Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

Zisterzienserweg

Wanderung • Erzgebirge
  • /
    Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Karte / Zisterzienserweg
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 12 14 König-Albert-Turm Sport- und Freizeitpark

leicht
14,9 km
3:46 Std
378 m
378 m
alle Details

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten
• König-Albert-Turm (barrierefrei)
• Überreste des Zisterzienserklosters mit historischer Klostermauer und Fuchsturm
• Klosterbrunnen, Postmeilensäule

• Sport- und Freizeitpark mit Naturbad und Minigolf- und Skateranlage,  ST Grünhain, Auer Straße 82/83, Tel. +49 3774 62405


Einkehrmöglichkeiten
• Gaststätte »Spiegelwaldbaude« (Tel. +49 3774 509199)
• Gaststätte »Haus des Gastes« (Tel. +49 3774 62405)
• Gaststätte »Alte Klosterschmiede« (Tel. +49 3774 35177)
• Gaststätte »Untere Mühle« (Tel. +49 3774 62534)

Schwierigkeit leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
719 m
443 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit

Weitere Infos und Links

Tourismus-Zweckverband Spiegelwald
Informationszentrum König-Albert-Turm
Alte Bernsbacher Straße 1, 08344 Grünhain-Beierfeld

Tel. +49 3774 640744
post@spiegelwald.de
www.spiegelwald.de

Start

König-Albert-Turm, Spiegelwald, 08344 Grünhain-Beierfeld, Alte Bernsbacher Str. 1, (717 m)
Koordinaten:
Geogr. 50.576287 N 12.790081 E
UTM 33U 343530 5605039

Ziel

König-Albert-Turm, Spiegelwald

Wegbeschreibung

Reizvolle Naturerlebnisse, historische Zeitzeugen und jede Menge Hintergrundinformationen zur Grünhainer Klostergeschichte erwarten den Wanderer auf dieser Tour. Vom König-Albert-Turm führt der Zisterzienserweg rund um den Gotteswald über Grünhain wieder zurück zum Ausgangspunkt. In Grünhain begegnen dem Wanderer einige Reliquien aus alter Zeit. Ein lebensgroßer Zisterziensermönch, der Mönchsbrunnen und die im Original erhaltene 1,4 km lange Klostermauer stehen für eine über dreijahrhundertwährende Klosterherrschaft. Auch der Fuchsturm ist ein erhaltenes Gebäude aus dieser Zeit und beherbergt jetzt mehrere Schnitzausstellungen.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bus

Anfahrt:

Parken:

Parkplatz Am Spiegelwald, 08344 Grünhain-Beierfeld, Alte Bernsbacher Str. 1

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Schwarzenberg, Breitenbrunn, Johanngeorgenstadt (Publicpress-Verlag)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit leicht
Strecke 14,9 km
Dauer 3:46 Std
Aufstieg 378 m
Abstieg 378 m

Eigenschaften

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.