Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

"Alter Bahnhof" Neuhermsdorf

Wanderung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnisheimat Erzgebirge Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Anke Eichler, Erlebnisheimat Erzgebirge
m 750 700 650 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Start Flair-und Berghotel Talblick-Richtung Fischerbaude-Ringelstrasse Richtung Torfhaus - “Torfstrasse” - “Alte Torfstrasse”- Richtung Teichhaus-am Wanderabzweig “Alter Bahndamm”rechts-Eisenbahnerweg. (Einkehrmöglichkeit: Gaststätte zur Loipe)- auf dem alten Bahndamm-Ortsteil Neuhermsdorf, Gaststätte Alter Bahnhof „SWF“ mit kleiner Ausstellung und Museum- zurück oberhalb des SWF -die Pflasterstrasse entlang bis der Asphalt beginnt- links Richtung Bahndamm- rechts in den Waldweg ein (Ausgeschildert als Reitweg- Richtung “Altes Zollhaus”) nach Zollhaus links abbiegen Richtung Holzhau- Schanzenweg nach rechts- „alter Eisenbahnerweg“- Ortsteil Teichhaus-Abzweig „Schwarzer Buschweg“- Holzhau-am Wanderzwiesel biegen Sie rechts ab in Richtung Berghotel Talblick, Johannes-Kamprat-Weg.
mittel
Strecke 16 km
4:18 h
283 hm
275 hm
781 hm
662 hm

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten:

Gaststätte „An der Loipe“       Tel.: 037327 20985    geöffnet bis 17:00 Uhr – keinen Ruhetag

WF-Neuhermsdorf    Gaststätte im alten Bahnhof   

Profilbild von Anke Eichler
Autor
Anke Eichler
Aktualisierung: 08.08.2016
Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
781 m
Tiefster Punkt
662 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Flair- & Berghotel Talblick

Alte Straße 144, 09623 Holzhau

Telefon: +49 37327 83 829-0  

Fax: +49 37327 7429

E-Mail: berghotel@talblick.de

Start

Flair- & Berghotel Talblick, Holzhau (707 m)
Koordinaten:
DD
50.726649, 13.590618
GMS
50°43'35.9"N 13°35'26.2"E
UTM
33U 400526 5620375
w3w 
///zuständigkeit.weingüter.jüngste

Ziel

Flair- & Berghotel Talblick, Holzhau

Wegbeschreibung

SWF „Alter Bahnhof“  Neuhermsdorf                    

Sie starten die Tour Richtung Fischerbaude und laufen die Ringelstrasse in Richtung Torfhaus. Die “Torfstrasse” und im weiteren Verlauf die “Alte Torfstrasse” führt weiter in Richtung Teichhaus. Am Wanderabzweig “Alter Bahndamm” biegen Sie diesen nach rechts ein und gehen bis zum Eisenbahnerweg. (Einkehrmöglichkeit: Gaststätte zur Loipe). Weiter auf dem alten Bahndamm und später parallel dazu, vorbei am touristischen Grenzübergang wandern Sie immer den Weg weiter. Durch Wiesen und Täler erreichen wir den Ortsteil Neuhermsdorf und die Gaststätte Alter Bahnhof „SWF“ mit kleiner Ausstellung und Museum.Nach einer Stärkung geht`s in fast gleicher Richtung wieder zurück - laufen Sie oberhalb des SWF die Pflasterstrasse entlang bis der Asphalt beginnt. Dort biegen Sie links ein wieder in Richtung Bahndamm. Ein paar Schritte weiter biegen Sie nach rechts in den Waldweg ein (Ausgeschildert als Reitweg- Richtung “Altes Zollhaus”). Wandern Sie den Weg leicht bergauf bis zum Zollhaus und biegen dann nach links ab Richtung Holzhau.

Wenig Später biegt der Schanzenweg nach rechts ab. Dieser zieht sich wieder nach rechts und Sie kommen oberhalb der  Bahnbrücke wieder auf den „alten Eisenbahnerweg“. Biegen Sie hier halb rechts ab und laufen dann gerade den Weg weiter. (Ausgeschildert als Reitweg) Dieser verläuft oberhalb der Loipe parallel bis zum Ortsteil Teichhaus. Sie wandern bis zum Abzweig „Schwarzer Buschweg“ und erreichen nach 2,5 km den Ortsteil Holzhau. Am Wanderzwiesel biegen Sie rechts ab in Richtung Berghotel Talblick und laufen nach Überquerung der Hauptstrasse den Johannes-Kamprat-Weg herüber.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Erzgebirgsbahn

Parken

Hotelparkplatz

Koordinaten

DD
50.726649, 13.590618
GMS
50°43'35.9"N 13°35'26.2"E
UTM
33U 400526 5620375
w3w 
///zuständigkeit.weingüter.jüngste
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Osterzgebirge-zwischen Dippoldiswalde und Teplice ( Sachsen Kartographie)

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16 km
Dauer
4:18 h
Aufstieg
283 hm
Abstieg
275 hm
Höchster Punkt
781 hm
Tiefster Punkt
662 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.