Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Loßburg Radtour 5 - Fünf Täler Tour (L5)

· 1 Bewertung · Radfahren · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Waldhauser Lehen
    / Waldhauser Lehen
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Bannwiesen
    Foto: Christian Ludewig, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Bannwiesen
    Foto: Christian Ludewig, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Bannwiesen
    Foto: Christian Ludewig, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Am Lippbach Bannwiesen
    Foto: Christian Ludewig, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Wühlsbach
    Foto: Christian Ludewig, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Wößner Großer Acker
    Foto: Christian Ludewig, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Straße in Richtung Geroldsweiler
    Foto: Christian Ludewig, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Sicht auf Unterbrändi
    Foto: Christian Ludewig, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Sicht auf Oberbrändi
    Foto: Christian Ludewig, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • / Salzenweiler
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Salzenweiler
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Breitenau entlang des Heimbaches
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Heimbach
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Betzweiler
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Sicht auf Schwenkenhof + Buchenbronnen
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Radweg bei Betzweiler-Wälde
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Radweg in Richtung 24-Höfe
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Rotwaldhütte
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Bannwald. Wurzel mit Moosbewuchs
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Kinzighaus mit Touristinformation Loßburg
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Kinzighaus mit Touristinformation Loßburg
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
m 650 600 550 500 450 30 25 20 15 10 5 km
Unsere Tour geht durch die fünf Täler bei Loßburg. Vorbei am Heimbach Stausee geht es immer wieder über die Höhen mit tollen Aussichten.
mittel
Strecke 30,2 km
2:35 h
513 hm
522 hm
Von Lossburg führt die Tour durchs Schnaitertal nach Wittendorf.

Über das Wühlsbachtal erreicht man Sterneck mit der sehenswerten Burgruine.

Weiter geht’s durch das Heimbachtal und anschließend bergauf nach Salzenweiler und Betzweiler.

Durch das Obelsbachtal geht es auf der Höhe weiter über die Stuhlhöfe ins Rossbachtal.

Bergauf, vorbei am Bärenkreuz zurück nach Lossburg.

In Wälde kann die Tour zur „vier Täler Tour“ abgekürzt werden.

Autorentipp

Genießen Wir gemeinsam die Aussichten in die Täler und auf idyllische Wiesen.
Profilbild von Pro-cyCL / Professional cycling Christian Ludewig
Autor
Pro-cyCL / Professional cycling Christian Ludewig
Aktualisierung: 27.01.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
684 m
Tiefster Punkt
511 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Helmpflicht!
Es gilt die StvO.

Start

Lossburg (Firma Arburg) (672 m)
Koordinaten:
DD
48.409065, 8.453426
GMS
48°24'32.6"N 8°27'12.3"E
UTM
32U 459551 5361912
w3w 
///erwarb.ausgehend.aufgelösten

Ziel

Lossburg (Firma Arburg)

