Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Erlebniswanderung Sayda - Blockhausen und zurück

Wanderung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnisheimat Erzgebirge Verifizierter Partner 
  • Foto: Bürger-und Tourist-Info Sayda, Erlebnisheimat Erzgebirge
m 700 600 500 400 20 15 10 5 km Mittelmühle Friedebach
mittel
Strecke 25 km
6:42 h
460 hm
460 hm
716 hm
481 hm

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten:

Stadtkirche „Zu unserer lieben Frauen“ in Sayda

Tel.: (03 73 65) 12 27

Technisches Denkmal „Eisenhammer“ Dorfchemnitz  Tel.: (03 73 65) 12 37       

Technisches Denkmal „Röhrenbohrerei“ in Friedebach  Tel.: (03 73 65) 73 08

Landwirtschafts- und Mühlenmuseum in Friedebach Tel.: (03 73 65) 13 52     

Baumaschinenmuseum in Sayda   Tel.: (03 73 65) 12 38  

Wintersportmuseum CÄM 3 in Sayda    Tel.: (03 73 65) 73 88 

Heimatmuseum „Hospital zu St. Johannis“  Tel.: (03 73 65) 9 72 22

Feuerwehrmuseum  Tel.: (03 73 65) 14 04 

Einkehrmöglichkeiten:

Alte Mühle in Voigtsdorf    Tel.: (03 73 65) 18 63         

Landgasthof Wolfsgrund  Tel.: (03 73 20) 40 98 050 

Mo + Mi – Fr ab 15.00 Uhr und   Sa / So ab 11.00 Uhr geöffnet

Imbiss in Blockhausen 

Tel.: (03 73 20) 8 39 69  April – Oktober 11.00 – 17.00 Uhr

Gasthaus Palme in Dorfchemnitz

Tel.: (03 73 20) 14 35  geöffnet Mi – So

Mittelmühle in Friedebach

geöffnet Mo – Fr 9.00 – 15.00 Uhr und

17.00 – 23.00 Uhr sowie Sa/So 10.00 – 14.00 Uhr

und 16.00 – 23.00 Uhr

Café und Pension Dahmen in Friedebach  Tel.: (03 73 65) 14 39

Mo/Die + Do/Fr 13.30 Uhr – 20.00 Uhr und Sa/So 11.30 – 20.00 Uhr

Imbissgaststätte „Fuchs-Bau“ in Sayda

Tel.: (03 73 65) 94 00 06 

Gaststätte Ratskeller in Sayda  Tel.: (03 73 65) 1302  

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
716 m
Tiefster Punkt
481 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 32,05%Schotterweg 43,13%Naturweg 10,68%Pfad 0,87%Straße 13,25%
Asphalt
8 km
Schotterweg
10,8 km
Naturweg
2,7 km
Pfad
0,2 km
Straße
3,3 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Bürgerbüro und Touristinfo Sayda, Am Markt 1, 09619 Sayda, Tel.: +49 37365 97222, Fax: +49 37365 97223, Monika.Meyer@sayda.de, www.sayda.eu

Start

Markt Sayda (669 m)
Koordinaten:
DD
50.712248, 13.420512
GMS
50°42'44.1"N 13°25'13.8"E
UTM
33U 388486 5619016
w3w 
///oktober.kaufen.münze
Auf Karte anzeigen

Ziel

Markt Sayda

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz „Roßplatz“ und das naheliegende Erzgebirgische Heimatmuseum in Sayda. Dort finden Sie weitere Informationen zum „Saydaer Maler-Weg“ der mit seiner innerstädtischen Wegeführung von 2,6 km Länge ein „Themenbezogener Wanderweg“ und auch im Winter begehbar ist. Die Wandertour führt an einigen Staffeleien des Maler Weges vorbei zum Dorfchemnitzer Weg, den Sie über die Saydaer Höhe bis zur „Alten Mühle“ nach Voigtsdorf und von da auf einem ansteigenden Weg in Richtung Wolfsgrund gehen. Über die „Drei Häuser“ finden wir das technische Museum „Eisenhammer“ Dorfchemnitz. Von der Buchleite aus erreichen wir vorbeigehend am Naturdenkmal „Marderlinde“ das Gebiet von „Blockhausen“ mit dem der „Sauensäger“ Martin weltbekannt wurde. Zu sehen sind zahlreiche Holzskulpturen, Erlebnishütten und der längste Tisch der Welt. Den Rückweg treten wir über den Mordsteinweg, die Geleitstraße, den Kammweg in Dorfchemnitz sowie entlang des ehemaligen Bahndamms der Kleinbahn durch Friedebach bis ins Stadtgebiet von Sayda an.

Wander-und Radwanderkarte – Seiffen und Umgebung, ISBN   3-932281-31-4

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus (Linie Freiberg – Deutscheinsiedel, Linie Dresden - Olbernhau)

Anfahrt

PKW, Bus

Parken

Parkplatz „Roßplatz Sayda“   

Koordinaten

DD
50.712248, 13.420512
GMS
50°42'44.1"N 13°25'13.8"E
UTM
33U 388486 5619016
w3w 
///oktober.kaufen.münze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
25 km
Dauer
6:42 h
Aufstieg
460 hm
Abstieg
460 hm
Höchster Punkt
716 hm
Tiefster Punkt
481 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.