Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Breitenbrunn OT Steinheidel, entspannte Waldrunde mit Panoramasicht

Wanderung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Parkplatz vor Gasthof & Pension Staahaadler Aff
    / Parkplatz vor Gasthof & Pension Staahaadler Aff
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • / Start des Ringweges über Fischerbank
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • /
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • /
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • /
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • / Aussichtspunkt
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • /
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • /
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • /
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • /
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • / Panoramablick von Steinheidel
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • / Blick Richtung Erlabrunn
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
m 700 650 600 5 4 3 2 1 km
Der Höhenweg in Steinheidel führt durch den Wald an Felsen vorbei mit der Möglichkeit auf Fernaussichten durch Baumgruppen, an alten abgesperrten Schächten vorbei hinweg bis zur Panoramasicht von Steinheidel.
leicht
Strecke 5,3 km
2:00 h
148 hm
141 hm

 

 

Profilbild von Tobias Rudelt
Autor
Tobias Rudelt
Aktualisierung: 23.06.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
738 m
Tiefster Punkt
632 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Gasthof Steinheidel (689 m)
Koordinaten:
DD
50.480387, 12.721426
GMS
50°28'49.4"N 12°43'17.1"E
UTM
33U 338342 5594524
w3w 
///meiden.bohren.ritter

Ziel

Gasthof Steinheidel

Wegbeschreibung

Start und Ziel der entspannten Wanderung beginnt am Gasthof "Staahaadler Aff" (Parkplatz vorhanden). Die Straße abwärts bis zur Kreuzung, dort links abbiegen (leichter Anstieg) bis zur nächsten Kreuzung (ca. 250m entfernt). An der Kreuzung rechts abbiegen und 20 Meter weiter links. oder....*

 

*Optional (der Ringweg um den Kammerstein ca. 1,5km zusätzlich) kann rechts abgebogen werden bis zur ausgeschilderten Fischerbank (400m) und weiter bis zu den Aussichtpunkt mit 2 eingegossenen Sitzmöglichkeiten (weitere 300m). Ab hier empfiehlt es sich den Weg bis zur Kreuzung zurück zu laufen. Alle Hartgesottene mit langen Hosen können den zugewachsenen Weg (ca. 200-400m Länge) weiter laufen. Ab dem Jägerstand wird der Weg wieder begänglich. Den Weg solange bis zur Schotterstraße folgen und an der Kreuzung nach rechts abbiegen (leichter Anstieg).

 

Der Schotterweg führt einen großen Bogen weiter bis zueiner "x bzw. + Kreuzung", hier nach rechts auf die alte Jägerhäuser Str. abbiegen und nach ca. 150 Metern links auf den "Neuwegflügel" abbiegen. Den Neuwegflügel ca. 400 Meter bis zur nächsten großen Kreuzung mit Hütte und Gedenkstein.

Bei dieser Kreuzung links abbiegen und nach 20 Metern wieder links nach Steinheidel. Nach 300 Metern befindet sich links an der Waldkante ein Friedhof. Am Friedhof vor dem Zaun und Bänken entlang bis zu einem Aussichtspunkt mit Sitzgruppe. Bergab durch Steinheidel über die Hauptstraße durch den Ort und wieder links halten um auf die Haupstraße zurück zu kommen. Bis zum Start und Ziel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplätze befinden sich an der Straße in der Nähe und am Gasthof Steinheidel

Koordinaten

DD
50.480387, 12.721426
GMS
50°28'49.4"N 12°43'17.1"E
UTM
33U 338342 5594524
w3w 
///meiden.bohren.ritter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,3 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
148 hm
Abstieg
141 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.