Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Rundwanderweg Walthersdorf

Wanderung · Crottendorf
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Sebastian Martin, Gemeinde Crottendorf mit OT Walthersdorf, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
m 650 600 550 7 6 5 4 3 2 1 km Rosenbuschzeche Walthersdorf
Der Wanderweg führt rund um den Ort Walthersdorf vorbei an vielen spannenden und historischen Sehenswürdigkeiten.
leicht
7,3 km
2:00 h
79 hm
79 hm

Als Start empfiehlt sich der Wanderparkplatz am Museumsbahnhof Walthersdorf.
Den Wanderparkplatz weg vom Bahnhof auf den Zschopautalweg verlassen.
An der ehem. Bahnbrücke (links im Tal) scharf links auf den Rundwanderweg Walthersdorf wechseln und links halten.
Von hier an ist der Weg deutlich und durchgehend durch das Wegesymbol Rundwanderweg Walthersdorf (zwei einen Kreis bildende grüne Pfeile) gekennzeichnet.
Die Tour endet auf dem Wanderparkplatz am Museumsbahnhof.


Autorentipp

Die Rundtour kann kombiniert werden mit dem Sparrguschenwaag und dem Lehrpfad an der Rosenbuschzeche.
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
649 m
Tiefster Punkt
573 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Wanderparkplatz am Museumsbahnhof Walthersdorf (588 m)
Koordinaten:
DG
50.545539, 12.964007
GMS
50°32'43.9"N 12°57'50.4"E
UTM
33U 355749 5601268
w3w 
///gelagert.echsen.zange

Ziel

Wanderparkplatz am Museumsbahnhof Walthersdorf

Wegbeschreibung

Von hier an ist der Weg deutlich und durchgehend durch das Wegesymbol Rundwanderweg Walthersdorf (zwei einen Kreis bildende grüne Pfeile) gekennzeichnet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Sie erreichen Walthersdorf über die B101 und biegen in Schlettau nach Walthersdorf ab. Der Wanderparkplatz befindet sich direkt am Ortseingang auf dem Gelände des ehem. Bahnhofs.

Parken

Empfohlen wird, die Rundwanderung am Museumsbahnhof Walthersdorf (ausgewiesener Wanderparkplatz) zu beginnen. Das Parken ist kostenfrei.

Koordinaten

DG
50.545539, 12.964007
GMS
50°32'43.9"N 12°57'50.4"E
UTM
33U 355749 5601268
w3w 
///gelagert.echsen.zange
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Die Tour ist gut und durchgehend ausgeschildert und anhand der Wegmarke (zwei grüne Pfeile, einen Kreis bildend) gut zu finden . Eine Wanderkarte ist nicht notwendig.

Ausrüstung

Es ist keine besondere Ausrüstung erforderlich. Empfehlenswert sind festes Schuhwerk und Verpflegung aus dem Rucksack.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,3 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
79 hm
Abstieg
79 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.