Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

Olbernhauer Rundwanderweg

Wanderung • Erzgebirge
  • /
    Foto: Ute Florl, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Karte / Olbernhauer Rundwanderweg
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Museum Olbernhau Anton-Günther-Stein Denkmalkomplex Saigerhütte

Markierung: Olbernhauer Rundweg (gelber Punkt im weißen Quadrat)

leicht
8,7km
2:10
197 m
197 m
alle Details

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten:
- Museum Olbernhau, Telefon: +49 37360 72180
- Areal Saigerhütte: Einzigartiges Zeitzeugnis des Hüttenwesens, Telefon: +49 37360 73367
- Anton-Günther-Stein

 

Einkehrmöglichkeiten:
- Café »Flamenco« (Nähe Markt, Tel. +49 37360 669840)
- Restaurant »Hüttenschänke« (Tel. +49 37360 7870)
- Café »Hüttenmühle« (Tel. +49 37360 73467)

- Gaststätte »Bowlingbahn«

- Hotel »Zum Poppschen Gut«

- Gasthaus »Zur Wartburg«

outdooractive.com User
Autor
Ute Florl
Aktualisierung: 31.01.2017

Schwierigkeit leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
588 m
448 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
aussichtsreich

Weitere Infos und Links

Tourist-Service Olbernhau
Grünthaler Straße 5
09526 Olbernhau
Tel. +49 37360 689866
tourinfo@olbernhau.de
www.olbernhau.de

Start

Markt Olbernhau (449 m)
Koordinaten:
Geogr. 50.661028 N 13.336267 E
UTM 33U 382411 5613451

Ziel

Markt Olbernhau

Wegbeschreibung

Auf dem landschaftlich sehr schön gelegenen Rundweg erwarten Sie tolle Ausblicke auf die Stadt Olbernhau, gute Einkehrmöglichkeiten  und interessante museale Einrichtungen direkt am Weg. Den durchgängig als Olbernhauer Rundwanderweg ausgeschilderten Weg beginnen Sie am besten auf dem Marktplatz. Von  dort aus gelangen Sie über die Bahnhofstraße und den Rübenauer Weg zum Anton-Günther-Stein mit herrlichem Ausblick über die Stadt bis hin zum Schwartenberg. Im weiteren Verlauf führt Sie  die Tour zum historischen Areal der Saigerhütte. Hier empfiehlt sich eine Rast mit ausgiebiger Erkundung des  Denkmalkomplexes. Der Rückweg verläuft auf der anderen Flöhaseite mit nochmals tollen Blicken auf die Stadt.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bus (Haltestellen Markt und Grünthal)
Bahn (Haltestelle Bahnhof Olbernhau, Bahnhof Olbernhau-Grünthal)

Anfahrt:

Parken:

Parkmöglichkeit im Rittergut, 09526 Olbernhau, Steinbruchweg

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte: Blatt 27 (Geobasis)

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit leicht
Strecke 8,7 km
Dauer 2:10 Std.
Aufstieg 197 m
Abstieg 197 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std.
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.