Wegbeschreibung

Wir starten unsere gemeinsame Tour an der Arburg in Loßburg und fahren in Richtung Dornhan. Nach 200m biegen Wir links ab in Richtung Wittendorf. Auf der Straße geht es bergab bis km 1 wo Wir rechts einbiegen auf den Radweg in Richtung Oberschnaitertal. Bei km 2,1 an der Wegegabelung links halten in Richtung Unterschnaitertal. Nach 300m rechts halten. Es geht über die Bannwiesen, vorbei an einem Bauernhof, weiter in Richtung Wittendorf. Vor Wittendorf, bei km 4,1, rechts abbiegen. Wir überqueren den Lippbach und fahren bergauf weiter auf der Straße. Oben macht diese eine rechtskurve und geht wieder bergab in Richtung Wößner. Bei km 6,6 links abbiegen und durch die Kleine Ortschaft / Häuseransammlung Wößner fahren. Es geht bergauf weiter nach Geroldsweiler. Es geht weiter nach Oberbrändi. Bei km 8 links abbiegen und nach weiteren 100m wieder rechts abbiegen, rein nach Oberbrändi. Nach 100m links abbiegen auf die Brühlstraße. Es geht weiter auf der Brühlstraße durch eine rechtskurve wo Wir nach der Kurve, bei km 8,5, links abbiegen. Vorbei am Friedhof auf der Talweg Straße geht es weiter in Richtung Unterbrändi. Nach 200m rechts abbiegen und die nächste Links. An der kommenden Wegegabelung rechts den Berg hinauf fahren. Oben an der Kreisstraße angekommen dem Radweg linker Hand folgen und reinfahren nach Unterbrändi. In Unterbrändi an der Kreuzung rechts halten. Bei km 9,9 links dem Radweg bergab folgen. Nach 200m bergab fahren geht es unten rechter Hand weiter. Bei km 11,8 links abbiegen und bergab in Richtung Heimbachsperre fahren. Nach 400m rechts abbiegen. Wir fahren vorbei an der Schloßmühle und dem Anfang der Heimbachsperre. Es geht bergauf weiter nach Salzenweiler. In Salzenweiler links abbiegen bei km 13,4. Es geht durch eine Rechtskurve weiter auf dem Radweg. Es geht bergab wo Wir bei km 14,6 rechts abbiegen. Nach 200m rechts abbiegen auf die L412. In Wälde bei km 15,4 links abbiegen. Danach gleich wieder links abbiegen und dem geschotterten Weg entlang des Heimbaches folgen nach Breitnau. Am Ende des Schotterweges an der Bohlstraße rechts abbiegen. Bei km 16,6 links halten und dem Radweg folgen bis Betzweiler-Wälde. Vor der Kirche rechts halten und bergauf der Hegisstraße folgen. Am Ortsende auf der Hegisstraße rechts abbiegen, bei km 18,7. Es geht weiter in Richtung Baierhof. Vor Baierhof rechts abbiegen bei km 20,6. An der L408 (gegenüber 24-Höfe) rechts halten und nach 100 gleich wieder rechts abbiegen (km 22,3). Nach 300m rechts halten und Stuhl durchfahren. Entlang des Obelsbächle geht es weiter nach Wälde. Wir kommen auf die Sonnenhaldestraße und biegen bei km 24,7 links ab. Weiter geht es linker Hand bergauf. Nach 500m links halten an der Wegegabelung. Es geht vorbei an der Rotwaldhütte weiter in Richtung Loßburg. Bei km 27,8 rechts abbiegen und nach 300m links abbiegen auf einen eher unscheinbaren Radweg. Dir L408 überqueren und linker Hand weiter. Bei km 28,6 biegen Wir rechts ab, bergauf, zurpck nach Loßburg. Oben angekommen rechts halten und entland der Arburg zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus / Bahn / Auto

Anfahrt

Kinzighaus LoßburgHauptstraße 46
72290 Loßburg

Parken

Kinzighaus Loßburg
Hauptstraße 46
72290 Loßburg

Koordinaten

DD
48.409065, 8.453426
GMS
48°24'32.6"N 8°27'12.3"E
UTM
32U 459551 5361912
w3w 
///erwarb.ausgehend.aufgelösten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Radkarte Landkreis Freudenstadt (LGL) 1:50.000 (€ 7,20) Flyer zu den Radtouren sind im Kinzighaus (Touristinformation Loßburg) erhältlich

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Rucksack mit Verpflegung
Wetterbedingte Kleidung
Handy mit Notfallnummern.
Telefonnummer der Tourist Information Loßburg: 07446 9504-60

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Frage von Carl Ulrich · 28.07.2020 · Community
wo finde ich die gpx datei zu dieser und anderen touren
mehr zeigen
Hallo Herr Ulrich, auf der Detailseite der Tour befindet oben rechts ein Button "GPX". Dort können Sie die gpx-Datei downloaden. Herzliche Grüße aus Freudenstadt
Foto: Isabel Blüher, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
Foto: Isabel Blüher, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt

Bewertungen

5,0
(1)
Harro Sommer
27.06.2014 · Community
Die Tour finde ich sehr gelungen. Sie führt durch "Mini"-Ortschaften und Einzelhöfe, welche man sonst nicht durchfährt. Sie ist ein Beitrag die Heimat besser kennenzulernen. Die gefühlten Höhenunterschiede waren etwas stärker als das dargestellte Höhenprofil aussagt. Die GPX-Daten der Tour sind prima! Das Navi hat den Tourenverlauf zuverlässig angezeigt. Vielen Dank!
mehr zeigen
Gemacht am 16.06.2014

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
30,2 km
Dauer
2:35 h
Aufstieg
513 hm
Abstieg
522 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.