Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Wilischradweg - Klein, aber fein

Radfahren · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Greifensteinregion Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wilischradweg
    / Wilischradweg
    Foto: Elena Weber, CC BY-ND, Greifensteinregion
m 550 500 450 400 350 300 12 10 8 6 4 2 km Ehemaliger Bahnhof Oberherold Ehemaliges Kalkwerk in Herold Erstes Deutsches … Gelenau Ruine
Vorbei an zahlreichen Schauplätzen der Industriekultur wie alten Kalköfen und der Spinnerei Venusberg führt der Radweg entlang der ehemaligen Schmalspurbahnstrecke.
mittel
Strecke 13,3 km
3:33 h
237 hm
69 hm
Mit Anschluss an die Erzgebirgsbahn und den Zschopautalradweg beginnt in Wilischthal der 11 km lange Radweg. Entlang des gleichnamigen Baches verläuft auf der ehemaligen Schmalspurbahnstrecke Wilischthal–Thum, die 1866 errichtet und 1972 eingestellt wurde, der landschaftlich wunderschön gelegene Wilischradweg. Die leicht zu befahrende Route zieht sich durch Mischwald, vorbei an blühenden Bergwiesen und an den Ruinen alter Kalköfen über Gelenau und die Spinnerei Venusberg bis nach Herold/Abzweig Thum. Die Fortführung der Markierung bis ins Erholungsgebiet Greifensteine ist geplant.

Autorentipp

Der RADschlag

Hinfahren
• DDR-Museum
• Strumpfmuseum
• Beheiztes Freibad
• Wildgehege
• Alpine-Coaster-Bahn
• Aussichtsturm

Profilbild von Ute Florl
Autor
Ute Florl 
Aktualisierung: 14.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
503 m
Tiefster Punkt
333 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Erzgebirgische Dorfschänke Gelenau
Restaurant & Hotel Villa Wilisch

Start

Wilischthal (334 m)
Koordinaten:
DD
50.725840, 13.057100
GMS
50°43'33.0"N 13°03'25.6"E
UTM
33U 362870 5621138
w3w 
///geige.filmisch.wintersport

Ziel

Herold

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus, Bahn

Koordinaten

DD
50.725840, 13.057100
GMS
50°43'33.0"N 13°03'25.6"E
UTM
33U 362870 5621138
w3w 
///geige.filmisch.wintersport
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,3 km
Dauer
3:33 h
Aufstieg
237 hm
Abstieg
69 hm
Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.