Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundwanderweg Klughausgrund - Gemeinde Breitenbrunn

Wanderung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bilderrahmen am Wasserspielplatz
    / Bilderrahmen am Wasserspielplatz
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • / Blick auf Breitenbrunn
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • / Forstteich
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • / Schutzhütte am Wasserspielplatz
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • /
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • / Trockenmauer Klughausgrund
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
  • / Wasserspielplatz
    Foto: Tobias Rudelt, Gemeinde Breitenbrunn Erzgebirge
m 750 700 650 600 6 5 4 3 2 1 km
Die Wanderung beginnt auf dem Wanderparkplatz in Breitenbrunn, Siedlereck. Der Weg mit einer Streckenlänge von ca 6,8 km führt Sie durch die freie Natur, vorbei an Wiesen und Waldstücken und einem kleinen Spielplatz. Der ist eine willkommene Abwechslung für die kleinen Wanderer. Keine hundert Meter davon entfernt, laden Sie ein Wald-Wasser- Spielplatz zum Ausprobieren von Wehren und Wasserrädern sowie ein idyllischer Waldteich mit einer kleinen Schutzhütte zum Verweilen ein. Entlang des Weges ergeben sich immer wieder reizvolle Ausblicke auf den Ort. Zahlreiche Informationstafeln entlang des Naturlehrpfades „Klughausgrund“ vermitteln Ihnen viel Wissenswertes über die Natur.
mittel
Strecke 6,8 km
2:00 h
170 hm
170 hm
756 hm
630 hm

Autorentipp

Nach einer ca. 2 bis 2:30h langen Wanderrunde mit Familie und/oder Freunden empfiehlt sich eine Stärkung in den Gasthäusern: "Zum Ratsstübl" (750 Meter vom Wanderparkplatz entfernt)

oder im "Adners Gasthof und Hotel" (200 Meter vom Wanderparkplatz entfernt)

Bitte melden Sie sich vorab telefonisch an.

Zum Ratsstübel (037756 79777)

Adners Gasthof und Hotel (037756 1655) 

Profilbild von Tobias Rudelt
Autor
Tobias Rudelt
Aktualisierung: 08.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
756 m
Tiefster Punkt
630 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Wanderparkplatz Siedlereck, 08359 Breitenbrunn (705 m)
Koordinaten:
DD
50.474233, 12.768728
GMS
50°28'27.2"N 12°46'07.4"E
UTM
33U 341677 5593738
w3w 
///herren.einseitig.weitgehende

Ziel

Wanderparkplatz Siedlereck, 08359 Breitenbrunn

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Buslinie hält am Haltepunkt "Breitenbrunn, Gh Adner"

danach 200 m bergauf zum Wanderparkplatz Siedlereck (rechter Hand)

https://www.rve.de/fahrplan/regional/

Parken

Die Wanderrunde soll künftig am neu geschaffenen Wanderparkplatz in Breitenbrunn starten. 

Adresse: Siedlereck, 08359 Breitenbrunn

Koordinaten

DD
50.474233, 12.768728
GMS
50°28'27.2"N 12°46'07.4"E
UTM
33U 341677 5593738
w3w 
///herren.einseitig.weitgehende
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Michael Gräßler
19.05.2021 · Community
Unberührte Natur und wunderschöne Aussicht rundum
mehr zeigen
Gemacht am 18.05.2021
Foto: Michael Gräßler, Community

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,8 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
170 hm
Abstieg
170 hm
Höchster Punkt
756 hm
Tiefster Punkt
630 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights kinderwagengerecht hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.