Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Bahnwanderweg Kipsdorf-Schmiedeberg

Wanderung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bahnhof Kipsdorf
    / Bahnhof Kipsdorf
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Karte / Bahnwanderweg  Kipsdorf-Schmiedeberg
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5

Der Bahnwanderweg führt vom Bahnhof Kipsdorf zunächst auf dem Fußweg parallel zur B170  Trg Schmiedeberg,

vor dem Bahnübergang laufen Sie links über Brücke  die zum Wanderweg enlang der Kleinbahn führt. Diesem folgen Sie bis Schmiedeberg.

leicht
5,4 km
1:30 h
286 hm
405 hm

Autorentipp

Der Bahnwanderweg kann genauso umgekehrt von Schmiedeberg nach Kipsdorf gewandert werden.

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
618 m
Tiefster Punkt
479 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Bäckerei & Konditorei Pfützner Schmiedeberg

Start

Bahnhof Kipsdorf (607 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.804253, 13.675529
UTM
33U 406673 5628893

Ziel

Bahnhof Schmiedeberg

Wegbeschreibung

 

Familienbahnwanderweg Kurort Kipsdorf – Schmiedeberg

Nach einer gemütlichen Dampfzugfahrt mit der Weißeritztalbahn bietet der Wanderweg zurück nach Schmiedeberg eine gute Gelegenheit, selbst aktiv zu werden. Vom Bahnhof Kurort Kipsdorf folgen Sie dem Fußweg entlang der B 170 in Richtung Schmiedeberg. Sie passieren dabei die katholische Kapelle „Maria im Gebirge“. Nach etwa 600 m überqueren Sie links die Rote Weißeritz und gelangen so zum Einstieg in den Wanderweg, der als „Rad- und Wanderweg nach Schmiedeberg“ hier ausgeschildert ist. Folgen Sie etwa 3 km dem gut befestigten zauberhaften Waldweg, nach Schmiedeberg. Unterwegs treffen Sie wieder auf die Gleise der Weißeritztalbahn und laufen oberhalb des Haltepunktes Schmiedeberg-Buschmühle entlang. Kurz darauf biegt der Wanderweg fast rechtwinklig nach links ab. Sie laufen hier weiter geradeaus, den Schildern „Schmiedeberg Zentrum“ folgend, und steigen auf einem schmaleren Pfad zur Straße „An der Anewand“ hinab. Laufen Sie hier links und sofort wieder nach rechts in Richtung Zentrum von Schmiedeberg. Genießen Sie auf dem 1,2 km langen Wegabschnitt, die Aussicht auf wunderschöne und liebevoll gestaltete Gärten, die am Weg gelegen sind. Der Weg durch die Gartensiedlung endet in der Schenkgasse, der Sie nach rechts, bergabwärts folgen. Jetzt sehen Sie schon die Eisenbahnbrücke der Weißeritztalbahn, die die Straße überspannt. Die Schenkgasse führt Sie direkt ins Ortszentrum von Schmiedeberg. Um den Bahnhof Schmiedeberg zu erreichen, biegen Sie am Feuerwehrgebäude rechts in den Stadtpark ein, durchqueren diesen und biegen danach rechts auf die Straße „Zum Bahnhof“, die Sie direkt zur Bahnstation führt.

Sehenswürdigkeiten:

Bahnhofsgebäude Kurort Kipsdorf

Bergkirche Kipsdorf (links oberhalb des Bahnhofs gelegen, geöffnet zu den Gottesdiensten und nach Absprache)

George-Bähr-Kirche Schmiedeberg

Schulmuseum Schmiedeberg (geöffnet Do 15 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung Tel. 035052 64289)

Kurzbeschreibung entgegengesetzt  Schmiedeberg-Kipsdorf:

- vom Bahnhof Schmiedeberg Richtung Zentrum

- links am Bahndamm weiter bis zur Brücke Brandweg/Schenkgasse

- 60m links den Berg hoch bis zum Schild Mühlgraben/Anewand

- nach 90 m beginnt auf der rechten Seite der Mühlgraben

- Ende des Mühlgrabens bei ca. 240m

- auf der rechten Seite steht  das Gebäude "Schallervilla"

- Kreuzung Salzleckenweg/Wanderweg überqueren

- nach 130m in den Wanderweg "Weißeritzweg" einmünden

- wir gehen geradeaus  weiter 

- bei den ersten Häusern von Kipsdorf links zur B170 abbiegen

- an der B170 auf der rechten Seite den Fußweg zum Bhf. Kipsdorf nutzen

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Start:

Bf Kurort Kipsdorf

Pikto Dampfzug: Weißeritztalbahn

Hst. Kurort Kipsdorf, Bahnhof

Pikto Bus: 360, 367, 370

Ziel:

Bf. Altenberg

Zug: Städtebahn RB 72

Hst. Altenberg, Bahnhof

Bus: 360, 367, 368, 370, 373, 398

Parken

Bahnhofsvorplatz

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Osterzgebirge Sachsen-Kartographie


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,4 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
286 hm
Abstieg
405 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour kinderwagengerecht Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.