Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Führung

Familienführung "Geistesblitze"

Führung · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Oelsnitz/Erzgebirge Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge, CC BY-ND, Stadt Oelsnitz/Erzgebirge

Sonntag
1.11.
14:30–16:00 Uhr

Gemeinsam lernen wir Erfindungen aus den sächsischen Steinkohlenrevieren kennen. Die Geschichte ihrer Erfinder und die Folgen der Entdeckungen werden in die Ausstellung zur Geschichte des hiesigen Bergbaus eingeordnet und bewertet. Aber auch namhafte Persönlichkeiten hatten ihre Verbindungen zum Bergbau, lasst euch überraschen.

Achtung! Begrenzte Teilnehmerzahl, um Voranmeldung wird gebeten!

Kosten pro Person: Eintritt + 3,50 € Projektgebühr

www.bergbaumuseum-oelsnitz.de

Alle Termine

1.11., 14:30–16:00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn

aus Richtung Chemnitz:
Ab Chemnitz mit Citybahn (Linie 522) nach Stollberg, ab Stollberg mit der Citybahn (Linie 523) Richtung Glauchau bis Haltepunkt „Neuoelsnitz/Bahnhof“

aus Richtung Zwickau:
Ab Zwickau oder Glauchau mit der Citybahn (Linie 523) Richtung Stollberg bis Haltepunkt „Neuoelsnitz/Bahnhof“

Mit dem Bus

aus Richtung Chemnitz:
Mit der Linie 262 bis Oelsnitz/Erzgebirge, Haltestelle „Bergbaumuseum“

aus Richtung Zwickau:
Mit der Linie 139 bis Oelsnitz/Erzgebirge, Haltestelle „Kreuzung“ bzw. „Bergbaumuseum“

aus Richtung Annaberg:
Mit der Linie 413 bis Stollberg "Bahnhof", weiter mit der Grünen Linie (2) bis Oelsnitz/Erzgebirge "Bergbaumuseum"

aus Richtung Schneeberg:
Mit der Linie 365 bis Aue "Postplatz", weiter mit der Linie 380 bis Stollberg "Bahnhof", anschließend mit der Grünen Linie (2) bis Oelsnitz/Erzgebirge "Bergbaumuseum"

aus Richtung Aue:
Mit der Linie 380 bis Stollberg "Bahnhof", anschließend mit der Grünen Linie (2) bis Oelsnitz/Erzgebirge "Bergbaumuseum"

Anfahrt

Mit dem Auto

über die Autobahn A72:
bis Abfahrt Stollberg-West, dann Richtung Oelsnitz/Erzgebirge bzw. Lugau und der Ausschilderung folgen

über die Autobahn A4:
Abfahrt Hohenstein-Ernstthal, dann Richtung Lugau, ab Lugau der Ausschilderung folgen

aus dem Erzgebirge kommend:
zunächst der Ausschilderung in Richtung Zwickau oder Chemnitz folgen, dann über die A72 wie oben beschrieben; oder direkt der Ausschilderung in Richtung Stollberg folgen, von Stollberg nach Oelsnitz/ Erzgebirge und der Ausschilderung "Bergbaumuseum" folgen 

Parken

Parkplätze am Museumsgelände.

Koordinaten

DG
50.724579, 12.729235
GMS
50°43'28.5"N 12°43'45.2"E
UTM
33U 339728 5621656
w3w 
///erbin.birnbäume.füllen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Ort/Treffpunkt

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge
Pflockenstraße 28
09376 Oelsnitz/Erzgeb.

Preise

Eintritt + 3,50 € Projektgebühr

Veranstalter

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden