Tour hierher planen
Hotel  

Hotel Fichtelberghaus

Hotel · Erzgebirge · 1.211 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnisheimat Erzgebirge Verifizierter Partner 
  • Hausansicht Sommer
    / Hausansicht Sommer
    Foto: Fichtelberghaus
  • / Hausansicht Winter
    Foto: Fichtelberghaus
  • / DSCN1060
  • / Anfahrt
    Foto: Fichtelberghaus
  • / Schneelandschaft
    Foto: Fichtelberghaus
  • / Fichtelberghaus
    Foto: Simon Breitfeld
  • / Kaminzimmer
    Foto: Fichtelberghaus
  • / Das_Guck
    Foto: Fichtelberghaus
  • / Winterlandschaft
  • / Komfort Doppelzimmer
  • / Komfort Doppelzimmer
  • / Komfort Doppelzimmer
  • / Komfort Doppelzimmer
  • / Restaurant Das Guck
  • / Hotelansicht
  • / Standard Doppelzimmer
  • / Hotelansicht
  • / Spielzimmer
  • / Einzelzimmer
  • / Standard Doppelzimmer
  • / Bar
  • / Das Guck 1
  • / Das Guck 2
  • / Hotelansicht
  • / Hotelansicht2
  • / Infrarot
  • / Jagdzimmer
  • / Kaminzimmer
  • / Restaurant Erzg
  • / Sauna1
  • / Sauna2
  • / Schwebebahn
  • / Umgebung
  • / Wellness

Das Hotel Fichtelberghaus befindet sich auf dem Gipfel des 1215 m hohen Fichtelberges.

Entspannung pur- Kein Lärm, keine Hektik wird Sie stören.

Genießen Sie eine herrliche Aussicht. Erleben Sie wunderschöne Sonnenauf- und Untergänge. 

Kulinarische Höhepunkte dazu bieten Ihnen unser Restaurant "Erzgebirgsstuben" und das Bankettrestaurant "Das Guck".

Lassen Sie den Alltag zurück, kehren Sie ein und fühlen Sie sich bei uns wohl und wie zu Hause.

Preise

Die Zimmer sind stilvoll eingerichtet mit Dusche, WC, Telefon, TV und Minibar.

Die genannten Preise verstehen sich inklusive Service, Mehrwertsteuer, Außenparkplatz, Saunanutzung und einem reichhaltigen Frühstück vom Büffet.

Zusätzliche Leistungen pro Person und  Nacht/ Tag: Halbpension (3-Gang-Menü bzw. Büffet) 27,- €, - € Hund 15,- € Lunchpakete 11,- €

Hotelausstattung

67 Betten
Hotelbar

Dienstleistungen

Fax- und Fotokopiereinrichtung

Sprachen

Englisch

Zimmerausstattung

Zimmersafe
Balkon/Terrasse

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten
Barzahlung
EC-Karten

Essen & Trinken

Frühstück
Brötchenservice

Umgebung

ruhige Umgebung

Anfahrt

Anfahrt:Auto/Bus: A4, A72 Ausfahrt „Chemnitz”, dann weiter auf der B95 nach Annaberg-Buchholz-Oberwiesenthal oder A72 Ausfahrt „Stollberg-West”, Zwönitz, Scheibenberg, Oberwiesenthal, im Ort nach Hotelroute

Bahn: Chemnitz (50 km) Schmalspurbahn: Oberwiesenthal (1 km) Flughafen: Dresden/Leipzig (150 km)

Die Zimmer stehen Ihnen ab 15.00 Uhr und am Abreisetag bis 10.00 Uhr zur Verfügung. Reservierungen sind bis 18.00 Uhr garantiert. Bei späterer Anreise bitten wir um rechtzeitige Benachrichtigung.

Koordinaten

DD
50.429077, 12.954495
GMS
50°25'44.7"N 12°57'16.2"E
UTM
33U 354719 5588338
w3w 
///mithalten.seine.bezüge
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • WC für Menschen mit Behinderung

Die Restaurants sind barrierefrei zugänglich.

Aufzug: Bedienelemente 120 cm.

Öffentliches Rollstuhlfahrer-WC: Tür 93 cm,140x127 cm vor und 80 cm neben WC.

Die Zimmer sind nicht barrierefrei.

Dieser Prüfbericht wurde von Erlebnisheimat Erzgebirge erstellt.

Empfehlungen in der Nähe

Schwierigkeit leicht
Strecke 1,9 km
Dauer 0:28 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 264 hm

von Ronny Schwarz,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Schwierigkeit
Strecke 15,9 km
Dauer 1:32 h
Aufstieg 248 hm
Abstieg 563 hm

Vom Dach der Sachsen dem Fichtelberg bis zum Berg Bärenstein

von Ronny Schwarz,   Erlebnisheimat Erzgebirge
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 9
Strecke 14,1 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 42 hm
Abstieg 612 hm

Wenn Musik beflügelt. Natürlich ist Musik etwas sehr Subjektives. Der eine wandert mit Ohrstöpsel und kann am besten bei Heavy Metal abschalten, ...

3
von Birgit Knöbel,   Erlebnisheimat Erzgebirge
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 132,4 km
Dauer 13:40 h
Aufstieg 1.244 hm
Abstieg 2.278 hm

Der Zschopautalradweg gilt als der bekannteste Radweg des Erzgebirges. Er schlängelt sich auf einer Länge von 137 km durch das romantische ...

2
von Ute Florl,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Schwierigkeit
Strecke 5,8 km
Dauer 0:15 h
Aufstieg 1 hm
Abstieg 314 hm

Vom letzten Gipfel dem Fichtelberg, mit 1215 m der höchste Berg Sachsens geht es 5,8 km hinab nach Kurort Oberwiesenthal zum Startpunkt.

von Ronny Schwarz,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Fernwanderweg · Sachsen
Zschopautalweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 126,1 km
Dauer 35:15 h
Aufstieg 1.381 hm
Abstieg 2.419 hm

Lernen Sie das romantisch gelegene Zschopautal kennen und lieben. "Erobern" Sie zu Fuß die Schlösser und Burgen hoch über der Zschopau!

von Birgit Knöbel,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Schwierigkeit
Strecke 5,6 km
Dauer 0:15 h
Aufstieg 1 hm
Abstieg 303 hm

von Ronny Schwarz,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Schwierigkeit
Strecke 15,2 km
Dauer 1:44 h
Aufstieg 339 hm
Abstieg 354 hm

15,3 km 320 Hm Los geht es: Nach dem kurzen, steilen Austieg folgt der Stoneman der Vierenstraße. Vor dem kleinen Olympiasiegermuseum (14 ...

von Ronny Schwarz,   Erlebnisheimat Erzgebirge

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Aufzug Parkplätze Internet W-LAN Haustiere erlaubt barrierefrei

Hotel Fichtelberghaus

Fichtelbergstraße 8
09484 Kurort Oberwiesenthal
Telefon (0049) 37348 1230 Fax (0049) 37348 12345
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...