Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundweg, Brandow (CS)

Wanderung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mitten im Erzgebirge Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf dem Vierer Weg
    / Auf dem Vierer Weg
    Foto: Matthias Drechsel, Mitten im Erzgebirge
  • / Hasus des Richters Lange
    Foto: WFE GmbH Annaberg-Buchholz, Welterbe Montanregion Erzgebirge e. V. / J. Kugler
  • / Lange Hütte
    Foto: WFE GmbH Annaberg-Buchholz, Welterbe Montanregion Erzgebirge e. V. / J. Kugler
  • / Arbeiterwohnhaus
    Foto: WFE GmbH Annaberg-Buchholz, Welterbe Montanregion Erzgebirge e. V. / J. Kugler
  • / Kupferhammer Museum "Saigerhütte" Olbernhau
    Foto: Erlebnisheimat Erzgebirge
  • / Kupferhammer in der Saigerhütte
    Foto: Matthias Drechsel, Mitten im Erzgebirge
  • / Kirche Brandow
    Foto: Matthias Drechsel, Mitten im Erzgebirge
m 600 550 500 450 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Wegezustand:                    

  • teilweise schmaler Wanderweg
  • Asphaltanteil 1 km
  • familiengeeignet

Sehenswürdigkeiten:          

  • Saigerhüttengelände mit Kupferhammer und Museum (UNESCO-Welterbe-Bestandteil)           
  • Kirche von Brandow

Gastronomie:       

  • Restaurant Bowlingbahn
  • Gaststätte und Hotel Carola
  • Brandow u.a.
leicht
Strecke 8,8 km
2:18 h
146 hm
146 hm
612 hm
467 hm

Die Wanderung führt uns ins benachbarte Tschechien, das unmittelbar an Olbernhau in Höhe des Saigerhüttenkomplexes (UNESCO-Welterbe-Bestandteil) angrenzt. Am Personen- und Radübergang neben dem Kupferhammer Grünthal führt uns der Weg nach Brandov (CZ). Über den Bahndamm führt der Weg nach Brandow (Kirche), den Skihang und der Kolonie zurück ins Saigerhüttengelände.

Ferienwohnung Drechsel

Autorentipp

Die unmittelbare Nachbarschaft gilt es zu entdecken.

Olbernhau Grünthal mit der saigerhütte liegt unmittelbar

an der Grenze zu Tschechien.

Profilbild von Matthias Drechsel
Autor
Matthias Drechsel
Aktualisierung: 26.02.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
612 m
Tiefster Punkt
467 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Wanderkarte: GeoSN Dresden Blatt 27 Mittleres Erzgebirge - Marienberg, Olbernhau 1:25.000

Interaktive Karte des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V.

www.outdooractive.com

Touristinformation Olbernhau

Ferienwohnung Drechsel 

Start

Koordinaten:
DD
50.649862, 13.365755
GMS
50°38'59.5"N 13°21'56.7"E
UTM
33U 384467 5612163
w3w 
///antraten.geburtstag.wählen

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt:

Wanderparkplatz Saigerhüttengelände Grünthal bzw. Bahnhof Grünthal

Personalausweispflichtige Tourenführung

Wegeverlauf (Rundwanderweg):

Vom Wanderparkplatz Saigerhüttengelände bzw. dem Bahnhof Grünthal gelangt man ins Saigerhüttengelände, das in Richtung Althammer durch das Tor verlassen  wird.  Der Weg zum Grenzübergang in Richtung Brandow (CS). Vor dem ersten Anstieg nach ca. 100m verlässt man die Straße und folgt dem Weg entlang dem Flöhaufer. Der Weg führt auf einem ehemaligen Bahndamm weiter. Dabei muß an einer ehemaligen Brücke ein Höhenunterschied überwunden werden. Der Weg führt geradeaus in Richtung Hirschberg. Der Wegeverlauf führt auf  tschechicher Seite in der Höhe von Hirschberg in Richtung Brandow. In der Nähe der Kirche von Brandow erreichen  wir die Ortsstraße. Die  Straße führt in Richtung Böhmisch Katharinenberg.  Am Ortsausgang von Brandow verlassen wir die Straße bergauf am Waldrand entlang. Nach ca. 500m führt unser Rundweg in Richtung Kolonie bzw. Skilift. Dort angekommen, halten wir uns in Richtung Kolonie entlang bis zur Ortsstraße. Auf dieser geht es zum Grenzübergang, kurz danach wird der Ausgangspunkt erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

- Erzgebirgsbahn bis Bahnhof Olbernhau Grünthal (Endstelle)

- Buslinien in Richtung Seiffen , Deutschneudorf

Anfahrt

Mit dem Auto bis Olbernhau Grünthal Saigerhütte.

Parken

-Saigerhüttenparkplatz

Koordinaten

DD
50.649862, 13.365755
GMS
50°38'59.5"N 13°21'56.7"E
UTM
33U 384467 5612163
w3w 
///antraten.geburtstag.wählen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte GeoSN Dresden Blatt 27 Mittleres Erzgebirge 1:25000

Ausrüstung

eingelaufene Wanderschuhe

Wander-T-Shirt zum Wechseln.

Regenhose.

Isolationsjacke.

Kappe oder Stirnband.

Sonnenbrille

ggf. Mütze und Handschuhe.

verstellbare Wanderstöcke.

Wanderrucksack (ca. 20 Liter oder je nach Bedarf)

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,8 km
Dauer
2:18 h
Aufstieg
146 hm
Abstieg
146 hm
Höchster Punkt
612 hm
Tiefster Punkt
467 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.