Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Eine märchenhafte Wanderung mit Barockschloss und Märchenwiese Reinhardtsgrimma sowie der Besteigung des Wilisch

Wanderung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Bianca Braun, Stadt Glashütte, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • /
    Foto: Bianca Braun, Stadt Glashütte, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • /
    Foto: Bianca Braun, Stadt Glashütte, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
m 450 400 350 300 250 12 10 8 6 4 2 km
Eine Tour mit Kultur und Natur im Ausgleich, Rastmöglichkeiten und einem wunderschönen Ausblick vom Basaltberg Wilisch.
mittel
Strecke 12,7 km
3:35 h
278 hm
274 hm

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten
• Barockschloss Reinhardtsgrimma mit englischem Park
• Märchenwiese
• Besteigung des Wilisch (476 m)
Profilbild von Bianca Braun, Stadt Glashütte
Autor
Bianca Braun, Stadt Glashütte
Aktualisierung: 07.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
455 m
Tiefster Punkt
269 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeiten
• Gaststätte „Lindengarten“, Grimmsche Hauptstr. 64, Glashütte, OT Reinhardtsgrimma, Tel.: 035053 48728
• Bäckerei Zahn, Grimmsche Hauptstraße 46, Glashütte OT Reinhardtsgrimma, Tel.: 035053 48414
• Landbäckerei Schmidt, Schlossgasse 3, Glashütte, OT Reinhardtsgrimma, Tel.: 035053 31170
• Waldgasthof-Hotel, Hirschbachmühle, Hirschbachmühle 1, Glashütte OT Hirschbach, Tel.: 035206 2510 (derzeit geschlossen, Stand 05/2021)
• Gaststätte „Teufelsmühle“, Teufelsmühle Nr.1, Glashütte OT Hausdorf, Tel.: 035206 21601
• Imbiss Zur Alten Klause am Wilisch in Hirschbach, Ziegeninsel 23, Glashütte OT Hirschbach

Tourismusbüro Glashütte
Schulstraße 4a
01768 Glashütte
Tel.: +49 35053 329829 Fax: +49 35053 321473
bianca.braun@glashuette-sachs.de
www.glashuette-sachs.de

Start

Barockschloss Reinhardtsgrimma (323 m)
Koordinaten:
DD
50.892576, 13.756878
GMS
50°53'33.3"N 13°45'24.8"E
UTM
33U 412570 5638615
w3w 
///taube.deckel.blonde

Ziel

Märchenwiese und Wilisch

Wegbeschreibung

Der Ausgangpunkt dieser Wanderung ist das Barockschloss im OT Reinhardtsgrimma. Der englische Park lädt zum Verweilen ein. Entlang der Dorfstraße führt der Weg Richtung Hausdorf. Am Abzweig Neue Häuser empfiehlt es sich dem roten Strich zu folgen. Die Märchenwiese, wo die zehn beliebtesten Märchen bewundert werden können, ist schnell erreicht. Die Markierung „grüner Strich“ führt zur Talstraße. Der Straße rechts folgend ist eine Rast in den Gästehäusern Hirschbachmühle und Teufelsmühle möglich. Hinter der Teufelsmühle führt der Weg entlang eines Baches zur nächsten Weggabelung. Dem grünen Strich bzw. Punkt rechts folgend, ist die Besteigung des Wilischs tolle eine Option. Man wird mit einem wunderschönen Blick Richtung Dresden und das Osterzgebirge belohnt. Dem grünen Punkt folgend gelangt man nach Hirschbach und entlang der Straße nach Reinhardtsgrimma zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.892576, 13.756878
GMS
50°53'33.3"N 13°45'24.8"E
UTM
33U 412570 5638615
w3w 
///taube.deckel.blonde
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,7 km
Dauer
3:35 h
Aufstieg
278 hm
Abstieg
274 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.