Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Weihnachten

Freilicht-Weihnachtsberg Schwarzenberg

Weihnachten · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Erzgebirge e.V. Verifizierter Partner 
  • Freilichtweihnachtsberg Schwarzenberg
    / Freilichtweihnachtsberg Schwarzenberg
    Foto: Stadt Schwarzenberg

Sa. – So.
30.11.2019 – 23.2.2020
0:00–0:00 Uhr

Alljährlich verwandelt sich die Bahnhofstraße am Aufgang zur Altstadt vom ersten Adventssonnabend bis zum Ende der Winterferien in einen überdimensionalen Weihnachtsberg. 40 lebensgroße Holzfiguren zeigen Ihnen erzgebirgstypische Szenen: Neben Klöpplerin, Bergmann, Schmied und Nachtwächter ist beispielsweise auch ein Schlittenfahrer zu sehen.

Der Freilicht-Weihnachtsberg hat selbst keinen unmittelbaren Bezug zur biblischen Weihnachtsgeschichte. Aber der Weg entlang der Figuren führt den Besucher direkt zur sogenannten »Krauß-Pyramide«. Die 7 Meter hohe Ortspyramide wurde 1934 auf Initiative des Schwarzenberger Fabrikanten Friedrich Emil Krauß erbaut. Die Pyramidenfiguren wurden von Paul Lang geschnitzt. Das Gestell und die Flügel der Pyramide sind komplett aus Metall gefertigt.

Vier der fünf Ebenen sind der biblischen Weihnachtsgeschichte gewidmet: jeweils eine Ebene für die heilige Familie, die Weisen aus dem Morgenland, die Hirten und die Engel. Auf einer weiteren Ebene befinden sich vier Bergleute, welche das Weihnachtsgeschehen in Bezug zur Bergstadt Schwarzenberg setzen.

 

www.schwarzenberg.de/schwarzenberg/

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Erzgebirgsbahn und Bussen u.a. ab Chemnitz möglich 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Ort/Treffpunkt

Bahnhofstraße  
08340 Schwarzenberg

Veranstalter

Stadt Schwarzenberg