Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Über die Erashöhe durch die Paulsdorfer Heide

· 1 Bewertung · Wanderung · Erzgebirge · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick Talsperre Malter
    / Blick Talsperre Malter
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • /
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • Altar Kirche Seifersdorf
    / Altar Kirche Seifersdorf
    Foto: Günter Brückner, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • Wandertafel Eras Höhe
    / Wandertafel Eras Höhe
    Foto: Günter Brückner, Malter
  • Eras Höhe
    / Eras Höhe
    Foto: Günter Brückner, Malter
  • Weißeritztalbahn  dampft über die Malter
    / Weißeritztalbahn dampft über die Malter
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Erashöhe

Seifersdorf-Erashöhe- Paulsdorfer Heide-Talsperre Malter- Seifersdorf

geöffnet
mittel
8,9 km
2:24 h
141 hm
139 hm

Autorentipp

Einkehr:  Landhotel Paulsdorf, Eis-Oase, Jagdhotel am See

Erashöhe mit Schutzhütte und Osterzgebirgsblick

Diese Tour ist kombinierbar mit "Von Seifersdorf durch die Dippoldiswalder Heide" und dem "Panoramaweg Malter".

 

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
427 m
Tiefster Punkt
295 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Stadtverwaltung Dippoldiswalde Tel.: 03504 64990

Start

Bahnhof der Weißeritztalbahn Seifersdorf (301 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.939334, 13.647967
UTM
33U 405006 5643949

Ziel

Bahnhof der Weißeritztalbahn Seifersdorf

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Seifersdorf geht die Wanderung vorbei an einem schönen Rastplatz,  die Bergstrasse entlang in den Ortskern von Seifersdorf. Rechts am Weg sehen Sie einen kleinen Gedächtnispark/Heimatpark, das Prinzengässchen und die Kirche Seifersdorf mit Flügelaltar (linkselbig, einzigartig in Sachsen) und gotischen Wandfresken ( Führungen auf Anmeldung möglich: Klaus Böhme 0151 5487102). Im Oberdorf angekommen, überqueren Sie die Borlaser Str.  weiter auf die Bergstrasse, am Sportplatz vorbei weiter in Richtung Erashöhe ( 428 m).

Auf dem Seifersdorfer Kirchweg  nach rechts gelangen Sie in die "Paulsdorfer Heide". Sie erreichen beim Austritt der Paulsdorfer Heide fast den Ortseingang von Paulshain, es geht aber links hinab an den Teichen und der Baumschule Schurig vórbei.  Auf dem Baumschulenweg gelangen  Sie zur Talsperrenstrasse. Am Stausee entlang bis zur Staumauer und weiter ein Stück die "Neue Strasse", rechts abbiegend in den ""Seifersdorfer Grund".  Parallel zum Fluss zurück an den Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Schmalspurbahn Weißeritztalbahn

Anfahrt

Bahn oder PKW

Parken

Bahnhof Seifersdorf

Parkplatz am Rastplatz ( nähe Weißeritzbrücke)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Weißeritztäler - Sachsenkartographie


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
outdooractive.com User
Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Danke für deine Rückmeldung und den Tipp die Tour lieber umgekehrt zu legen.
mehr zeigen
Feuer Tempel
13.02.2018 · Community
Der Weg führt entlang einer Talsperre, Wald und Heide auch zu gut 50% durch Ortschaften. Ich empfehle den Weg entgegengesetzt zu zu erst entlang der Talsperre zu nehmen. Um die Eras Höhe gibt es einen Seitenweg, der auch besser befestigt ist. Interessant ist die Tatsache, dass man über die erste Stampfbeton Brücke Deutschlands geht. Die Beschilderung ist recht gut.
mehr zeigen
Erashöhe Seitenweg
Foto: Feuer Tempel, Community
An der Heide
Foto: Feuer Tempel, Community
Zur Heide hin
Foto: Feuer Tempel, Community
Wasserkraftwerk
Foto: Feuer Tempel, Community
Startpunkt
Foto: Feuer Tempel, Community
Freibad
Foto: Feuer Tempel, Community
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen

+ 3

Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,9 km
Dauer
2:24 h
Aufstieg
141 hm
Abstieg
139 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.