Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Auf dem Silbernen Panoramaweg (Freiberg)

Wanderung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • Silberstadt Freiberg
    / Silberstadt Freiberg
    Foto: 599media/P. Schmidt., Tourist-Information Freiberg
Karte / Auf dem Silbernen Panoramaweg (Freiberg)
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 Silberbergwerk "Reiche Zeche" Freiberg Schachtanlage "Alte Elisabeth"

Durch bedeutende Silberfunde am Fuße des Erzgebirges entstand vor über 850 Jahren die Silberstadt Freiberg. Während der eindrucksvollen Rundwanderung begeben Sie sich auch Entdeckungsreise in das Zentrum des Silberbergbaus. Eine Wanderung an der Bierroute.

6,4 km
1:37 h
83 hm
83 hm

Gestartet wird diese eindrucksvolle Tour „Silbernen Panoramaweg“ in der historischen Altstadt Freiberg am Untermarkt. Auf diesem etwa 5,7 km langen Rundwanderweg erkunden Sie das wichtigste stadtnahe Grubenfeld der jüngeren Bergbaugeschichte mit dem Silberbergwerk Freiberg und kehren über zwei weitere Schachtanlagen in die Altstadt zurück. Auf den Schachtanlagen können Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Silberstadt genießen. Die Anlagen sind Bestandteil des Antrages UNESCO Weltkulturerbe-Montanregion Erzgebirge. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise in das Zentrum des Silberbergbaus, mit ihrer einzigartigen Kulturlandschaft. Erweitern Sie Ihre Tour um die wohl weltweit schönste Mineralienschau "terra mineralia"  im Schloss Freudenstein.

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten:

 

  • Untermarkt mit Dom St. Marien und Stadt-und Bergbaumuseum
  • Meißner Tor mit Freiberger Postdistanzsäule
  • Erhaltener Teil der historischen Stadtmauer
  • Lehr- und Besucherbergwerk der TU Bergakademie Freiberg
  • Schachtanlage „Alte Elisabeth“

 

Einkehrmöglichkeiten:

Unseren Gästen stehen zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in der Freiberger Innenstadt zur Verfügung. www.freiberg-service.de

outdooractive.com User
Autor
Birgit Knöbel
Aktualisierung: 12.09.2019

Höchster Punkt
429 m
Tiefster Punkt
383 m

Einkehrmöglichkeit

Stadtwirtschaft Freiberg

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Freiberg

Schlossplatz 6

09599 Freiberg

Tel. +49 3731 273664

tourist-info@freiberg.de

www.freiberg-service.de

 

Start

09599 Freiberg, Untermarkt (388 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.920637, 13.345072
UTM
33U 383679 5642303

Ziel

09599 Freiberg, Untermarkt

Wegbeschreibung

Untermarkt - Meissner Gasse - Donatsring - Conradsweg - Tuttendorfer Weg - Abstecher zur Herders Ruhe - "Reiche Zeche" - Fuchsmühlenweg - "Alte Elisabeth" - Himmelfahrtsgasse - Pfarrgasse - Berggasse - Färbergasse - Kreuzgasse - Untermarkt   (5,7 km)

wenn Erweiterung zum Schloss Freudenstein:  von Kreuzgasse - Moritzstraße - Burgstraße - Schloß Freudenstein - Brennhausgasse - Domgasse - Am Dom - Untermarkt (gesamt 6,4 km) 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bus/Bahn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
6,4 km
Dauer
1:37 h
Aufstieg
83 hm
Abstieg
83 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.