Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

Stollberger Katzensteinradrunde

Radfahren · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • Katzensteinradrunde, Katzensteinfels
    / Katzensteinradrunde, Katzensteinfels
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Karte / Stollberger Katzensteinradrunde
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 12 14 16

Die Radtour führt hauptsächlich über die gut befestigten Wege auf den Hügeln rings um den Stollberger Ortsteil Gablenz und bietet viele wunderschöne Fernblicke.

mittel
16,1 km
1:15 h
205 hm
205 hm

Der Ausgangspunkt der Radtour ist der Schützenplatz am Rande der Innenstadt. Von hier geht es am Gablenzbach entlang durch Mitteldorf und über den malerischen Bauernweg weiter bis Oberdorf. Von dort steigt der Weg über die Paulusgasse kräftig an und quert die B 169. Der Katzenstein ist der höchste Punkt und zugleich das Highlight der Tour und bietet die Möglichkeit zu einer Rast mit fantastischem Ausblick auf das Erzgebirge. Gut erholt kann man die Tour dann über einen Abschnitt des Eisenweges und weiter entlang des Waldrandes fortsetzen. Vom Tierheim Waldfrieden radelt man schließlich entlang der Talaue des Oberen Querenbachs zurück zum Ausgangspunkt oder belohnt sich zum Abschluss mit einem Besuch des zauberhaften baumbestandenen Spielplatzes am Walkteich. Wer möchte kann hier auch noch eine Runde Ruderboot fahren oder bei Kaffee und Kuchen vom Kiosk oder dem Café "Walkbeach" ausspannen.

outdooractive.com User
Autor
Stadtverwaltung Stollberg
Aktualisierung: 27.09.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Katzensteinfels, 621 m
Tiefster Punkt
416 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Schützenplatz Stollberg (416 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.702262, 12.775284
UTM
33U 342903 5619076

Ziel

Schützenplatz Stollberg

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Vom Bahnhof biegen sie rechts ab in die Bahnhofstraße und folgen dieser für 400 Meter. Biegen Sie links ab in die Zwickauer Straße und fahren Sie etwa 350 Meter bis zur Marienkirche. Dort biegen Sie rechts in die Schneeberger Straße ein und folgen dieser bis Sie linker Hand den Schützenplatz erreichen.

Anfahrt

Von der A72: Verlassen Sie die Autobahn an der ABfahrt Stollberg-West und fahren Sie in Richtung Annaberg-Buchholz. Passieren Sie das Gewerbegebiet und biegen Sie rechts ab, in Richtung Aue. Biegen Sie nach etwa 750 Metern links in die Schneeberger Straße und folgen Sie dieser bis zum Schützenplatz.

Vom Stadtzentrum (Hauptmarkt) mit dem Rad: Fahren Sie die Herrenstraße in südlicher Richtung bis zur Marienkirche und dann weiter geradeaus auf die Schneeberger Straße. Folgen Sie dieser für etwa 400 Meter bis zum Schützenplatz.

Vom Stadtzentrum (Hauptmarkt) mit dem Auto: Verlassen Sie den Marktplatz in östlicher Richtung (am Amtsgericht) und biegen Sie nach rechts in die Straße Am Mühlgraben. Folgen Sie der Straße über die Zwickauer Straße und fahren Sie weiter geradeaus in die Obere Mühlenstraße. Biegen Sie links in die Schneeberger Straße. Nach etwa 180 Metern erreichen Sie den Schützenplatz.

Parken

Der Schützenplatz ist ein gebührenfreier öffentlicher Parkplatz. Das Parken ist zeitlich nicht begrenzt.

Koordinaten: 50.702256,12.775286

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Stadtverwaltung Stollberg:

Wander- und Freizeitkarte der Stadt Stollberg

 

Horst Rößler:

Stollberg, Die große Kreisstadt im Bundesland Sachsen, Das Tor zum silbernen Erzgebirge

 

 

Kartenempfehlungen des Autors

Dr. Barthel Verlag:

Radwander- und Wanderkarte Aue, Schneeberg, Lößnitz, Zwönitz und Umgebung: Ausflüge zwischen Zwickau, Stollberg, Hartenstein, Bad Schlema, Grünhain-Beierfeld und Schwarzenberg. 1:35000 (Schöne Heimat)

Wander- und Radwanderkarte Stollberg, Oelsnitz, Lichtenstein und Umgebung: Ausflüge zwischen Hohenstein-Ernsttahl, Chemnitz, Zwönitz, Zwickau und Glauchau. 1:35000 (Schöne Heimat)


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,1 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
205 hm
Abstieg
205 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.