, wo aus Baumstümpfen durch Künstlerhand originelle Unikate geschaffen wurden. In Johanngeorgenstadt entstand 1778 der erste Schwibbogen vom Bergschmied Teller. Einzigartige Bergbauanlagen, wie Pferdegöpel und Besucherbergwerk Glöckl, spiegeln die Geschichte des stark vom Bergbau geprägten Ortes wider. Im Ort passieren wir die Grenze nach Potůčky und fahren auf tschechischer Seite auf der R2001 hoch bis zur R23 am Blatenský vrch (Plattenberg 1043 m). Mehrere 1000er streifen wir entlang der R23 nach Boží Dar. Wir fahren über die Grenze vorerst bergab durch den Zechengrund auf der Route II-25 bis zum Ortszentrum des Kurortes Oberwiesenthal. Am Büttnerweg/Vierenstraße wechseln wir auf den Zschopautalradweg, dem wir hinauf zum Fichtelberg folgen. Nach einer Pause geht es auf der Fichtelberg- und Tellerhäuser Straße auf die Altpöhlaer Straße westwärts weiter. Über die Kreisradroute in Richtung Oberbecken/Markersbach gelangen wir in den Brückenort an der Ferienstraße Silberstraße. Begehrtes Fotomotiv ist die stählerne Eisenbahnbrücke - 237 lang und 37 m hoch von 1888. Auf der I-6/23 kehren wir bald auf die I-6 zurück, die uns nach Schwarzenberg zum Ziel bríngt.

 

 

 

Anfahrt:

Parken:

Schwarzenberg/Bahnhof an der Gartenstraße, Wildenthal/Wanderparkplatz am Skihang, Johanngeorgenstadt, Oberwiesenthal

 


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit schwer
Strecke 103,9 km
Dauer 10:33 Std
Aufstieg 1778 m
Abstieg 1793 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.