Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Rundweg um den OT Sehma

Wanderung · Erzgebirge
LogoGemeinde Sehmatal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gemeinde Sehmatal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf die Tallage des OT Sehma
    / Blick auf die Tallage des OT Sehma
    Foto: Katja Steigerwald, Gemeinde Sehmatal
  • / Blick über Sehma mit dem Scheibenberg im Hintergrund
    Foto: Olaf Martin, Gemeinde Sehmatal
m 700 650 600 550 8 6 4 2 km Spielplatz am Süß-Dr.-Teich Schutzhütte Buchholzer Wald Pauluskirche Freibad Sehma Süß-Dr.-Teich Pauluskirche
Einmal rund um den Ortsteil Sehma mit wunderbaren Ausblicken auf die Tafelberge Pöhlberg, Scheibenberg und Bärenstein. Auch der Fichtelberg grüßt manchmal aus der Ferne.
Strecke 9,3 km
2:35 h
217 hm
217 hm
684 hm
583 hm

Ein guter Startpunkt ist der Parkplatz an der Sehmaperle. Von hier aus geht es am Süß-Dr. Teich vorbei hinauf zum Gemeindewald. Der Rundweg mit seinen rund 9 km entlang der sanft geschwungenen Landschaft wartet mit verschiedenen Wegbelägen auf, ca. 40% des Weges sind gepflastert. Der Wechsel von Ort, Wiesen und Wald macht die Tour auf beiden Talseiten abwechslungsreich. Es erwarten einen immer wieder Panorama-Ausblicke über den kleinstädtisch anmutenden Ortsteil des Sehmatals.

Der Weg führt zweimal durch den Ort, dadurch kann die Tour mit kleineren Kindern auch geteilt und abgekürzt werden.

Autorentipp

Süß-Dr.-Teich, Freibad an der Talstraße (nicht am Weg), in Ortsmitte Imbiss,  Apotheke und Filiale der Erzgebirgssparkasse (nicht am Weg).
Profilbild von Katja Steigerwald
Autor
Katja Steigerwald
Aktualisierung: 07.09.2021
Höchster Punkt
684 m
Tiefster Punkt
583 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Pension & Gaststätte Fichtelbergblick
İstanbul Pizza Döner

Sicherheitshinweise

Der Weg kann streckenweise nicht unter winterlichen Bedingungen (Schnee) begangen werden.

Start

Parkplatz Sehmaperle (599 m)
Koordinaten:
DD
50.532975, 12.994675
GMS
50°31'58.7"N 12°59'40.8"E
UTM
33U 357884 5599812
w3w 
///solange.dachte.schwein

Ziel

Parkplatz Sehmaperle

Wegbeschreibung

1. Der Einstieg und Ziel ist der Standort Sehmaperle: hier befindet sich ein Parkplatz zentral im Ort, neben einer Bushaltestelle und nicht weit von der Bahnhalte Sehma (Haltepunkt Erzgebirgsbahn) entfernt.

 2. Kurz der Karlsbader Straße in südlicher Richtung folgen, an der Talstraße in Richtung Bärenstein abbiegen. Am Süß-Dr.-Teich mit seiner schönen Parkanlage vorbei und rechts auf die August-Bebel-Straße abbiegen. Durch das kleine Wohngebiet laufen und am Ende der Straße links auf den Waldweg abbiegen.

3. Dem ab Ortsausgang ungepflasterten Waldweg in einem leichten Anstieg bis zum Waldrand folgen und links abbiegend wieder in nördliche Richtung bis zur Bärensteiner Straße entlanggehen. Hier wegen der befahrenen Bärensteiner Straße noch einmal rechts in den Wald hinein. Wer möchte, kann diesem Weg als Abstecher bis zum Hirtstein folgen oder biegt, dem Ortsrundgang folgend, an der nächsten Kreuzung wieder in Richtung Bärensteiner Straße ab.

4. Die Bärensteiner Straße kreuzen und der Ernst-Thälmann-Straße, die hier ungepflastert ist, folgen. Ab dem Wohngebiet ist wieder Straßenbelag.

5. Rechts abbiegen auf die Cunersdorfer Straße, vorbei an der Gaststätte Fichtelbergblick (an verschiedenen Wochentagen abends geöffnet) und links auf die Karlsbader Straße abbiegen, die den Berg wieder hinunterführt und in die Hauptstraße (ebenfalls Karlsbader Straße) mündet.

6. Dieser ein kurzes Stück in südliche Richtung folgen und dann im spitzen Winkel rechts auf die Buchholzer Straße abbiegen. Diese führt in leichtem Anstieg auf der westlichen Talseite wieder hinauf. Dem Weg am Waldrand folgen und dann auf den kleinen Weg durch den Wald nachgehen. In nordwestlicher Richtung bis zum Firstenweg folgen. In diesem Waldgebiet liegt das Tierheim Neuamerika.

7. Auf den Firstenweg in südliche Richtung abbiegen und entlang des Höhenrückens die Aussicht auf das Sehmatal und den Fichtelberg genießen. Die Schlettauer Straße kreuzen und auf dem Firstenweg weiter bis zur Bahnschiene.

8. Die Bahnschiene kreuzen und dann links auf die Ladestraße abbiegen wieder zurück in den Ortsteil Sehma. Auf Höhe des Gewerbegebietes Ladestraße ist der Weg wieder gepflastert. Die Ladestraße mündet direkt an der Sehmaperle in die Karlsbader Straße. 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.532975, 12.994675
GMS
50°31'58.7"N 12°59'40.8"E
UTM
33U 357884 5599812
w3w 
///solange.dachte.schwein
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
9,3 km
Dauer
2:35 h
Aufstieg
217 hm
Abstieg
217 hm
Höchster Punkt
684 hm
Tiefster Punkt
583 hm
Rundtour aussichtsreich hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.