Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Trebnitzgrund zum geniessen (Glashütte)

Wanderung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • Trebnitzgrund bei Oberschlottwitz
    / Trebnitzgrund bei Oberschlottwitz
    Foto: Anke Eichler, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • / Altes Forsthaus, Trebnitzgrund
    Foto: Anke Eichler, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • / Aufstieg nach Börnchen
    Foto: Anke Eichler, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • / Landgasthof Börnchen
    Foto: Anke Eichler, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • / Landgasthof Börnchen - Pfeffersteak mit Kräuterbutter
    Foto: Anke Eichler, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • / Herrlicher Blick von Dittersdorf
    Foto: Anke Eichler, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
m 500 400 300 200 14 12 10 8 6 4 2 km
Trebnitzgrund-Börnchen-Böhmischer Steig-Neudörfel
mittel
Strecke 14,1 km
4:01 h
336 hm
336 hm

 

 

Autorentipp

Interessante Informationstafeln über Natur und Historie der Region, Panoramablicke in das Osterzgebirge und die Sächsische Schweiz , schönes, naturbelassenes Tal. 

Durch den Trebnitzgrund wandert es sich auch sehr gut an heissen Tagen, da immer wieder schattige Abschnitte entlang des Flusslaufes. 

Profilbild von Anke Eichler
Autor
Anke Eichler
Aktualisierung: 01.02.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
555 m
Tiefster Punkt
265 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Landgasthof Börnchen

Weitere Infos und Links

Tourismusbüro Glashütte

Schulstraße 4 a, 01768 Glashütte

Tel. +49 35053 329829

biance.braun@glashuette-sachs.de

www.glashuette-sachs.de

Start

Wanderparkplatz am Einstieg Trebnitzgrund/Liebstädter Straße in Glashütte (272 m)
Koordinaten:
DD
50.866139, 13.815918
GMS
50°51'58.1"N 13°48'57.3"E
UTM
33U 416675 5635607
w3w 
///ratsam.auswendig.ihrer

Ziel

Wanderparkplatz am Einstieg Trebnitzgrund

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz laufen wir im Trebnitzgrund aufwärts, dem gelben Strich und dem blauen Punkt folgend. An der Steinbrücke folgen wir dem gelben Strich weiter und kommen an das Blockhaus ( Altes Forsthaus). Im weiteren Verlauf des Tales führt uns der gelbe Strich durch schöne Wiesen, vorbei an dem Gebäude " Niedere Trebnitzmühle".  Wir laufen weiter und sehen auf der linken Seite die  ehemalige " Obere Trebnitzmühle", weiter ( gelber und grüner Strich)  bis wir die Straße erreichen. An dieser Stelle muss links die sagenumwobene "Wüste Mühle"  gestanden haben. Wir überqueren die Brücke und folgen danach, auf der rechten Seite, dem grünen und gelben Strich den Trebnitzgrund weiter aufwärts. Nach etwa 300 m verlassen wir  nach rechts ansteigend den Trebnitzgrund und kommen nach Börnchen. An der Straßenkreuzung  befindet sich eine  wunderbare Wanderrast, der Langdasthof Börnchen ( Vorreservierung empfehlenswert: 035054 25704). Ob im Biergarten oder der Gaststube, hier erleben Sie osterzgebirgsche Gemütlichkeit bei einem Bierchen und regionaler Küche. Nach einer Stärkung laufen wir zunächst entlang der Straße Richtung Dittersdorf, danach  geht der "Böhmische Steig" rechts ab und verläuft dann auf dem Höhenrücken paralle zum Trebnitzgund. Wir wandern weiter, der grünen Punktmarkierung folgend bis Neudörfel.

Ab hier gibt es 2 Varianten für den Rückweg. Entweder Sie wandern der Straße folgend, biegen dann ( Höhe 333 auf Karte)

rechts ab und laufen die Straße zurück zum Wanderparkplatz -Trebnitzgrund oder sie laufen nach Neudörfel, dem grünen Punkt folgend bis zur Straße (Liebstädter Straße), dann wieder rechts bis zum Wanderparkplatz.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn: Müglitztalbahn SB72/SE19 Ausstieg Bahnhof Oberschlottwitz

Bus: Haltestellte Mittelstrasse Oberschlottwitz

Anfahrt

Oberschlottwitz  Rtg. Liebstadt abbiegen

Parken

Wanderparkplatz Oberschlottwitz

Parkplätze Nähe Bahnhof Oberschlottwitz 

Koordinaten

DD
50.866139, 13.815918
GMS
50°51'58.1"N 13°48'57.3"E
UTM
33U 416675 5635607
w3w 
///ratsam.auswendig.ihrer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Karten von Sachsen Kartographie GmbH Osterzgebirge oder Liebstadt und Umgebung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,1 km
Dauer
4:01 h
Aufstieg
336 hm
Abstieg
336 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.