Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Familienfreundliche Winterwanderung zur Tellkoppe

Winterwandern · Erzgebirge · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Altenberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Winterwanderweg zur Tellkoppe - Langer Weg
    / Winterwanderweg zur Tellkoppe - Langer Weg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Kurort Oberbärenburg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Jeder kann hier mal ausprobieren, wie es sich so sitzt im Bob.
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Oberbärenburg winterlich
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Langer Weg Oberbärenburg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Naturlehrpfad Oberbärenburg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Naturlehrpfad Oberbärenburg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Langer Weg Oberbärenburg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Naturlehrpfad Oberbärenburg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Naturlehrpfad Oberbärenburg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Tellkoppe winterlich
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Tellkoppe winterlich
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Schneemänner auf Tellkoppe
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Aussichtsturm Oberbärenburg im Winter
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Kapelle Oberbärenburg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Kapelle Oberbärenburg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Infotafel Oberbärenburg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
m 770 760 750 740 730 720 6 5 4 3 2 1 km

Eine schöne, unkomplizierte Winterwanderung  durch den verschneiten Wald von Oberbärenburg zur Tellkoppe.  

Die Wanderung führt uns entlang dem Naturlehrpfad. Kinder und Eltern erfahren so nebenbei noch viel Interessantes rund um Wald. 

geschlossen
leicht
Strecke 6 km
1:35 h
72 hm
72 hm

Wir beginnen unsere Wanderung am Parkplatz in Oberbärenburg. Vom Parkplatz aus gehen wir zunächst links Richtung Ortsmitte.  Unweit vom Parkplatz zieht ein grüner Bob vom Sportclub Oberbärenburg die Aufmerksamkeit auf sich. Hier kann jeder mal ausprobieren, wie es sich im Bob so sitz. Das ist sfür alle Kinder eine interessante Erfahrung. Wir laufen dann ein paar Meter weiter zum Kurplatz und hier biegen wir links in den Langer Weg ab.  Hier beginnt auch der Naturlehrpfad, der durch den Wald  führt.  Entlang des Naturlehrpfades können wir uns an verschiedenen Schautafeln über die Waldbewohner oder die Bäume des Waldes informieren.  Wir folgen dem Langer Weg immer weiter. Nach 2,5 Kilometer biegen wir nach links in Richtung Tellkoppe ab und folgen weiter der Ausschilderung.

Der Weg verläuft nun ein Stück parallel zur Skiloipe und wir erreichen bald die Tellkoppe, die bei klarem Wetter schönen Aussicht bietet.  Hier befinden sich ein paar Sitzbänke und auch eine Schutzhütte. Zurück gehen wir den gleichen Weg. Wieder in Oberbärenburg angekommen, lohnt sich ein Abstecher zum 14 Meter hohen Aussichtsturm der ganzjährig ohne Eintritt zugänglich ist.  Oberbärenburg ist ein malerischer Ort und bietet verschiedene Einkehrmöglichkeiten an. 

Autorentipp

Die Kapelle in Oberbärenburg besuchen. Täglich ab 10:00 Uhr geöffnet. 

Profilbild von Urlaubsregion Altenberg
Autor
Urlaubsregion Altenberg
Aktualisierung: 28.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
767 m
Tiefster Punkt
726 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel "Zum Bären"
Gasthaus Kobär
Zur gemütlichen Einkehr
Berghotel "Friedrichshöhe"
Helenenhof

Start

Parkplatz Oberbärenburg (736 m)
Koordinaten:
DG
50.793973, 13.712612
GMS
50°47'38.3"N 13°42'45.4"E
UTM
33U 409266 5627704
w3w 
///medizin.entlang.besichtigt

Ziel

Parkplatz Oberbärenburg

Wegbeschreibung

Parkplatz Oberbärenburg - Langer Weg - Tellkoppe - Langer Weg - Parkplatz Oberbärenburg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Zug (Städtebahn Sachsen): Dresden - Heidenau - Altenberg- weiter mit Bus 370 bis Oberbärenburg

Bus: Linie 360 ab Dresden Hbf bzw. ab Dippoldiswalde Bus 370 bis Oberbärenburg,

Linie 398 ab Teplice - Altenberg - weiter mit Bus 370 bis Oberbärenburg

Anfahrt

Über BAB17 - Abfahrt Bad Gottleuba - Lauenstein - Geising - Altenberg - Oberbärenburg

Über B170 - Dresden - Dippoldiswalde - Oberbärenburg / Teplice - Dubi - Zinnwald-Georgenfeld - Altenberg - Oberbärenburg

Parken

Sie können Ihr Auto auf dem kostenpflichtigen  Parkplatz am Ortseingang Oberbärenburg abstellen.

Koordinaten

DG
50.793973, 13.712612
GMS
50°47'38.3"N 13°42'45.4"E
UTM
33U 409266 5627704
w3w 
///medizin.entlang.besichtigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wintersportkarte Altenberg 1 : 30.000

Wintersportkarte Osterzgebirge 1 : 33.000

Erhältlich in der Tourist-Information Altenberg.

Ausrüstung

Feste Schuhe. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6 km
Dauer
1:35 h
Aufstieg
72 hm
Abstieg
72 hm
mit Bahn und Bus erreichbar familienfreundlich hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.