Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg Top

Floßgrabenweg Bad Schlema Terrainkurweg 2

Themenweg · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Städteverbund Silberberg Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: CC BY-ND, Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema, Amt für Kultur und Tourismus
  • /
    Foto: CC BY-ND, Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema, Amt für Kultur und Tourismus
  • /
    Foto: CC BY-ND, Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema, Amt für Kultur und Tourismus
  • /
    Foto: CC BY-ND, Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema, Amt für Kultur und Tourismus
  • /
    Foto: CC BY-ND, Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema, Amt für Kultur und Tourismus
  • /
    Foto: CC BY-ND, Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema, Amt für Kultur und Tourismus
  • /
    Foto: CC BY-ND, Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema, Amt für Kultur und Tourismus
  • /
    Foto: CC BY-ND, Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema, Amt für Kultur und Tourismus
m 390 380 370 8 7 6 5 4 3 2 1 km

 … eine Tour auf der Spur des historischen Floßgrabens, einer wahrlich imposanten bergbautechnischen Meisterleistung, die einst angelegt wurde, um Bau- und Brennholz aus den Wäldern des oberen Erzgebirges nach Schlema zu transportieren

 

leicht
8,3 km
1:45 h
36 hm
34 hm

Dieser Terrainkurweg ist ein Teilstück des ca. 15 km langen Floßgrabenwanderweges der am Rechenhaus in Bockau endet. 

Der Floßgraben  wurde in den Jahren 1556 bis 1559 angelegt, um Bau- und Brennholz aus den Wäldern des oberen Erzgebirges nach Schlema zu transportieren. Der Bau stellt eine bergbautechnische Meisterleistung seiner Zeit dar und zählt heute zu den bedeutendsten technischen Denkmälern im Erzgebirge.

 

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten:

  • Kurhotel Bad Schlema  +49 3771 215000
  • Hotel am Kurhaus  +49 3772 37170
  • Gaststätte ZUM FÜLLORT im Kulturhaus AKTIVIST  +49 3771 290-20
  • "Zum Huthaus"  +49 3772/3582376
  • Restaurant Neue Thüringer Klause  +49 3772 22687
  • Badcafe, Tel. +49 3771 215530

 

Für Kinder:

  • Spielplatz am Kurpark
  • Wildgehege

 

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
399 m
Tiefster Punkt
376 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gesundheitsbad ACTINON, Bad Schlema
Restaurant 2000Acht
"Zum Huthaus", Bad Schlema
Restaurant Neue Thüringer Klause

Start

An der Gästeinformation Bad Schlema, Richard-Friedrich-Str. 18, 08301 Aue-Bad Schlema OT Bad Schlema (398 m)
Koordinaten:
DG
50.599999, 12.662782
GMS
50°36'00.0"N 12°39'46.0"E
UTM
33U 334601 5607952
w3w 
///socke.kragen.angedacht

Ziel

Holzbrücke -Übergang Waldstrasse bzw. zurück zur Gästeinformation Bad Schlema Bad Schlema, Richard-Friedrich-Str. 18, 08301 Aue-Bad Schlema

Wegbeschreibung

Start der Tour ist an der Gästeinformation Bad Schlema. Entlang der Kurpassage und der Richard-Friedrich-Straße erreicht man rechterhand und unmittelbar bei einem wunderbaren Spielplatz den Kurparkeingang, in den man einbiegt. Nun geht es weiter zum historischen Nachbau des ersten Trinkwasserhäuschen des Kurortes und Wassertretbecken. Die beliebte Wasseranwendung nach Sebastian Kneipp hebt man sich am besten für den Ausklang der Tour auf, denn die Streckenführung des Floßgrabenweges ist auf dem Hin- und Rückweg gleich. Von nun an wandert man entlang des Floßgrabens, dessen historische Bezeichnung „Flößgraben" ist – ein romantischer Weg durch den Kurpark mit Blick aufs Segel, vorbei am Kräutergarten oberhalb des Karl-Aurand-Hauses, durch abwechslungsreiche Gehölzbestände, vorbei an gepflegten Eigenheimen und stets mit reizvollen Ausblicken zum Hammerberg und Richtung Bergstadt Schneeberg. Hat man den Hinweg geschafft, wartet eine Bank und Schautafel zum Innehalten, bevor der Rückweg angetreten wird. Auch weitere Bänke am Wegesrand laden zu einer kleinen Rast ein.

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Bushaltestelle "Ärztehaus am Kurpark"
  • Bushaltestelle an der Auer Straße "Weg zum Gesundheitsbad"
  • Bushaltestelle an der Haupstraße "Zentrum"
  • Bushaltestelle "Wendestelle am Kurpark"

Anfahrt

Anfahrt mit dem Kfz
Für die Anfahrt mit dem Kfz können Sie über die Autobahn A72, Abfahrt Hartenstein durch Aue in Richtung Schneeberg fahren. Im Ortsteil Bad Schlema biegen Sie auf der Auer Straße an der ersten oder zweiten Ampelkreuzung rechts in Richtung Zentrum Bad Schlema ab.

Anfahrt mit dem Bus
Für die Anfahrt mit dem Bus können Sie die Online-Fahrplanauskunft des VMS nutzen. Hier gehts zum VMS Fahrplan: www.vms.de

Anfahrt mit dem Zug
Für die Anfahrt mit der Bahn können Sie die Online-Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn nutzen. Hier gehts zur Auskunft: www.bahn.de

Parken

  • Parkplatz "Markus-Semmler" am Besucherbergwerk Markus-Semmler
  • Parktaschen an der Markus-Semmler-Straße
  • Parkhaus Bad Schlema - Einfahrt in das Parkhaus erfolgt über die Markus-Semmler-Straße (Einfahrt vor dem Haus Nr. 65)
  • Parkplatz an der Hauptstraße gegenüber Bushaltestelle "Zentrum"
  • Parkplatz Marktpassage Bad Schlema

Koordinaten

DG
50.599999, 12.662782
GMS
50°36'00.0"N 12°39'46.0"E
UTM
33U 334601 5607952
w3w 
///socke.kragen.angedacht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,3 km
Dauer
1:45h
Aufstieg
36 hm
Abstieg
34 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.