Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

Bergbaupfad Frohnauer Weg

Wanderung • Erzgebirge
  • /
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Karte / Bergbaupfad Frohnauer Weg
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 Besucherbergwerk Markus-Röhling-Stolln

Markierung als Bergbaupfad und EB weiß-rot-weiß 

mittel
6,3 km
1:30 Std
205 m
205 m
alle Details

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten
• Schreckenberg mit Ruine
• Besucherbergwerk Markus-Röhling-Stolln
• Frohnauer Hammer


Einkehrmöglichkeiten
• Landgasthof »Bergschmiede« (Tel. +49 3733 4269864)
• Gaststätte Frohnauer Hammer & Hammergarten (Tel. +49 3733 429444) 

Schwierigkeit mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
619 m
478 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
aussichtsreich
geologische Highlights


Weitere Infos und Links

Tourist-Information Annaberg-Buchholz
Buchholzer Str. 2
09456 Annaberg-Buchholz
Tel. 03733 / 19433
Fax 03733 / 5069755
tourist-info@annaberg-buchholz.de
www.annaberg-buchholz.de

Start

Am Frohnauer Hammer, 09456 Annaberg-Buchholz OT Frohnau, Sehmatalstraße 3 (527 m)
Koordinaten:
Geogr. 50.581496 N 12.995213 E
UTM 33U 358068 5605206

Ziel

Am Frohnauer Hammer

Wegbeschreibung

Sie beginnen die 6,3 km lange Wanderung am Frohnauer Hammer entlang der Albertstraße in Richtung Dörfel und passieren die Rosenkranzhalde und alte Bergarbeiterwohnhäuser. Vorbei an der Himmelfahrt Fundgrube gelangen Sie zur Krönung Malwine, wo sich ein Abstecher zum Schreckenberg mit seiner Ruine anbietet (+ 1 km). Die Wanderung führt Sie weiter Richtung Tannenberg/Naturschutzzentrum, vorbei am Eisernen Schaf zu dem jüngeren Markus-Röhling-Berggebäude. Über den Fernwanderweg (EB) erreichen Sie das Besucherbergwerk Markus-Röhling-Stolln und weiter bergan den Gasthof Bergschmiede. Vorbei am 10.000-Ritter- Stollnmundloch führt Sie der Weg zur Sehmatalstraße zurück zum Einstiegspunkt am Frohnauer Hammer.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bus, Bahn

Anfahrt:

Parken:

Frohnauer Hammer (B101), 09456 Annaberg-Buchholz OT Frohnau, Sehmatalstraße 3, kostenfrei

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 6,3 km
Dauer 1:30 Std
Aufstieg 205 m
Abstieg 205 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.