Tour hierher planen
Führung

Durch Schneeberger und Griesbacher Flure und Wälder

Führung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Ingo Seifert, Stadt Schneeberg, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Freitag
24.9.
9:30–13:00 Uhr
Über den Keilberg und Ziegelteich in den Ortsteil Griesbach mit seinem Baumhaus und der ältesten Kirche der Region.

Erstmals 1386 urkundlich erwähnt, besitzt eine der ältesten Dorfkirchen der Region. Noch vor der Blütezeit des Bergbaues im benachbarten Schneeberg fiel eine Hälfte von Griesbach an die Edlen Herren von Planitz, die andere an die Fundgrübner zu St. Georg und über diese an Schneeberg.

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts gab es neben der Kirche eine Schule, 44 Häuser und 240 Einwohner. Unter den letzteren waren 29 Bauern und 15 Häusler, die vom Feldbau, der Viehzucht und der Handarbeit lebten. Die weiblichen Bewohner beschäftigten sich auch mit Spitzenklöppeln. Die erste Schule wurde 1817 gebaut. 1839 wird Griesbach wieder eigenständiges Dorf. In der 1878 erbauten Schule fand bis 1969 Schulbetrieb statt. Infolge der Bildung des Stadtkreises Schneeberg wurde Griesbach im Jahre 1951 nach Schneeberg eingemeindet.

 

Länge: 11 km

www.schneeberg.de

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Buslinie 365 von Aue über Bad Schlema fahren Sie bis zur Poliklinik, Schneeberg.

Anfahrt

A72 (E441) Hof Richtung Chemnitz, Abfahrt Zwickau West/Kirchberg, weiter B93 Richtung Schneeberg und an der Netto-Filiale links abbiegen auf die Scheunenstraße. Dem Straßenverlauf gerade aus folgen.

A72 (E441) Chemnitz Richtung Hof, Abfahrt Hartenstein, weiter Richtung Aue, in Aue auf B169 Richtung Schneeberg - Plauen, kurz vor dem Ortseingang Schneeberg rechts abbiegen auf die Friedensstraße. Dem Straßenverlauf gerade aus über die Silberbachstraße folgen und anschließend links in die Joseph-Haydn-Straße einbiegen und folgen.

A9 (E49/E51) Berlin-München, am Hermsdorfer Kreuz auf A4 (E40) Richtung Chemnitz. Abfahrt Meerane, B93 Richtung Zwickau oder

A4 Dresden - Erfurt. Kreuz Chemnitz auf A72 (E441) Richtung Hof, Abfahrt Zwickau-Ost, Richtung Zwickau. In Zwickau weiter Richtung Schneeberg.

Parken

Parkmöglichkeiten gibt es direkt auf dem Platz unter den Linden (kostenfrei).

Koordinaten

DG
50.601625, 12.642915
GMS
50°36'05.8"N 12°38'34.5"E
UTM
33U 333201 5608177
w3w 
///ortszeit.hügeligen.fremde
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Ort/Treffpunkt

Platz unter den Linden
Amtsgerichtsstraße
08289 Schneeberg
Sachsen

Preise

Preis pro Person 3,00 €

Anmeldung und Vorverkauf

Voranmeldung wäre wünschenswert, jedoch nicht erfoderlich.

 

Touristinformation Bergstadt Schneeeberg

Tel.: 03772 20314

touristinfo@schneeberg-erleben.de

Veranstalter

Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden