Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Bergbaulehrpfad "Am Flößgraben entlang"

Wanderung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Annaberg-Buchholz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick nach Buchholz
    / Blick nach Buchholz
    Foto: Ulrich Falk, Stadt Annaberg-Buchholz
  • Schutzteich
    / Schutzteich
    Foto: Ulrich Falk, Stadt Annaberg-Buchholz
Karte / Bergbaulehrpfad "Am Flößgraben entlang"
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 7

mittel
7,7 km
2:45 h
154 hm
154 hm
outdooractive.com User
Autor
Ulrich Falk
Aktualisierung: 22.08.2014

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
697 m
Tiefster Punkt
569 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz "Kätplatz" (659 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.576873, 13.013391
UTM
33U 359341 5604657

Ziel

Parkplatz "Kätplatz"

Wegbeschreibung

Ausgehend vom "Kätplatz" überqueren wir die B 95 und erreichen die Ernst-Roch-Straße, über die wir bis zum Flößgraben gelangen. Dort gehn wir nach rechts und passieren den Ortsteil Kleinrückerswalde. Auf unserem Weg bieten sich vielfältige Blicke über die vom Bergbau geprägte Erzgebirgslandschaft.
Nachdem wir die B95 überquert haben, gelangen wir an einen Rastplatz bei "Himmlisch Heer" und haben hier eine schöne Aussicht auf den Stadtteil Buchholz.
Der Weg führt uns weiter in den Stadtteil Cunersdorf.  Rechts über die Dorfstraße gehend, erreichen wir, wiederum rechts abbiegend, die Dorotheenstraße mit dem gleichnamigen Besucherbergwerk "Dorotheenstolln-Himmlisch Heer".
Über die Sonnenleite mit Blick auf "Himmlisch Heer" gelangen wir zum Zinnacker. An der Martin-Luther-Kirche vorbei über die Annenstraße passieren wir die Uranus-Schachthalde und gehen weiter zur Kleinrückerswalder Straße. Vorbei am Michaelisstollen und der Bergschmiede gelangen wir zur Katholischen Kirche.
Durch die Parkanlage am "Schutzteich" gelangen wir wieder zum Ausgangspunkt "Kätplatz".

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Busbahnhof mit dem Stadtverkehr Linie B und D (Citybus) zur Haltestelle Kätplatz

Fahrplanauskunft: http://www.rve.de/fahrplan/stadt/

Anfahrt

über die B 95 bis zum "Kätplatz".

Parken

Auf dem "Kätplatz"
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,7 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
154 hm
Abstieg
154 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.