Sternwarte

Zeiss-Planetarium und Sternwarte in Schneeberg

Sternwarte · Erzgebirge · 448 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises Verifizierter Partner 
  • Zeiss-Planetarium und Sternwarte in Schneeberg
    / Zeiss-Planetarium und Sternwarte in Schneeberg
    Foto: kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises
  • / Zeiss-Planetarium und Sternwarte in Schneeberg
    Foto: kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises
  • / Blick in einen Planetariumsvortrag
    Foto: Steffen Georgi, CC BY, kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises
  • / Zeiss-Planetarium und Sternwarte in Schneeberg
    Foto: Anne Braun, kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises
  • / Die Sternwarte in Schneeberg von oben
    Foto: Mike Behnke, CC BY, kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises
  • / Logo Sternwarte
    Foto: Anne Beuthner-Krauß, Beuthner Grafik & Konzepte
Sterne, Planeten und Galaxien zum Greifen nahe!
Die unendlichen Weiten des Weltraums - in der Sternwarte in Schneeberg sind sie zum Greifen nahe. In klaren Nächten rücken mit dem größten Fernrohr Sachsens bis zu 70 Millionen Sterne ins Beobachtungsfeld. Das 600 Millimeter-Spiegelteleskop zeigt Sterne, Planeten mit deren Monden, gigantische Gasnebel, riesige Kugelsternhaufen und ferne Galaxien so klar, dass Sie meinen werden, Sie befänden sich mitten im Weltall: bei einem optischen Spaziergang zwischen Mondgebirgen und Mondkratern, einem Besuch beim Jupiter oder auf dem Mars, einem Blick auf faszinierende Gasnebel und unvorstellbar ferne Galaxien. Beim neuen 360-Grad-Erlebnis im Zeiss-Planetarium können die Besucher die Faszination des Weltalls hautnah erleben: fremde Planeten, unvorstellbar große Galaxien und schwarze Löcher und dies in einer völlig neuen Sehqualität. Das Planetarium wurde mit einem Ganzkuppelprojektions-System ausgestattet, das auf der Basis von 6 Full-HD-Beamern mit Weitwinkelperspektive und einem leistungsstarken Steuerungs-PC arbeitet. Damit steht eines der schärfsten Planetarien Europas nunmehr auch in Schneeberg.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet

Preise:

Erwachsene: 5,00 Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: 2,50 Euro
Gruppe ab 10 Personen: 4,50 Euro
Familienkarte: 12,50 Euro (2 Erw. + bis max. 8 Kinder 3 bis 16 Jahre)
Schulklasse pro Person: 2,00 Euro (incl. Begleitperson)
Errmäßigungsberechtigte: 2,50 € (Personen unter 18 Jahren, Schwerbehinderte, Auszubildende, Studenten sowie Empfänger von Leistungen gemäß SGB II und SGB XII)

Profilbild von Anne Braun
Autor
Anne Braun
Aktualisierung: 28.07.2021

Koordinaten

DD
50.598601, 12.646535
GMS
50°35'55.0"N 12°38'47.5"E
UTM
33U 333446 5607833
w3w 
///drin.nannten.schwellen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Erzgebirge
Panorama-Wanderweg Schneeberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 18,9 km
Dauer 5:05 h
Aufstieg 261 hm
Abstieg 267 hm

Erleben Sie einzigartige Blicke auf die Bergstadt Schneeberg und die St. Wolfgangskirche.

von Celina Distler,   Community
Winterwandern · Erzgebirge
Winterwandern - Panorama-Weg
Schwierigkeit mittel
Strecke 19 km
Dauer 5:01 h
Aufstieg 345 hm
Abstieg 345 hm

Große Rundwanderung um die Bergstadt Schneeberg mit tollen Ausblicken über die Stadt. 

von Michael Erler,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Wanderung · Erzgebirge
Panorama-Wanderweg Schneeberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 22,6 km
Dauer 6:15 h
Aufstieg 436 hm
Abstieg 369 hm

Die aussichtsreiche Tour um die Bergstadt Schneeberg führt über die St. Wolfgangskirche zum Gleesberg, weiter zum Türkschacht und Filzteich und ...

1
von Ingo Seifert, Stadt Schneeberg,   Städteverbund Silberberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 1,5 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 14 hm
Abstieg 14 hm

Im kurzen Stadtrundgang präsentiert sich die historische Altstadt von Schneeberg mit seinem authentischen Stadtbild anhand von Gebäuden aus dem ...

von Das Team des Welterbevereins,   Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V.
Winterwandern · Erzgebirge
Winterwanderung zum Gleesberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 2,8 km
Dauer 0:50 h
Aufstieg 150 hm
Abstieg 47 hm

Die Tour von Schneeberger Zentrum aufwärts zum knapp 600 m hohen Gleesberg mit Aussichtsturm und Einkehrmöglichkeit entschädigt auf dem Rückweg ...

von Michael Erler,   Erlebnisheimat Erzgebirge
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 51,3 km
Dauer 5:50 h
Aufstieg 1.401 hm
Abstieg 1.249 hm

Teil einer Radreise von Viersen nach Budapest (Elisabethpfad + EB-Weg).

von Dirk Neubauer,   Community
Wanderung · Erzgebirge
Rundweg Borbachtal Terrainkurweg 9
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 11,4 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 239 hm
Abstieg 154 hm

Wunderschöne Natur in Bad Schlema und Wildbach erleben und die Waldluft atmen. Naturliebhaber kommen hier voll auf Ihre Kosten. 

Städteverbund Silberberg
Wanderung · Erzgebirge
Planetenwanderweg Terrainkurweg 6
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,3 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 2.110 hm
Abstieg 2.111 hm

...den Planeten auf der Spur....

von Städteverbund Silberberg,   Städteverbund Silberberg

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Zeiss-Planetarium und Sternwarte in Schneeberg

Heinrich-Heine-Str. 13a
08289 Schneeberg
Telefon (0049) 3772 22439 Fax (0049) 3772 22440

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung