Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

Entdeckertour auf dem Naturlehrpfad

Wanderung • Erzgebirge
  • Entdeckertour auf dem Naturlehrpfad
    / Entdeckertour auf dem Naturlehrpfad
    Foto: Michael Erler, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Karte / Entdeckertour auf dem Naturlehrpfad
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10

leicht
10,2km
2:44
202 m
202 m
alle Details

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten:

- Gasthof & Pension Oehme (Eppendorfer Straße 3, 09579 Borstendorf, Tel. 037294/87447 oder 1592, Ruhetag: Mo + Die)
- Bistro Floßmühle (Flöhatalstraße 3, 09579 Borstendorf, Tel. 037294/879946, Öffnungszeiten: MI,Do:14-20Uhr, FR: ab 14-20:30Uhr, Sa u. So: ab 12-20:30Uhr)
- Vereinsgaststätte (Am Sportplatz, 09579 Borstendorf, Tel. 037294/96535, Öffnungszeiten: Do - So auf Anfrage)

Raststation: Hütte am Wassertretbecken

outdooractive.com User
Autor
Michael Erler
Aktualisierung: 12.11.2014

Schwierigkeit leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
481 m
354 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour

Weitere Infos und Links

Gemeindeverwaltung, Leubsdorfer Straße 4, 09579 Grünhainichen OT Borstendorf, Tel.: +49 37294 1221 (Die + Do) bzw. +49 37294 17015, Fax: +49 37294 1239, m.richter@wildenstein.ws, www.borstendorf.de, www.wildenstein.ws

Start

Haltepunkt Floßmühle (357 m)
Koordinaten:
Geogr. 50.759003 N 13.182284 E
UTM 33U 371796 5624601

Ziel

Haltepunkt Floßmühle

Wegbeschreibung

Sie starten die Tour am Haltepunkt der Erzgebirgsbahn im Ortsteil Floßmühle. Fluss aufwärts wandern Sie auf dem Flöhatalwanderweg. An der ehemaligen „Vogelmühle“ biegen Sie links in den Röthenbacher Wald ein. Nach ca. 500 m entdecken Sie den Naturlehrpfad mit den kleinen und großen Wundern der heimischen Flora und Fauna. Auf Tafeln werden Heilpflanzen oder z.B. der große Bau der Waldameisen erklärt. Wasserräder entlang des Bachlaufes bieten viel Abwechslung. Auf der Hälfte des Weges erwartet Sie eine Schutzhütte, ein Wassertretbecken und ein Pfad der Sinne, auf dem man barfuß die verschiedenen Untergründe ertasten kann. An der Reifländer Straße angekommen führt die Runde dann wieder ins Flöhatal zurück zum Ausgangspunkt oder auf dem Flöhatalweg weiter zum Haltepunkt Lengefeld-Rauenstein.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bahn

Anfahrt:

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit leicht
Strecke 10,2 km
Dauer 2:44 Std.
Aufstieg 202 m
Abstieg 202 m

Eigenschaften

Rundtour

Statistik

: Std.
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.