Tour hierher planen
Führung

Die silberne Bergstadt Schneeberg zur Winterszeit

Führung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Daniel Leistner, CC BY, Daniel Leistner
Samstag
16.1.
9:30–11:30 Uhr
Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
Bergauf und bergab über das historische Pflaster der Plätze und Gassen geht’s zu historischen Stellen, wo Geschichte und Geschichten der Stadt lebendig werden. Die Tour endet am Museum für bergmännische Volkskunst. Ein Besuch im Anschluss lohnt sich!

Eine der bedeutendsten Bergstädte des Erzgebirges, die nach spektakulären Silberanbrüchen im Jahre 1471 ein Berggeschrey ausgelöst hat. Dieses Berggeschrey war Ursprung einer rasanten und über die Stadtgrenzen hinaus aufstrebenden Entwicklung der Stadt. Der Rückgang des Silberaufkommens im 16. Jhdt. wurde zunhemend von der Förderung der Kobalterze abgelöst. Auch wenn Schneeberg von Krieg und Bränden heimgesucht wurde, spiegeln das barocke Zentrum und die St. Wolfgangskirche den damaligen Wohlstand wider.

Bergauf und bergab über das historische Pflaster der Plätze und Gassen geht’s zu historischen Stellen, wo Geschichte und Geschichten der Stadt lebendig werden. Die Tour endet am Museum für bergmännische Volkskunst. Ein Besuch im Anschluss lohnt sich!

 

Länge: 5 km

www.schneeberg.de

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Buslinie 362 von Aue über Bad Schlema fahren Sie bis zur Warte, Schneeberg  im Stadtkern.

Anfahrt

A72 (E441) Hof Richtung Chemnitz, Abfahrt Zwickau West/Kirchberg, weiter B93 Richtung Schneeberg und an der Netto-Filiale links abbiegen auf die Zwickauer Straße.

A72 (E441) Chemnitz Richtung Hof, Abfahrt Hartenstein, weiter Richtung Aue, in Aue auf B169 Richtung Schneeberg - Plauen, kurz nach dem Ortseingang Schneeberg rechts abbiegen auf die Auer Straße.

A9 (E49/E51) Berlin-München, am Hermsdorfer Kreuz auf A4 (E40) Richtung Chemnitz. Abfahrt Meerane, B93 Richtung Zwickau oder

A4 Dresden - Erfurt. Kreuz Chemnitz auf A72 (E441) Richtung Hof, Abfahrt Zwickau-Ost, Richtung Zwickau. In Zwickau weiter Richtung Schneeberg.

Parken

Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Platz unter den Linden (kostenfrei), weiterhin an der Hospitalkirche, in der Ritterstraße und auf dem Topfmarkt.

Koordinaten

DG
50.595270, 12.641754
GMS
50°35'43.0"N 12°38'30.3"E
UTM
33U 333096 5607473
w3w 
///schwarm.wann.anzeichen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Ort/Treffpunkt

Touristinformation Bergstadt Schneeberg
Markt 6
08289  Schneeberg
Sachsen

Preise

Preis pro Person 3,00 €

Kinder bis 14 Jahre frei

Anmeldung und Vorverkauf

Voranmeldung wäre wünschenswert, jedoch nicht erfoderlich.

 

Touristinformation Bergstadt Schneeeberg

Tel.: 03772 20314

touristinfo@schneeberg-erleben.de

Achtung: maximal 15 Teilnehmer

Veranstalter

Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden